Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Swiss O Par bio Polymer Haarkur für trockenes und sprödes Haar

Hat mich nicht überzeugt

Anzeige

Das Produkt ist in einer orangenen Verpackung und enthält 200 ml, was nach dem Öffnen 12 Monate haltbar ist.
Die Farbe vom Produkt ist eher milchig. Die Verpackung steht auf dem Kopf, was ich immer sehr praktisch finde, da sehr viel Produkt von alleine
zum Ausgang fließen kann! Der Deckel lässt sich leicht öffnen, auch mit nassen Händen.

Der Hersteller verspricht, dass die Haare neuen Schwung und den natürlichen Glanz zurückbekommen. Die Kur soll das Haar auch gleichzeitig vor erneutem Austrocknen schützen, die Schuppenschicht vollständig regenerieren und stärken. Das Haar soll leicht kämmbar werden und  einen seidigen Griff erhalten.

Den Duft empfinde ich als ein wenig chemisch, da er mich ziemlich stark an meine Haarentfernungscreme erinnert (aber nicht all zu intensiv).

Das Produkt lässt sich leicht aus der Tube „quetschen“, es ist nicht allzu flüssig, aber auch nicht allzu fest. Der Hersteller sagt zur Anwendung: „Nach der Haarwäsche gleichmäßig im Haar verteilen und ca. 1-2 Minuten einwirken lassen. Anschließend mit lauwarmen Wasser ausspülen.“

Das der Herrsteller schreibt: „mit lauwarmen Wasser ausspülen“ finde ich wirklich gut, denn zu heißes Wasser kann die Haare angreifen und austrocknen.

Außerdem ist die Angabe der Einwirkzeit für mich optimal,  ich gehe morgens duschen und möchte nicht allzu viel Zeit in meine Haarkur investieren, sondern sie schnell mal mitbenutzen können.

Beim Auftragen auf die nassen Haare ist mir ein sehr starker Mangel aufgefallen, das Produkt ist nicht ergiebig. D. h. ich musste immer 2 Wallnussgrößen entnehmen.
Beim Einmassieren hat man immer das Gefühl, es ist nicht genügend Produkt in den Haaren. Das hab ich wirklich als nervig empfunden (mein Haar ragt ein Stückchen über die Schulter).

Das Ergebnis: Ich hatte schon das Gefühl, dass meine Haare mit Feuchtigkeit versorgt wurden. Aber leider nur minimal, denn Tage an denen ich die Kur nicht verwendet habe, waren sie wieder trocken. Die Haare wurden auch geschmeidig nach der Kur und ließen sich gut durchkämmen. Der Glanz war auch da.

Fazit: Ich würde sie mir nicht nachkaufen, da der Duft für mich unangenehm und die Verteilung in den Haaren kein angenehmes Gefühl war.
Der Schutz vor dem erneuten Austrockenen hat sich bei mir auch nicht bestätigt.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Kur

Dieser Artikel wurde seitdem 2193 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXOOOpflegt & regeneriert das Haar intensiv
XXXXXverbessert die Naßkämmbarkeit
XXXXOverbessert die Trockenkämmbarkeit
XXXOOverleiht dem Haar fühlbare Geschmeidigkeit
XXXOObeschwert das Haar nicht

Gesamtwertung: 3,4 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

4 Antworten zu “Swiss O Par bio Polymer Haarkur für trockenes und sprödes Haar”

  1. choschtiwiya

    ich bin mit swiss o par produkten auch noch nie zufrieden gewesen

  2. Amanda

    wie sieht es denn mit Silikonen aus?

  3. killermiez

    laut internet sollen da keine silikone drin sein!

    http://www.codecheck.info/kosmetische_mittel/haarpflege/pflegespuelungen/ean_4104260060814/id_392885/swiss_o_par_bio_polymer.pro

  4. Innenstadtbewohnerin

    Silikone sind leider enthalten!

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.