Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Swiss o Par Pferdemark Haarkur

Eine Kur, die die Haare schön und geschmeidig macht. Würde sie jedoch aus ganz anderen Gründen nicht mehr kaufen.

Anzeige

Verpackung:
Ein durchsichtiges Kurkissen aus Kunststoff.

Preis:
Genaue Angabe kann ich nicht machen. Aber es war unter 1 €.

Produktversprechen:
„Der Wirkstoff D-Panthenol dringt tief in das einzelne Haar ein und baut es von innen her auf. Eine Haarkur auf Basis nicht fettender Emulgatoren, die das einzelne Haar glätten, es leicht kämmbar machen und strukturverbessernd wirken. Die Haarkur schließt die Schuppenschicht des Haares, sorgt für eine glatte Oberfläche und schützt das Haar vor Austrocknung. Sie gibt dem Haar Elastizität, Fülle und einen seidigen Glanz. Mit D-Panthenol für strukturgeschädigtes Haar.“ Quelle: www.rufin.de

Dosierung und Anwendung:
Die Verpackung ist ziemlich „nervenaufreibend“ gemacht. Da es nicht mein erstes Kurkissen ist, habe ich es früher einfach aufgeschnitten (was schon ’ne ziemliche Sauerei war) und immer etwas herausgedrückt und den Rest dann in der Dusche liegen lassen. Jedoch lief dann immer irgendwie was heraus und das war wirklich eine Sauerei. Jetzt habe ich es anders gemacht: aufgeschnitten (Sauerei immer noch) und es dann in eine kleine leere, saubere 50ml Flasche (von Duschgel oder sowas) umgefüllt. Und siehe da, die nächsten Anwendungen gingen dann ohne Sauerei von statten und auch die Dosierung klappte so deutlich besser. Ein Kurkissen reicht für mich für ca. 5 Anwendungen.

Da meine Haare nicht sichtbar kaputt sind, kann ich nicht von einer Regeneration sprechen, jedoch kann man kaputtes Haar meiner Meinung nach sowieso nicht wirklich reparieren.
Die Pflege ist jedoch sehr schön. Meine Haare glänzen mehr, sind weich und griffig und werden nicht beschwert. Sie fallen einfach schön.
Der Duft ist für mich nicht grade sehr schön, aber erträglich. Ich kann ihn aber auch nicht genauer beschreiben, für mich riecht es komisch.
Die Nass- und Trockenkämmbarkeit sind ebenfalls gut.

Fazit: Die Produktversprechen werden eigentlich eingehalten. Jedoch kann ich nichts über die Wirkung auf wirklich geschädigtes Haar sagen. Fülle und seidigen Glanz kann ich jedoch bestätigen.
Jedoch würde ich mir das Produkt nicht nochmal kaufen, da es Pferdemark enthält. Grundsätzlich möchte ich die Marke nicht mehr kaufen, weil sie meines Wissens nach Nerzöl verwenden (Nerz-Öl-Kur) und dadurch meiner Meinung nach die Pelzfarm unterstützt wird (meine logische Schlussfolgerung, wenn man recherchiert, wie Nerzöl gewonnen wird). Schade, dass sie sowas in die Produkte tun, denn ich bin von der Wirkung her zufrieden mit der Marke und denke es könnte auch ohne solche tierischen Produkte gut funktionieren.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Kur

Dieser Artikel wurde seitdem 11296 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOpflegt & regeneriert das Haar intensiv
XXXXOverbessert die Naßkämmbarkeit
XXXOOverbessert die Trockenkämmbarkeit
XXXXXverleiht dem Haar fühlbare Geschmeidigkeit
XXXXObeschwert das Haar nicht

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

2 von 2 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 2x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 2x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

2 Antworten zu “Swiss o Par Pferdemark Haarkur”

  1. Valkyrie91

    Hallo,
    danke für deinen tollen Testbericht. Besonders, dass du auch Hintergrundinformationen bringst, hat mich sehr angesprochen:) Deswegen von mir ein hilfreich 🙂
    Valkyrie

  2. Meerschweinchen

    oh vielen Dank 🙂

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.