Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Balea Feuchtigkeits-Haarmilch Mango + Aloe Vera

Ich empfehle euch die Haarmilch, obwohl mir der Duft eindeutig zu künstlich ist.

Anzeige

Hallo Beautys,
schon seit längerer Zeit besitze ich die Feuchtigkeits-Haarmilch von Balea mit Mango und Aloe Vera und heute werde ich euch ein wenig über diese berichten.

Gekauft habe ich sie im DM und ihr bekommt sie auch nur dort oder bei Budni, da es sich bei Balea um eine Eigenmarke handelt. Den genauen Preis weiß ich jetzt leider nicht mehr, aber ich bin mit ziemlich sicher, dass es nicht mehr als 2€ waren. Es sind 200ml enthalten und diese sind in meinem Fall bis 12/2014 haltbar.

Die Haarmilch befindet sich in einer Plastikflasche mit Pumpspender. Die Farben sind vorwiegend Weiß und Orange. Auch das Design ist eher schlich gehalten. Vorne drauf ist ein Frauenkopf mit glänzenden Haaren und unten rechts ein paar Mangos. Außerdem wie immer Marken- und Produktname.
Hinten sind die Herstellerangaben, Inhaltsstoffe, Hautverträglichkeit, Anwendungshinweise und die Herstellerversprechen:

„Wunderbare Geschmeidigkeit, Leichtigkeit und seidiger Glanz: Balea feuchtigkeitsspendende Haarpflege schenkt Ihrem Haar ein gesundes, strahlendes Aussehen – bis in die Spitzen. Spendet Feuchtigkeit – Schutz vor Föhnhitze und leichtere Kämmbarkeit: Balea Feuchtigkeits-Haarmilch Mango + Aloe Vera mit Anti-Trocken-Effekt pflegt Ihr Haar und glättet die Haarstruktur von außen. Trockendes, strapaziertes Haar gewinnt so mehr Glanz und Geschmeidigtkeit und wirkt insgesamtgesünder. Jeden Tag.“

Mit einer Linksdrehung lässt sich der Pumpspender öffnen, sodass man ihn runterdrücken kann, um an das Produkt zu kommen.

Die Konsistenz der weißen Haarmilch ist eher flüssig, lässt sich aber trotzdem sehr gut im Haar verteilen. Ich brauche etwa 2-3 Pumpstöße bei meinen Haaren, die über die Brust gehen.
Ich liebe ja den Duft von Mangos, aber dieser Duft hier ist mir eindeutig zu künstlich und riecht kein bisschen fruchtig oder gar nach frischer Mango – den Duft finde ich daher leider enttäuschend.

Die Haarmilch lässt sich leicht im Haar verteilen, etwas einmassieren und schon ist man fertig. Man muss sie nicht ausspülen, was ich als sehr angenehm empfinde, da sie dann gut in die Haare einziehen kann.
Die Haare sehen nach der Anwendung im trockenen Zustand nicht fettig aus und fühlen sich auch nicht beschwert an. Man kann den Duft noch ein paar Stunden wahrnehmen.

Die Haare lassen sich besser durchkämmen und sind glatt und soo weich. Den Glanz konnte ich leider nicht feststellen, aber ich bin mit den anderen Eigenschaften schon ganz gut bedient. Ich könnte mir den ganzen Tag durch die Haare fahren, weil sie sich so schön anfühlen – weich, leicht und unbeschwert.

Ich spreche deshalb eine Kaufempfehlung aus, auch wenn mir der Duft zu künstlich ist.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Leave-In Produkt

Dieser Artikel wurde seitdem 5085 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOpflegt & regeneriert das Haar intensiv
XXXXOverbessert die Naßkämmbarkeit
XXXXOverbessert die Trockenkämmbarkeit
XXXXXverleiht dem Haar fühlbare Geschmeidigkeit
XXXXObeschwert das Haar nicht

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Balea ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.