Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Schwarzkopf Gliss Kur Hair Repair BB 11-In-1 Haar Verschönerer

Für mich werden die meisten Punkte nicht eingehalten. Ich sehe ein wenig mehr Pflege und einen leichten Glanz. Das bekommen aber auch andere, günstigere Produkte hin. Schade.

Anzeige

Hallöchen 🙂

Heute geht es um ein Produkt, welches ich seit knapp 3 Wochen teste. Es handelt sich um den 11- in- 1 Haar Verschönerer von Gliss Kur. Es soll ein BB (Blemish Balm) sein. Der Hersteller verspricht eine Besserung von 11 Haarproblemen. Na, da war ich natürlich gespannt, ob das auch alles so funktioniert 😛 Man bekommt den Balm bei dm, Müller, Rossmann. Ich bin mir leider bei dem Preis nicht mehr so sicher, ich hatte 6 Euro im Kopf, mittlerweile ist er ,glaube ich, günstiger geworden. Enthalten sind 50 ml.

 

Herstellerversprechen:
„Täglicher Beauty Balm für
• Makellos verschönertes Haar
• Geschmeidigkeit & Glanz
Dieses haarverschönernde 11-in-1 Wunder mit seiner fantastisch leichten Textur verleiht
• Seidig weiches Haar
• Schimmernden Glanz
• Schutz vor Spliss
• Anti-Haarbruch
• Sinnliche Geschmeidigkeit
• Frizz-Kontrolle
• Widerstandskraft
• Strahlende Leuchtkraft
• Natürliches Volumen
• Sofortige Kämmbarkeit
• Intensive Nährung
Anwendung:
Nach der Haarwäsche haselnussgroße Menge im handtuchtrockenen Haar verteilen. Ohne Ausspülen!
Tägliche Anwendung. Kontakt mit Textilien vermeiden.“

Verpackung:
Das kleine Tübchen befindet sich in einer Papierverpackung. Es ist in einem glänzenden Lila gehalten. Ich finde die Verpackung ganz ansprechend. Das Tübchen selber ist weiß mit schwarzer Schrift. Die Öffnung unten lässt sich zwar leicht öffnen, aber da der Balm so flüssig ist, schwappt er mir trotzdem immer raus 😀 Nach einiger Zeit habe ich dann aber den Dreh raus.

Duft:
Ich finde den Duft ganz ansprechend. Er riecht typisch nach Haarprodukten. Leider bleibt er nicht sehr lange in den Haaren. Obwohl er direkt am Anfang sehr stark riecht. Schade.

Anwendung und Wirkung:
Zunächst schreibe ich erstmal meine persönlichen Erfahrungen und komme dann zu den 11 Effekten. Ich habe den Balm 3- 4 mal die Woche verwendet. Ich habe mir zunächst ganz normal die Haare gewaschen, mit Shampoo und Spülung. Wie oben schon beschrieben, ist es am Anfang etwas schwierig, die richtige Dosierung zu treffen. Der Balm ist weiß und relativ flüssig. Ich nehme eine haselnussgroße Menge und verteile diese in meinen Händen. Nun gehe ich damit durch meine Haare, vorallem in die Spitzen und nacher nehme ich die Haare hoch und verwuschel sie.

Da ich meine Haare meistens lufttrocknen lasse, merke ich erstmal nicht viel von dem Balm. Für den Test habe ich sie natürlich auch geföhnt. Leider wird das Kämmen im nassen Zustand nicht verbessert, aber auch im trockenen ändert sich das nicht. Meine Haare fühlen sich auch nicht geschmeidig an, auch wenn sie mehr glänzen. Was mir zudem aufgefallen ist: Nach einem kurzen Mittagsschläfchen wollte ich meine Haare durchkämmen ( sie waren schon trocken ), doch das tat verdammt weh 😀 ich hatte sehr viele Knoten in den Haaren. Das hat sich auch nach einer längeren Anwendungszeit nicht geändert. Zudem werden meine Haare ein wenig klätschig. Schade. Nun schreibe ich zu den einzelnen Punkten noch etwas auf.
1. Seidig weiches Haar: Naja, leider konnte ich davon nicht viel sehen. Leider nur halb erfüllt.
2. Schimmernden Glanz: Mein Haar glänzt zwar etwas mehr, aber das bekommen auch andere Produkte hin.
3. Schutz vor Spliss: Puh, ja, wie soll ich das festellen können? Ich kann nur sagen, dass ich etwas weniger Spliss habe.
4. Anti-Haarbruch: Wie oben beschrieben, habe ich etwas weniger Spliss.

5. Sinnliche Geschmeidigkeit: Fast dasselbe wie Punkt 1, wirklich weich und geschmeidig wurde es leider nicht.
6. Frizz-Kontrolle: Mh ,in der Testphase hat es wenig geregnet und wenn, dann war ich nicht draußen 😀 Kann ich also leider nicht beurteilen.
7. Widerstandskraft: Ich denke, damit soll das Haar gestärkt werden. Mh, kann ich nicht wirklich bestätigen.
8. Strahlende Leuchtkraft: Ich nehme an, es ist fast das gleiche wie oben, also nur sehr gering.
9. Natürliches Volumen: Leider auch nicht.
10. Sofortige Kämmbarkeit: Das kann ich auch nicht bestätigen, ich habe sogar mehr Knoten im Haar.
11. Intensive Nährung: Ein wenig mehr Pflege haben meine Haare schon bekommen.

Fazit:
Leider bin ich mit dem BB- Balm nicht ganz zufrieden. Die meisten Punkte werden nicht eingehalten und das was eingehalten wird, können günstigere Produkte auch. Von mir gibt es keine Kaufempfehlung.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Leave-In Produkt

Dieser Artikel wurde seitdem 5375 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOpflegt & regeneriert das Haar intensiv
XXXOOverbessert die Naßkämmbarkeit
XXOOOverbessert die Trockenkämmbarkeit
XXXOOverleiht dem Haar fühlbare Geschmeidigkeit
XXXOObeschwert das Haar nicht

Gesamtwertung: 3,0 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.