Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Alterra Feuchtigkeits-Spülung Granatapfel & Aloe Vera

Fruchtige, pflegende Spülung ohne Silikone. Wer den Geruch mag: Kaufempfehlung!

Anzeige

Die Alterra Feuchtigkeitsspülung ist für trockenes und strapaziertes Haar gedacht.
Die Verpackung ist weiss mit dunkelrotem Klappdeckel. Vorne sind ein halber Granatapfel und 3 Aloe Vera „Zweige“ abgebildet. In meiner Version sind noch 25% Gratis drin, also 250ml statt 200. Gekostet hat sie zwischen 2€ und 2,50€.

Zum Ausgangsmaterial:
Meine Haare sind fein bis normal dick, nicht gefärbt und auch nicht trocken. Ich habe mir diese Spülung jedoch für den Winter zugelegt, damit meine Haare nicht trocken werden und fliegen.
Ich benutze komplett silikonfreie Haarpflege (würde ja keinen Sinn machen Shampoo mit Silikon zu benutzen und dann eine Spülung ohne).

Herstellerversprechen:
„Für die Alterra Feuchtigkeits-Spülung haben wir ausgewählte Rohstoffe bester Qualität verwendet: Die hochwertige Pflegekomposition mit Extrakten von Bio-Aloe Vera, Bio-Granatapfel und Bio-Akazienblüten pflegt das Haar, spendet Feuchtigkeit und gibt Ihrem strapazierten Haar wieder neuen Schwung.“

Nun zum Testergebnis:
Die Spülung duftet fruchtig und ich denke, dass Granatapfel so riechen könnte. Jedoch riecht sie auch ziemlich stark, sodass ich denke der Geruch könnte nicht jedem gefallen. Mir gefällt er aber gut.
Der Deckel ist leicht zu öffnen und zu schliessen. Auch das Dosieren bereitet keine Probleme. Die Konsistenz der Spülung ist cremig und die Farbe ist weiss. Sie lässt sich sehr gut im Haar verteilen, jedoch würde ich bei leicht fettenden Haaren nicht empfehlen sie in die Kopfhaut einzumassieren, da die Haare danach noch 2-3 Tage fettig aussehen.
Der Geruch ist noch den ganzen Tag wahrzunehmen, jedoch nur wenn man daran riecht, also ist er nicht so stark, dass man ihn beim Danebenstehen oder gar Vorbeigehen wahrnehmen könnte.

Während des Ausspülens fühlt sich das Haar sehr weich und geschmeidig an, jedoch dauert es bei mir etwas länger bis ich das Gefühl habe, dass meine Haare gut ausgespült sind.
Die Nass- und Trockenkämmbarkeit ist sehr gut. Obwohl ich in dem Bereich von Natur aus nicht viel Probleme habe (aber normalerweise ist da immer ab und zu ein kleiner Knoten), gleitet der Kamm im nassen Zustand regelrecht durch die Haare und auch im trockenen Zustand ist die Kämmbarkeit verbessert.

Im trockenen Zustand fühlt sich das Haar immer noch weich an und es glänzt auch etwas mehr. Ich glaube sogar mehr Griffigkeit zu verspüren. Meiner Meinung nach pflegt diese Spülung sehr gut das Haar. Ich kann sie auch nur 1 – 2x die Woche anwenden, da meine Haare sonst herunterhängen, also überpflegt sind. Ich denke, dass sie bei trockenem Haar bei regelmässiger Anwendung gute Dienste leisten wird.
Wenn ich mich an meine maximal 2 Anwendungen die Woche halte, wird mein Haar nicht beschwert. Es sind ja auch meines Wissens nach keine Stoffe enthalten, die beschweren könnten.

Fazit:
Meiner Meinung nach werden die Herstellerversprechen erfüllt. Ich kann deutlich die Pflege erkennen und somit, dass Feuchtigkeit gespendet wird. Wie oben schon erwähnt, bin ich mir sicher, dass es auch trockenem Haar helfen wird.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Spülung

Dieser Artikel wurde seitdem 6938 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXpflegt das Haar
XXXXXverbessert die Naßkämmbarkeit
XXXXXverbessert die Trockenkämmbarkeit
XXXXXverleiht dem Haar fühlbare Geschmeidigkeit
XXXXObeschwert das Haar nicht

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Alterra Naturkosmetik ist aktuell Pinkmelon-Partner