Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

alverde Repair-Spülung Traube Avocado

Die Spülung hat einen leckeren, süßen Marshmallow-Duft. Leider verursacht sie bei mir klätschige Haarlängen, ich kann sie nicht empfehlen.

Anzeige

Die alverde-Spülung habe ich aus dem Pinkmelon.de – Förderkreis geschickt bekommen. Sie enthält 200 ml und kostet bei dm ca. 2,25 Euro. Ich war gespannt auf den Duft und auf die Pflegewirkung. Das ist die erste Spülung, die ich von dm teste.

Herstellerversprechen:
„Die milde Formulierung mit wertvollem Trauben- und Avocadoextrakt, pflegendem Jojoba- und Sojaöl sowie Weizenprotein stärkt und regeneriert die Haarstruktur von sprödem und beanspruchtem Haar.“

Klingt sehr ansprechend, finde ich. Und da meine Haare zu trockenen Spitzen neigen, schien mir die Spülung ein geeignetes Produkt.

Inhaltsstoffe:
Gereinigtes Wasser, Fettalkohol, pflanzliches Glycerin, Sojaöl*, Brassicaalkohol, Alkohol, Polyfructose, Decyloleat, Betain, Isoleucinalkylester-ethansulfonat, Lävulinsäure, Jojobaöl*, Mischung ätherischer Öle**, Kokosglucosid, Caprylsäureglycerinester, Glycerinmonooleat, Arginin, Natriumpyroglutamat, Natriumlävulinat, Anissäure, Hydrolysiertes Weizenprotein, Zitronensäure, Avocadoextrakt, Traubenextrakt, Vitamin E, Palmöl-Glycerin-Zitronensäureester
* Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau
** aus natürlichen ätherischen Ölen

Was mir hier nicht so gut gefällt, ist, dass Glycerin so weit vorne in der Liste steht. Auch von Alkohol in der Haarpflege bin ich kein großer Fan. Ansonsten finde ich aber schön, dass Jojobaöl enthalten ist, das pflegt (allein angewendet) bei mir die Haare gut.

Konsistenz:
Die Spülung hat eine cremige Konsistenz. Schon mit wenig Spülung werden die Haare unter der Dusche schön weich und knoten nicht.

Duft:
Der Duft ist sehr süß, er erinnert mich an Marshmallow-Duft. Riecht lecker 🙂
Dabei ist der Duft außerdem nicht penetrant. Da ich nur eine kleine, etwa haselnussgroße Menge verwende, rieche ich den Duft in den Haaren nach der Dusche nicht mehr.

Die Haare nach der Anwendung:
Und hier ist der Haken. Meine Haare werden von der Spülung ganz unschön klätschig. Ich habe die Spülung mehrere Male angewendet, in Kombination mit verschiedenen Shampoos und dann auch Shampoo ohne Spülung. Ohne Spülung werden die Haare sauber, aber mit der Spülung sind meine Haarlängen klebrig und sehr unschön. Ich habe mal ein Foto davon gemacht. Ojeee… Ich konnte an den Tagen, an denen ich die Spülung verwendet hatte, nur mit Dutt aus dem Haus gehen… Außerdem trocknen meine Haare ewig nicht (brauchen bestimmt 2,5 Stunden, ehe sie luftgetrocknet sind). Schade, diese Spülung mögen meine Haare nicht. Vielleicht liegt das am Glycerin, das so weit vorne bei den Inhaltsstoffen mit dabei ist. Ich habe auch bei Shampoos, die viel Glycerin enthalten, Probleme mit klätschigen Haaren. Vielleicht ist auch zu viel Öl enthalten? Leider keine Empfehlung.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Spülung

Dieser Artikel wurde seitdem 2030 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XOOOOpflegt das Haar
XXXXXverbessert die Naßkämmbarkeit
XXOOOverbessert die Trockenkämmbarkeit
XOOOOverleiht dem Haar fühlbare Geschmeidigkeit
XOOOObeschwert das Haar nicht

Gesamtwertung: 2,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige