Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Garnier Ultra Doux Trésors De Miel Conditioner

Mein neuer HG und einfach perfekt für meine Haare!! <3 Die INCIs könnten zwar etwas besser sein, aber bei so einem tollen Produkt kann ich nochmal darüber hinwegsehen. ;) Testet es selbst. :D

Anzeige

Nachdem mich die deutsche Version dieser Haarpflegeserie, die hier unter dem Namen „Garnier Natural Beauty“ bekannt ist, so begeistert hat, habe ich mich im Internet genauer informiert und bin auf der französischen Garnier Homepage auf viele weitere Sorten gestoßen und habe außerdem eine Möglichkeit gefunden, diese online zu bestellen. Am meisten hat mich dabei die „Trésors de Miel“-Serie angesprochen und somit war die Spülung recht schnell bestellt.

Allgemeine Fakten:
Da ich nur eine Seite gefunden habe, die diese Produkte online vertreibt und diese auch nach Deutschland verschickt, erlaube ich mir, diese hier namentlich zu erwähnen, da ich zunächst doch erst intensiver dafür recherchieren musste. Auf www.iparfumerie.de kann man nämlich nicht nur Parfums besonders günstig erwerben, sondern bekommt auch diese besondere Haarpflegemarke.

Für die Trésors de Miel Spülung habe ich für 200 ml 2,45 € bezahlt. Versandkosten fallen allerdings noch zusätzlich an, daher lohnt es sich erst, wenn man etwas mehr bestellt.

Die Spülung selbst wurde speziell für schwaches und brüchiges Haar entwickelt. Nach Öffnung ist sie 12 Monate haltbar.

Herstellerversprechen:
„Ein neue Rezeptur speziell für geschwächtes und sprödes Haar entwickelt. Es kombiniert drei Schätze aus dem Bienenstock: stärkendes Gelée Royale, schützende Propolis (= Bienenharz) und pflegender Honig. Sofort ? und gepflegt sind sie bestens geschützt bis in die Spitzen. Ihre Haare sind gestärkt. Sie sind stärker, glänzender und viel einfacher zu stylen. Mit einem Soft-Touch strahlen sie vor Schönheit.“

Inhaltsstoffe:
AQUA/ WATER, CETYL ALCOHOL, PEG-180, CI 19140/ YELLOW 5, CI 15985/ YELLOW 6, ELAEIS GUINEENSIS OIL/ PALM OIL, HYDROXETHYLCELLULOSE, DODECENE, MEL/ HONEY, CHLORHEXDINE DIGLUCONATE, POLOXAMER 407, LIMONENE, BENZYL ALCOHOL, BENZYL SALICYLATE, ISOPROPYL MYRISTATE, 2-OLEAMIDO-1,3-OCTADECANEDIOL, PROPOLIS EXTRACT, MYRISTYL ALCOHOL, CETRIMONIUM CHLORIDE, CETYL TERS BHT, CITRIC ACID, LAURYL PEG/PPG-18/18 METHICONE, COUMARIN ROYAL JELLY PARFUM/ FRAGRANCE (FIL C164325/2)

Auf Codecheck.info findet man allgemein teilweise Informationen zu den Inhaltsstoffen von Ultra Doux Produkten. Da diese Sorte aber relativ neu ist, konnte ich darüber leider keine Angaben finden. Allgemein kann ich lediglich sagen, dass die Spülung relativ viele Farbstoffe enthält, was ich persönlich eigentlich gar nicht gut finde. Denn was interessiert mich die Farbe des Produktes? Die Wirkung ist doch viel wichtiger! Desweiteren enthält diese Spülung auch recht viel Palmöl. Ob dieses jetzt aus nachhaltigem Anbau stammt oder nicht, lässt sich leider nicht feststellen. Was ich allerdings sehr positiv finde ist, dass der Honig relativ weit oben in der INCI-Liste steht, was bedeutet, dass dort relativ viel davon enthalten ist. Die Formel ist außerdem frei von Parabenen. Lediglich konnte ich ein Silikon in der gesamten INCI-Liste erkennen: LAURYL PEG/PPG-18/18 METHICONE. Ich kenne mich in Chemie zwar nicht so gut aus, aber durch de Zusatz „LAURYL“ bzw. „PEG“ vermute ich, dass dieses wasserlöslich ist und hoffe ich liege damit irgendwie richtig. 😉
Da es allerdings sehr weit hinten steht, ist dort sowieso nicht viel davon enthalten und ich kann nochmal darüber hinwegsehen.

Verpackung:
Die Flasche ist schmal und hat eine leicht ovale Form. Was ich sehr schön finde ist, dass die Farbe der Flasche honiggelb ist und mit einem Bienenwaben-Muster geschmückt ist. Außerdem ist in der Mitte ein Honigtopf und eine goldenen Biene abgebildet. Insgesamt finde ich die Verpackung sehr ansprechend gestaltet!


Duft:
Den Duft würde ich als sehr süßlich bezeichnen und meiner Meinung nach riecht man auch etwas Honig heraus. Er bleibt auch noch sehr lange im Haar; allerdings ist er allgemein doch recht dezent und angenehm. Ich liebe diesen Duft einfach nur! <3

Anwendung:
Während meiner dreiwöchigen Testphase habe ich im Bezug auf die Anwendung folgende Dinge genauer unter die Lupe genommen:

1. Aussehen & Konsistenz
Die Spülung an sich hat einen leicht goldgelben Touch (daher auch die Farbstoffe) und ist weder flüssig noch besonders fest. Ich würde die Konsistenz eher als cremig bezeichnen.

2. Dosierung & Ergiebigkeit
Meiner Meinung nach lässt sich die Spülung sehr einfach dosieren. Trotz der großen Öffnung kommt weder zu viel noch zu wenig aus der Tube heraus und man kann die Menge sehr gut variieren. Selbst bei meinen langen Haaren (etwas über den BH-Verschluss hinaus) habe ich wirklich nicht viel gebraucht und nun – nach fast einem Monat täglichen Gebrauch ist nur ganz wenig verbraucht. Daher würde ich die Spülung als sehr ergiebig bezeichnen und der Preis dafür lohnt sich wirklich!

3. Anwendung & Gebrauch
Ich habe während meiner Testphase der Spülung verschiedene Shampoos in Kombination mit der Spülung getestet. So hatte ich einen besseren Eindruck, wie die Spülung tatsächlich wirkt. Nach dem Auswaschen des Shampoos habe ich sie vorsichtig in meine Längen und Spitzen einmassiert. Dabei konnte ich sofort bemerken, wie weich und geschmeidig meine Haare werden. Im nassen Zustand waren sie noch etwas knotig, aber sobald ich die Spülung ausgespült hatte, lösten sich die Knoten quasi in Luft auf und meine Haare wurden richtig seidig.

4. Pflegewirkung
Meiner Meinung nach ist die Pflegewirkung der Spülung ziemlich gut. Spliss und Haarbruch werden bei regelmäßiger Anwendung weniger und die Haare sehen gesünder aus. Sie sind nicht mehr so trocken wie vorher, allerdings auch nicht so mit Feuchtigkeit versorgt, dass es mich vom Hocker haut, aber das kann auch an meinen blondierten Haaren liegen. Im Allgemeinen bin ich aber mit der Versorgung von Feuchtigkeit zufrieden und auch die Pflegewirkung hat mich wirklich positiv überrascht.

5. Glanz & Geschmeidigkeit
Wie bereits erwähnt sind die Haare nach dem Ausspülen der Spülung richtig seidig und weich. Auch im trockenen Zustand bleibt dieser Effekt erhalten und sie bekommen einen wunderschönen Glanz und fühlen sich richtig schön weich an.

6. Kräftigung
Hierbei war ich wirklich total überrascht. Im nassen Zustand merkt man beim Einmassieren zwar minimal, dass sich die Haare etwas dicker anfühlen, aber im trockenen Zustand kann man es nochmal viel deutlicher sehen und fühlen. Die Längen fühlen sich richtig dick und gekräftigt an und wirken gesünder als vorher.

7. Kämmbarkeit
Hierbei war ich wirklich vollkommen zufrieden und meine hohen Erwartungen wurden vollstens erfüllt. Meine Haare lassen sich ohne Probleme wunderbar durchkämmen – im nassen sowie im trockenen Zustand!!!

8. Nachfetten
Ich würde nicht sagen, dass die Haare durch die Spülung schneller nachfetten. Trotz des wenigen (!!!) Silikons werden sie überhaupt nicht beschwert, was ich schon mal sehr positiv finde. In meiner Testphase hatte ich sie auch mit Shampoos kombiniert, welche die Haare nicht so gut pflegen und sie verknoten. Hierbei hatte ich den Versuch gemacht, die Spülung auch am Ansatz anzuwenden. So konnte ich den Punkt „Nachfetten“ besser beurteilen. Natürlich sollte man keine großen Mengen an Spülung in den Ansatz klatschen und normalerweise kommt bei mir die Spülung ausschließlich in die Längen und Spitzen, aber hierbei kann man diesen Versuch ruhig wagen. Die Haare fühlen sich beim Auswaschen am Ansatz total weich und seidig an. Im trockenen Zustand wirken sie nicht fettig oder beschwert, sondern lassen sich wunderbar föhnen.

9. statisches Aufladen
Während der gesamten Testphase konnte ich keine statisches Aufladen meiner Haare bemerken. Sie ließen sich in der Tat leichter stylen und bändigen.

10. Schutz vor neuem Haarbruch?
Ob die Spülung meine Haare nun wirklich vor neuen Schäden schützt, kann ich leider nicht beurteilen. Fakt ist aber, dass Haarbruch deutlich weniger zu sehen ist und ich kaum noch Spliss habe. Großartig neue „Schäden“ konnte ich an meinen Haaren während der Testphase nicht erkennen. Von daher würde ich sagen, dass dieser Teil des Herstellerversprechens erfüllt wurde.

Mein Fazit:
Für mich ist dieses Produkt ein neuer HG! <3
Die Spülung pflegt meine Haare gut und macht sie kräftiger, seidiger und glänzender. Die INCIs könnten zwar etwas besser sein, aber durch dieses tolle Endergebnis sehe ich darüber nochmal hinweg. 😉

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Spülung

Dieser Artikel wurde seitdem 4013 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXpflegt das Haar
XXXXXverbessert die Naßkämmbarkeit
XXXXXverbessert die Trockenkämmbarkeit
XXXXXverleiht dem Haar fühlbare Geschmeidigkeit
XXXXXbeschwert das Haar nicht

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige