Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Herbal Essences Clearly Naked Glanz-Pflegespülung

Auch wenn ich mit der Verteilbarkeit nicht allzu gut klar komme, mag ich diese Spülung doch recht gerne. Sie ist die paar Minuten, die man sie ins Haar einarbeitet definitiv wert.

Anzeige

Hallo ihr Lieben!

Ich durfte vor einiger Zeit die Clearly Naked Spülung für pinkmelon.de testen und wie sie mir gefallen hat, verrate ich euch natürlich jetzt 🙂

Allgemein:
Kommen wir erst einmal zu den grundlegenden Daten. Zu der Spülung gibt es natürlich auch noch das passende Shampoo und die Clearly Naked Reihe ist noch ziemlich neu 🙂 200 ml der Spülung kosten zwischen 2,- und 3,- Euro, was ich in Ordnung finde.

Herstellerversprechen:
„Voller Glanz voraus! Lasse deine Sinne den belebenden Duft von weißem Tee und Minze genießen, während diese glanzverstärkende Pflegeformel dein Haar pflegt und belebt – ohne zu beschweren.“

Optik & Verpackung:
Das Design gefällt mir ziemlich gut, nicht nur bei dieser Reihe 🙂 Einzig und alleine stört mich die kleine Öffnung zum Entnehmen des Produkts. Einerseits kann man damit natürlich sehr vorsichtig dosieren, andererseits braucht man eine Weile, wenn man wirklich ein bisschen mehr nehmen mag.

Anwendung:
Die Konsistenz der Spülung ist eigentlich ganz angenehm, dennoch habe ich hier das Gefühl extrem viel zu verbrauchen. Während der Anwendung dachte ich schon, dass ich gerade die halbe Flasche in der Hand habe, aber am Ende war es dann doch nicht ganz so viel. Aus Erfahrung weiß ich nun, dass ich mit dieser Flasche etwas über eine Woche hinkomme, allerdings benutze ich sowieso viel Spülung.

Dennoch finde ich, dass sich das Produkt nicht allzu gut im Haar verteilen lässt, was natürlich auch zu einem erhöhten Verbrauch führt. Bei mir dauert es eine ganze Weile, bis ich alles ordentlich eingearbeitet habe, deswegen werde ich die Spülung in Zukunft nur noch an „Beauty“-Tagen benutzen und nicht mehr für den Alltag, da ich es dann lieber mag, wenn es schnell geht.

Effekt:
Alles was mich bei der Anwendung stört, wird vom tollen Effekt wieder wett gemacht. Die Haare sind wunderbar weich, dabei aber immer noch griffig und fühlen sich gut gepflegt an. Außerdem glänzen sie tatsächlich ein ganz kleines bisschen mehr. Einfach toll!

Duft:
Ich liebe sowieso alles was mit Minze zu tun hat. Der Duft ist super erfrischend und hält auch nach der Anwendung noch eine Weile im Haar.

Fazit:
Auch wenn ich mit der Verteilbarkeit nicht allzu gut klar komme, mag ich diese Spülung doch recht gerne. Sie ist die paar Minuten, die man sie ins Haar einarbeitet definitiv wert. Ich werde sie nachkaufen und mir auch das Shampoo ansehen!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Spülung

Dieser Artikel wurde seitdem 2003 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXpflegt das Haar
XXXXOverbessert die Naßkämmbarkeit
XXXXOverbessert die Trockenkämmbarkeit
XXXXXverleiht dem Haar fühlbare Geschmeidigkeit
XXXXXbeschwert das Haar nicht

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

0 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.