Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

John Frieda Collection Brilliant Brunette Shine Release Original Conditioner

Tolle Wirksamkeit, ein Effekt der sich (auf der Stelle) sehen lassen kann. Leider eine Silikonbombe voller wasserunlöslicher und meiner Meinung nach ungesunder Silikone. Schade!

Anzeige

Schokolade und Espresso? – passt wohl zu meinem dunkelbraunen Haar, dachte ich mir und so kam die Spülung als Ergänzung der täglichen Haarpflege mit dem John Frieda Brilliant Brunettes Hydration Shampoo für ca. 8,95 Euro bei Rossmann mit.
Den Brilliant Brunette Conditioner mit Lichtreflexen von John Frieda gibt es in einer dunkelbraunen 250 ml Tube mit brauner Auffschrift und durchsichtigen Deckel.
Es ist passend für natürliches, coloriertes oder gesträhntes braunes Haar.

Herstellerversprechen:
„Patentierte pflegende Formel revitalisiert mattes, trockenes, strapaziertes Haar und versorgt es mit der nötigen Feuchtigkeit – für seidige Geschmeidigkeit und außergewöhnlichen Glanz.
Enthüllt den außergewöhnlichen Glanz und bringt den Nuancenreichtum in braunem Haar zum Strahlen – ohne es zu färben.
Regelmäßige Anwendung verleiht trockenem, glanzlosem braunen Haar ein gesundes Aussehen und eine wunderbar geschmeidige Struktur mit lang anhaltenden, leuchtenden Glanzreflexen.
Formel mit niedrigem pH-Wert enthält zermahlene Perlen und Teeblätterextrakt.
Für alle Brauntöne.“

Die Spülung riecht sehr angenehm, aber nicht spezifizierbar – nach Spülung eben. Außerdem riechen nach der Reinigung die Haare noch eine Weile so angenehm, was bei der alleinigen Benutzung des Shampoos leider nicht der Fall ist.
Mit einem leichten Druck auf die Tube lässt sich das Produkt sehr gut dosieren, da die leicht gelartige/geleartige Konsistenz nicht verläuft und sich sehr gut in den Längen verteilen lässt.
Das einzige Problem ist meiner Meinung nach der Verschluss, der sich nur mit Mühe und Not öffnen lässt – und auch nur, wenn die Hände trocken sind.
Ich habe mir daran schon oft weh getan und sehe dieses Manko als Grund, einen Nachkauf noch einmal zu überdenken.
Das Ausspülen nach den zwei Minuten Einwirkzeit klappt sehr gut und direkt danach fühlen sich meine Haare schon im nassen Zustand sehr weich und geschmeidig an.
Die Nass- und Trockenkämmbarkeit bessert sich drastisch und die Haare glänzen wirklich sehr schön und fühlen sich seidig an.
Wie schon erwähnt, riechen sie auch noch eine Weile sehr gut.

Nun zum meiner Meinung nach großen Manko:
Diese Spülung, genauso wie das Shampoo steckt voller wasserunlöslicher Silikone! Ich weiß nicht genau, ob es der Placeboeffekt ist, aber ich habe das Gefühl, dass ich bei Benutzung der John Frieda Pflegeserie sehr viel mehr Haare pro Waschgang verliere als bei anderen Konkurrenzprodukten. Das ist auch ein Grund, warum ich seit einiger Zeit von dem Conditioner Abstand nehme, obwohl ich sagen muss, dass die Wirksamkeit wirklich sehr gut ist. Im Endeffekt bleibt es jedem selbst überlassen – Wer sich also nicht um Silikone schert, ist mit dieser Spülung bestens bedient – sie ist sehr wirksam, feuchtigkeitsspendend und pflegend, die Herstellerversprechen werden vollends erfüllt!!

(Fotos noch im alten Tubendesign)

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Spülung

Dieser Artikel wurde seitdem 8912 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOpflegt das Haar
XXXXXverbessert die Naßkämmbarkeit
XXXXXverbessert die Trockenkämmbarkeit
XXXXXverleiht dem Haar fühlbare Geschmeidigkeit
XXXXObeschwert das Haar nicht

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Eine Antwort zu “John Frieda Collection Brilliant Brunette Shine Release Original Conditioner”

  1. Syrena

    Ich habe den conditioner auch bin genausl zufrieden allerdings dachte ich dass mein Haarausfall mit meiner Essgewohnheiten zu tun hat Oo
    werde ich gleich mal testen ob es einen Unterschied ohne gibt!
    Danke für deine Erfahrungen 🙂

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.