Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

lavera Apfel Haarspülung (normales Haar)

Eine fruchtig duftende Spülung, die alle meine Ansprüche erfüllt.

Anzeige

Die lavera Apfel Haarspülung gibt es in Drogeriemärkten, sowie auch online zu kaufen. Der Preis liegt zwischen 3 und 4 Euro. Enthalten sind 150 Milliliter.

Inhaltsstoffe:

Apfelextrakt (wässrig-alkoholisch, Bio-Weingeist)*, Sojaöl*, Fettalkohole, Glycerinfettsäureester, Isoamyllaurat, Lauryllaurat, Zuckertensid, Avocadoöl*, Weizenproteine, Feuchtigkeitsfaktor (Zuckerbasis), Xanthan, Kalium Cetylphosphat, PCA Glyceryloleat, Vitamin E, Sonnenblumenöl, Vitamin C, Mischung ätherischer Öle
* Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau

Herstellerversprechen:
„Die Apfel Haarspülung von lavera enthält wertvolle Bio-Pflanzenextrakte aus deutschem Anbau, der enthaltene Bio-Apfelextrakt stammt aus eigener Herstellung. Die Spülung verbessert die Haarstruktur und erleichtert die Kämmbarkeit. Sie stärkt Ihr Haar bis in die Spitzen, versorgt es intensiv mit Feuchtigkeit und schafft ein einzigartiges Duft- und Frischeerlebnis.“

Anwendung und Ergebnis:
Dosieren lässt sich die Haarspülung gut, bei den letzen Resten in der Tube muss man zwar etwas drücken und quetschen, aber das ist bei solchen Verpackungen eigentlich fast immer üblich, vor allem da die Konsistenz dieser Spülung auch eher fest ist.
Verteilen lässt sie sich aber trotz allem sehr gut. Vom Hersteller wird empfohlen, eine nussgroße Portion zu verwenden. Da meine Haare allerdings bis zur Hüfte gehen, brauche ich meist eine walnussgroße Menge, welche ich ungefähr ab Kinnlänge bis zu den Spitzen hin im Haar verteile.
Danach lasse ich die Spülung ganz kurz etwa ein bis zwei Minuten einwirken und spüle sie dann wieder aus. Bereits hierbei spüre ich deutlich, dass meine Haare besser mit Feuchtigkeit versorgt sind und sie ich einfach besser anfühlen, nicht mehr so trocken und spröde, und ich auch währenddessen mit den Fingern durch die Haare fahren kann. Meine langen Haare verknoten sich sehr leicht mal, vor allem im Nackenbereich, wenn sie am Pulli langschrubben oder vor allem, wenn ich einen Schal trage.
Ausspülen lässt sie sich ohne Probleme, ganz schnell und einfach, ohne dass noch Reste davon in den Haaren zurückbleiben.
Weiterhin finde ich den frischen und natürlichen Duft nach Apfel einfach umwerfend. Ich liebe fruchtige Düfte und vor allem dann, wenn sie richtig „echt“ riechen 
Den Duft kann ich auch, wenn ich einen Tag später an meinen Haaren rieche, noch wahrnehmen.
Im Trockenen Zustand sehen sie dann sehr gepflegt aus, sind gut mit Feuchtigkeit versorgt und haben einen schönen Glanz. Kämmen geht danach auch gleich viel besser, als ohne Spülung. Ob man sie, wenn sie nass sind auch mit der Bürste kämmen kann, kann ich nicht beurteilen, da ich meine Haare eigentlich nie nass kämme und eben nur während dem Ausspülen mit den Fingern durchfahre, was ja sehr gut klappt.
Insgesamt ist die Spülung meiner Meinung nach ein gutes Produkt und erfüllt alle meine Ansprüche.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Spülung

Dieser Artikel wurde seitdem 1086 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXpflegt das Haar
XXXXOverbessert die Naßkämmbarkeit
XXXXXverbessert die Trockenkämmbarkeit
XXXXXverleiht dem Haar fühlbare Geschmeidigkeit
XXXXXbeschwert das Haar nicht

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
lavera Naturkosmetik ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.