Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

NIVEA Styling Mousse extra strong

Ein toller Schaumfestiger, der hält, was versprochen wird. Es gibt mehr Volumen für einen Tag und das Mousse lässt sich leicht verteilen.

Anzeige

1) Allgemeine Informationen
Eine Flasche mit 150 ml Stylingmousse „extra strong“ von Nivea kostet ca. 2,- €. (Meins im Angebot nur 1,15 €).
Dieses Mousse wird vor dem Föhnen in den Haaren verteilt und soll 24 h lang extra starken Halt bieten.

2) Hersteller
Beiersdorf AG
Unnastr. 48
20253 Hamburg
Deutschland

3) Inhaltsstoffe
„Aqua, Isobutane, VP/VA Copolymer, Propane, Polyquaternium-16, Polyquaternium-4, Panthenol, Niacinamide, Cetrimonium Chloride, Hydroxyethyl Cetyldimonium Phosphate, Butane, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Sodium Benzoate, Citric Acid, Hexyl Cinnamal, Geraniol, Butylphenyl Methylpropional, Linalool, Citronellol, Hydroxyisohexyl 3-Cyclohexene Carboxaldehyde, Alpha-Isomethyl Ionone, Parfum.“

codecheck.info bewertet die Inhaltsstoffe folgendermaßen:
– 8 empfehlenswert
– 4 eingeschränkt empfehlenswert
– 3 weniger empfehlenswert (Propane + Butane = Treibgase // Cetrimonium Chloride = Konservierungsmittel)
– 1 nicht empfehlenswert (Isobutane = kann auch krebserregend wirken)
– 1 nur Einzelfallbewertung möglich (Parfum)
– 4 nicht bewertet (allesamt Duftstoffe).

Na ja, na ja… von irgendwas werden wir offenbar alle Krebs kriegen und Kosmetika und Beauty-Produkte helfen uns dabei.

4) Herstellerversprechen
„Das NIVEA Extra Strong Mousse schenkt Ihnen extra starken Halt und mehr Fülle.
– verleiht Ihrem Haar sichtbar mehr Fülle und Glanz
– gibt 24h extra starken Halt, ohne zu verkleben
– verleiht Ihnen ein angenehmes, geschmeidiges und glänzendes Haargefühl
– schützt Ihr Haar vor Hitze und pflegt es aktiv mit Keratin-Schutzsystem.“

5) Meine Erfahrungen
Ich finde, das Mousse duftet angenehm frisch. Nicht wirklich chemisch. Da der Duft auch nach dem Föhnen noch wenige Stunden vorhanden ist, ist es schön, dass das Mousse nicht stinkt.

Ich finde die Anwendung an sich hier sehr leicht. Mit einem Mal drücken kommt allerdings schon eine Menge Schaum heraus, der sich dann auch noch „magisch“ vermehrt. Wer es also nicht übertreiben will oder vor Helmfrisuren Angst hat, sollte hier vorsichtig und nach und nach kleine Mengen auf die Bürste geben und im Haar verteilen.
Ich bin nicht vorsichtig und habe meist eine tennisball-große Portion, die ich dann auf meinem Haar verteile (aktuell etwas länger als bis zum Kinn).

Das Mousse lässt sich dann auch ohne Schwierigkeiten mit der Bürste im Haar verteilen. Für wenige Augenblicke bleiben noch weiße Spuren sichtbar (wenn man dann wirklich viel Mousse nutzt), aber die verschwinden auch, wenn man die Haare dann noch einmal gründlicher kämmt.

Beim Föhnen selbst merke ich nicht sehr viel vom Hitzeschutz, aber ich habe hier nach mehreren Wochen Gebrauch immer das Gefühl, dass meine Haare hier etwas besser geschützt sind, als bei vergleichbaren Produkten. Deswegen ist das auch eines der wenigen Schaumfestiger, die ich mehr als nur 1x gekauft habe.

Nach dem Föhnen haben meine glatten Haare ein leichtes Volumen. Ich finde, das sieht angenehm natürlich aus. Die Haare sehen recht gesund aus und sind keinesfalls verklebt. Ich kann jedes Haar einzeln sehen und fühlen.
Der Hersteller verspricht ja 24 Stunden extra starken Halt. Die meisten von uns sind vermutlich oft nur maximal 18 Stunden unterwegs. Diese Zeit hält mein Haar mit dem Mousse sehr gut durch. Das Volumen ist die ganze Zeit da und fällt nicht zusammen.
Anspruchsvolle Frisuren, wie zum Beispiel ein Bob, der nach außen geföhnt wurde, kann man mit diesem Schaumfestiger allerdings nicht erreichen und halten würde er auch nicht.
Auf den Haaren kann ich das Mousse schon irgendwie spüren, sie fühlen sich einfach anders an, als wenn ich keinen Festiger etc. verwendet hätte. Dabei fassen sich die Haare aber nicht verklebt oder helmartig an, sondern es ist nur der ganz leichte Hauch von einer Ummantelung. Mir fällt das aber nicht als störend auf.

Wenn man das Mousse am Abend auskämmen will, muss man sich hier nicht extrem anstrengen. Es reicht, wenn man die Haare eine Weile lang schonend durchkämmt. Danach sind sie bei mir dann schön weich, aber ich spüre nichts mehr vom Stylingmousse.

Da ich diesen Schaumfestiger schon mehrfach gekauft habe, kann ich recht überzeugt sagen, dass bei der Anwendung keine direkten Reizungen oder Allergien auftraten und es auch bei häufigem Gebrauch zu keinen anderen Reaktionen kam.

6) Fazit
Das hier ist wirklich einer meiner Lieblingsschaumfestiger, der für meine täglichen Bedürfnisse „einfach mehr Volumen“ völlig ausreicht. Recht preiswert und die Haare sehen gesund aus und sind schön fluffig. Mehr will ich gar nicht – im Alltag.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Haarfestiger

Dieser Artikel wurde seitdem 2122 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXverleiht dem Haar Volumen & flexiblen Halt
XXXXXbeschwert das Haar nicht
XXXXXverklebt das Haar nicht
XXXXXhält den ganzen Tag
XXXXXlässt sich leicht wieder auskämmen

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige