Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Schwarzkopf Drei Wetter Taft Glatt & Glossy Schaumfestiger

Ein gutes Stylingprodukt, das mich überzegt hat. Glattes und glänzendes Haar den ganzen Tag.

Anzeige

Heute möchte ich euch ein Stylingprodukt vorstellen, das ich in letzter Zeit sehr häufig verwende; den Schwarzkopf Drei Wetter Taft Glatt & Glossy Schaumfestiger. Mein vordergründiger Kaufanreiz war neben der hübschen rosa Verpackung (*ähm*) das Herstellerversprechen: „perfekt glattes und glänzendes Haar, ohne Kräuselung“. Denn es gibt meiner Meinung nichts ätzenderes als diese kleinen fliegenden Härchen, die, gerade bei den zur Zeit herrschenden Wetterverhältnissen, gerne mal abstehen und jede Frisur kaputt machen. Da waren die Worte „Anti-Fizz & Gloss Effekt“ wie Musik in meinen Ohren und ließen mich dazu bewegen diesen Haarfestiger ausprobieren.

Das Produkt

Erhältlich ist das Produkt für etwa 1,50 € bis 2,00 € in der Drogerie eures Vertrauens. Ihr erkennt es wie gesagt an der hübschen pink-rosa Verpackung mit dem typischen Drei Wetter Taft-Design und dem skizzierten Frauenkopf auf der Vorderseite. Die Haltbarkeit ist mit Stufe 3 von 6 „Extra Stark“ angegeben. Bei Drei Wetter Taft Produkten benutze ich eigentlich immer die Stufe 3 oder 4, weil darunter einfach nichts bringt und die höchste Stufe habe ich ehrlich gesagt noch nie ausprobiert. Was mir an diesem Schaumfestiger auch sehr gut gefällt, ist die praktische 150 ml-Größe. Das ist eine mittegroße Dose, die sich leicht mitnehmen lässt, aber nicht so klein, dass sie nach zwei Anwendungen aufgebraucht ist.
Auf der Vorderseite sind bereits die Herstellerversprechen aufgedruckt: „Senso Touch Effect“, „Mehr als 24h Glättung“, „Micro-Öle“, „Anti-Fizz und Gloss-Effekt“, „24H Halt ohne zu verkleben“ und dann noch eine Heidi Klum mit perfekter Frisur, die auf einem Aufkleber mit der Aufschrift „Mein Glatt-Tipp“ lächelt. Und auf der Rückseite geht’s dann weiter mit noch mehr tollen Versprechen: „Verklebt das Haar nicht, leicht auszubürsten“ und „Die Thermo-Rundumschutz-Formel mit feuchtigkeitsspendendem Wirkstoff schützt ihr Haar vor Föhnhitze“. Das finde ich persönlich richtig gut, so hat man beides in einem: Stylingprodukt und Hitzeschutz.

Anwendung

„Dose vor Gebraucht gut schütteln und Ventil nach unten halten. Eine wallnussgroße Menge im feuchten Haar verteilen und die Frisur nach Wunsch stylen“, also wie bei jedem anderen Schaumfestiger auch. Nach gewohnter Haarwäsche habe ich meine Haare zuerst handtuchtrocken gerieben und anschließend den Schaum so wie vorgeschrieben im Haar verteilt. Die Anwendung ist sehr leicht, man nimmt die transparente Kappe ab und drückt mit dem Sprühkopf nach unten eine walnussgroße Menge aus der Tube. Die Dosierung funktioniert sehr gut, man hat bereits durch leichtes Drücken genug Schaum auf der Handinnenfläche. Einmassieren lässt sich der Schaum auch leicht und es gelingt ganz gut das Produkt zu verteilen. Zumindest hatte ich schon nach kurzem Massieren das Gefühl, dass überall genug Schaum im Haar ist. Ich bin sowieso eher jemand, der wenig Haarfestiger verwendet, eigentlich mehr am Ansatz und im Pony, deswegen hatte ich nicht das Gefühl noch mehr von dem Schaum verwenden zu müssen. Das Produkt riecht angenehm und süß, aber auch sehr typisch für Schaumfestiger, ein bisschen chemisch. Der Geruch bleibt aber nicht lange im Haar, bereits nach dem Föhnen ist er nicht mehr wahrnehmbar.
Anschließend habe ich meine Haare wie gewohnt gestylt, zuerst über der Rundbürste geföhnt und anschließend noch ein bisschen mit den Glätteeisen geglättet. Dabei ist mir nichts Negatives im Vergleich zum sonstigen Styling aufgefallen, der Schaumfestiger hat mein Haar weder verklebt noch beschwert. Meine Haare waren griffig und ließen sich ganz wie gewohnt stylen.

Ergebnis

Mit der Anwendung bin ich sehr zufrieden, der Schaumfestiger hat die Haare nicht verklebt oder fettig aussehen lassen. Meine Haare waren glatt, ließen sich gut frisieren und glänzten. Und nun zum wirklich positiven Aspekt: keine kleinen fliegenden Härchen mehr! Der Schaumfestiger leistet wirklich gute Arbeit, die Haare fallen schön und sehen den ganzen Tag frisch frisiert aus. Die Haltbarkeit von 24 Stunden würde ich bejahen. Und auch die sonstigen Versprechen: Glanz, kein Verkleben und angenehmes Haargefühl würde ich ebenfalls bestätigen. Auch ist das Produkt sehr ergiebig, ich habe es jetzt schon seit Ende des Sommers und es ist immer noch nicht leer, was ich bei einer 150 ml-Packung schon ganz ordentlich finde.

Pros: leichte Anwendung, verklebt die Haare nicht, angenehmes Haargefühl
Contras: keine erkannt ☺

Fazit

Wie ihr euch denken könnt, spreche ich für diesen Haarfestiger eine Kaufempfehlung aus. Mich hat er überzeugt und ist für mich genau das richtige Produkt um selbst bei feuchtem Wetter den Sleek-Look ohne Kräusel-Haare hinzukriegen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Haarfestiger

Dieser Artikel wurde seitdem 3208 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOverleiht dem Haar Volumen & flexiblen Halt
XXXXXbeschwert das Haar nicht
XXXXXverklebt das Haar nicht
XXXXXhält den ganzen Tag
XXXXOlässt sich leicht wieder auskämmen

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.