Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Schwarzkopf 3 Wetter taft Ultra Chaos Gelee

Macht die Haare nicht schleimig-fettig, sondern ist nicht zu sehen und wirkt wie ein Schaumfestiger. Für mich ein wirksames Mittel gegen "Fussel-Haare".

Anzeige

Das Gel von 3 Wetter Taft habe ich mir letzten Winter gekauft, da meine Haare von der Heizungsluft arg in Mitleidenschaft genommen worden waren. Fusselig, dauernd elektrisiert und ohne Volumen, unschön.

Die Geldose enthält 200 ml und kostet ca. 5 Euro, erhältlich bei Müller, DM, Rossmann und in großen Kaufhäusern.

Duft und Konsistenz:
Das Gel hat einen sehr frischen Duft, wie der typische Shampoo-Geruch und ein bisschen auch wie frisch gewaschene Wäsche. Dabei ist er nicht zu süßlich, sondern wohl auf „unisex“ hin ausgelegt. Das Gel selbst ist durchsichtig-milchig und hat die Konsistenz von Wabbelpudding. Dabei ist es – typisch für Gel – recht klebrig.

Anwendung:
Ich wollte, wie oben beschrieben, meinen fusselig gewordenen Haaren entgegenwirken und ihnen außerdem Volumen verleihen. Dazu knete ich ein wenig Gel, etwa eine haselnussgroße Menge, nach dem Duschen in die noch feuchten Haare ein. Anschließend föne ich die Haare und bürste dabei. Wenn die Haare trocken sind, ist vom Gel nichts mehr zu sehen, die Haare sind deutlich weniger krisselig und haben am Ansatz mehr Volumen. Angenehm finde ich, dass die Haare nicht „schleimig“ oder „fettig“ wirken, man sieht das Gel gar nicht. Ich glaube, das Gel hat hier eine ähnliche Wirkung wie mancher Schaumfestiger 😉

Inzwischen haben sich meine „Fussel-Haare“ gelegt, aber wenn ihr noch dazu neigt, kann ich euch das Gel hier empfehlen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Haargel

Dieser Artikel wurde seitdem 2980 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXverklebt das Haar nicht
XXXXXhinterlässt keine Rückstände
XXXXXbeschwert das Haar nicht
XXXXXhält den ganzen Tag
XXXXXlässt sich leicht wieder auskämmen

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.