Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

yarok Feed Your Hold Haarspray

Ein tolles Haarspray mit wenigen und zugleich tollen Inhaltsstoffen, welches einen schönen natürlichen Halt gibt.

Anzeige

Hallo ihr Lieben,

ich möchte euch von meinen Erfahrungen und Eindrücken mit dem Feed Your Hold Haarspray von yarok berichten.
Mein Exemplar wurde mir von All for Eves zum Testen zur Verfügung gestellt.
yarok Produkte sind in Deutschland seit kurzem exklusiv bei All for Eves erhältlich.
Das Feed Your Hold Haarspray mit 250ml Inhalt kostet dort 23€.
www.allforeves.com

Über yarok
Bei der New Yorker Marke yarok (hebräisch = Grün) ist der Name Programm: Es wird nicht nur auf nachhaltige Inhaltsstoffe in den Produkten geachtet, sondern auch Verpackung und Vertrieb sind auf Nachhaltigkeit angelegt. Alle yarok Produkte sind vegan und ohne Tierversuche. Gerade was Haarpflege angeht, gibt es leider selbst in der Naturkosmetikwelt wirklich wenige große Marken, die von sich behaupten können, ohne Sulfat-Tenside und auch ohne Alkohol auszukommen und genau das ist mir sofort ins Auge gefallen.

Das verspicht der Hersteller
„Das rein natürliche Haarspray von yarok ist vollgepackt mit Vitaminen um das Haar zu stylen und zu pflegen ohne es jedoch zu beschweren, zu verkleben oder auszutrocknen. Die Frisur sitzt auch noch nach Stunden und ein zarter frischer Duft umhüllt Ihr Haar.“

Das sage ich:
Mit Stylingprodukten war ich gerade auch bei Naturkosmetik bisher immer so vorsichtig, dass ich sie komplett weggelassen habe. Besonders bei Produkten, die länger im Haar verbleiben, versuche ich radikal auf Inhaltsstoffe wie Alkohol zu verzichten. Deshalb war ich um so erfreuter, dass ich endlich mal wieder Halt ins Haar bringen “darf”, ohne dabei gleichzeitig auszutrocknen, da mein feines überschulterlanges Haar eh schon recht trocken ist.
Das yarok Feed Your Hold Haarspray kommt in einer braunen Plastikflasche mit Pumpsprühkopf
Auf die Wirkung und Festigung des Haarsprays für mittleren Halt war ich richtig gespannt. Ich verwende es gern von Zeit zu Zeit anstelle von Schaumfestiger und sprühe es vor dem Fönen ins noch feuchte Haar, um mehr halt für meine Löckchen zu bekommen.
Hervorragend finde ich neben dem typisch zitrusfrischen yarok-Duft den 1A Zerstäuber, der das Spray haarfein und fast sprühnebelartig abgibt und somit möglich macht, dass man sparsam Halt aufsprühen kann, der flexibel ist und ohne danach einen völlig verklebten Kopf zu haben.
In puncto Klebrigkeit fühlt es sich direkt nach dem Aufsprühen tatsächlich etwas klebrig an, ist aber keinesfalls so kleisterartig wie manch konventionelles Haarspray und es verklebt meine Haare nicht. Es gibt meinem Haar einen schönen natürlichen und flexiblen Halt.
Wie schon angedeutet, finde ich das Haarspray unheimlich ergiebig und den Halt für meine „bitte keine Betonfrisuren“-Belange auch überraschend stark.

Inhaltsstoffe:
structured vitamin water concentrate, organic non-GMO corn extract, vegetable glycerin, plant sourced kosher vegan xanthan gum/potassium sorbate), natural plant sourced vitamin A, vitamin C, vitamin E, organic essential oils of rosemary, litsea cubeba

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Haarspray

Dieser Artikel wurde seitdem 1525 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXverleiht dem Haar flexiblen Halt
XXXXOverklebt das Haar nicht
XXXXOhält den ganzen Tag
XXXXXlässt sich leicht wieder auskämmen
XXXXXSprühkopf verklebt nicht

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige