Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Balea Trend it up „Aufplusterndes Volumen Puder“

Sofort sichtbares Volumen mit dem Volumenpuder von Balea - mit kleinem Nachteil!

Anzeige

Getestet habe ich das Balea Trend it up „Aufplusterndes Volumen Puder“, welches ein schönes Volumen ins Haar zaubern soll.

Das Balea Trend it up Volumenpuder hat 20g Inhalt und kostet bei Dm ca. 1,95€, was im Vergleich zu ähnlichen Markenprodukten recht günstig ist.

Das Volumenpuder ist in einer schwarzen Dose mit Mustern und Schrift in Orange und Gelb! Balea bleibt hier also der Linie „Trend it up“ treu-sehr peppig und frisch!

Das Balea Volumenpuder riecht wie alle Trend it up Produkte ein wenig süßlich und künstlich, aber nicht sehr stark.

Zur Anwendung: Entweder das Puder in den Händen verreiben und in die Haare geben oder das Puder direkt an die Haaransätze streuen und verreiben. Da ich blonde Haare habe, kann ich es direkt an den Ansatz streuen, bei dunklen Haaren würde ich eher die erste Methode wählen, da man das weiße Puder sonst eventuell sieht.

Insgesamt ist die Anwendung jedoch simpel und das Puder recht gut dosierbar.

Negativ finde ich, dass das Puder die Haare doch leicht verklebt und man definitv seine Haare abends waschen muss, da es sich sonst nicht mehr angenehm anfühlt.

Der Effekt der Puders ist trotzdem recht erstaunlich: Man bekommt einen sehr guten Volumeneffekt. Die Haare wirken voller und, als ob man sie geföhnt und lange gestylt hat.

Auch ist das Puder praktisch für unterwegs, wenn man einmal flott Volumen ins Haar bekommen möchte.

Ich finde das Puder sehr praktisch, mich stört nur, dass es das Haar leicht verklebt, was aber viele Haarsprays auch machen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Spezialstyling

Dieser Artikel wurde seitdem 8065 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXeinfache Anwendung
XXXOOverklebt das Haar nicht
XXXXObeschwert das Haar nicht
XXXOOverleiht dem Haar natürlichen Glanz
XXXXOlanganhaltende Wirkung

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige