Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

oder

Pinkmelon durchsuchen

Anzeige

Wellaflex „Heat Creations“ Glättungsbalm

Für mich ein toller Glättungsbalm mit integriertem Hitzeschutz. Günstig, praktisch, gut riechend und wirklich langer Halt im Haar.

Jeden 2. Tage verwende ich ein Glätteisen. Meine Haare sind zwar fein, aber haben eine kleine Welle drin. Es ist im Grunde nichts Halbes und nichts Ganzes, was wirklich schade ist. Zur Zeit trage ich einen Kinnlagen Bob und wenn ich meine Locken nicht hervorheben möchte, glätte ich meine Haare.

Auf der Suche nach einem Glättungsschaum oder -lotion, bin ich auf den Glättungsbalm von Wellaflex gestossen. Die Dose ist hellbraun mit roter Schrift. Es befinden sich 100ml darin und gekostet hat es unter 3 Euro, was wirklich OK und im guten Mittelfeld ist.

Der Glättungsbalm an sich ist dann weiß und wirklich cremig. Da es sich nicht nur um einen Glättungsbalm handelt, sondern auch um einen Hitzeschutz, hat man gleich 2 Produkte in einem. Die Lotion riecht sehr gut und man braucht ca. 2 Drücker aus der Flasche für meine Länge. Ganz wichtig ist, dass man ihn nicht am Ansatz aufträgt, da es sonst fettig aussehen könnte.

Im handtuchtrockenen Haar wird er verteilt und dann wird geföhnt und mit dem Glätteeisen geglättet. Die Haare fühlen sich hier schon viel weicher an und man erhält nach dem Glätten ein wirklich glattes und glänzendes Ergebnis. Bei mir halten die Haare mit diesem Balm dann auch 2 Tage durch, so muss ich sie nur jeden 2. Tag waschen…

Ein wirklich tolles Produkt!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Spezialstyling

Dieser Artikel wurde seitdem 4698 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXeinfache Anwendung
XXXXXverklebt das Haar nicht
XXXXXbeschwert das Haar nicht
XXXXXverleiht dem Haar natürlichen Glanz
XXXXXlanganhaltende Wirkung

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.