Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Balea Professional More Blond Shampoo & Spülung

Eine aufhellende Haarpflegeserie, die bei mir leider ohne Wirkung blieb.

Anzeige

Ich teste seit 4 Wochen die Balea Professional Haarpflegeserie More Blond, die lt. Etikett farbaufhellend wirken soll. Gekauft habe ich Shampoo und Spülung bei dm für zusammen nicht mal 3,00 Euro. Die formschöne, ansprechende Verpackung verspricht blonderes Blond ohne Silikone und soll sogar bei blondiertem Haar wirken.

Da ich von Natur aus dunkelblondes Haar habe und schon gerne länger eine hellere Haarfarbe hätte, mir aber den teuren Friseurbesuch sparen wollte, kam die Serie wie gerufen. Und bei dem Preis wollte ich es einfach mal ausprobieren. Leider muss ich berichten, dass die Serie bei mir komplett ohne Wirkung geblieben ist. Sehr schade. Gewaschen habe ich die Haare alle 2 Tage und dabei natürlich zuerst Shampoo und anschließend die Spülung benutzt.

Der Duft ist sehr angenehm, frisch und „cremig“, wie bei professionellen Friseurprodukten. Auch die Pflegewirkung der Spülung ist an sich gut, ich kann die Haare hinterher problemlos durchkämmen. Nur leider habe ich nicht ein bisschen Farbaufhellung feststellen können. Nun ist das sicher bei dem Preis kein Verlust, aber trotzdem enttäuschend. Ich werde die Serie weiter benutzen, um sie aufzubrauchen. Einen Effekt erwarte ich aber nicht mehr.

Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob das lediglich ein Einzelfall ist und an meinen Haaren liegt. Ich habe auch andere – positive – Berichte zu der Serie gelesen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Sets

Dieser Artikel wurde seitdem 17856 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXeinfache Anwendung
XXXXXangenehmer Duft
XXXXOsorgt für gute Kämmbarkeit
XXXOOpflegt das Haar
XOOOOwürde ich mir wiederkaufen

Gesamtwertung: 3,6 von 5,0

Eine Antwort zu “Balea Professional More Blond Shampoo & Spülung”

  1. DineBiine

    Huhu 🙂

    also ich habe eine ganz andere Erfahrung mit dem Shampoo und der Spülung gemacht. Wenn du dich dafür interessierst, kannst du ja gerne mal meinen Bericht lesen.
    Liebe Grüße

    http://www.dinebiine.blogspot.de

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige