Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

LANGHAARMÄDCHEN Pretty Brown Shampoo

Shampoo für Braunhaarige, das den Haaren Glanz und Geschmeidigkeit verleiht.

Anzeige

LANGHAARMÄDCHEN Pretty Brown Shampoo

Allgemeine Informationen

Von LANGHAARMÄDCHEN, der dm exklusiven Marke mit dem verspielt blumigen Design gibt es nun die „Pretty Brown“ Reihe extra für braune Haare. Sie umfasst dabei drei Produkte, die ich für Pinkmelon testen durfte. Das Shampoo hat mit 300ml etwas mehr Inhalt als Conditioner und Maske und ist für ca. 4,95 Euro erhältlich.

Herstellerversprechen von LANGHAARMÄDCHEN

“Bist du bereit für edle Brillanz? Dieses extra für naturbraunes oder braun gefärbtes Haar entwickelte Shampoo mit Anti-Frizz-Effekt reinigt das Haar sanft und schenkt ihm einen natürlichen Glanz. Die hochwertige Rezeptur hilft dabei, deine Haarpracht elastischer und damit stärker gegen Haarbruch zu machen. Durch Colorationen entstandene Schäden werden repariert. Mit ausgewähltem Marulanussöl und Vanilla-Bean-Extrakt. Für edle Brillanz, die sich sehen lassen kann. Sanft ins Haar einmassieren, kurz einwirken lassen und gründlich ausspülen. Liebes Langhaarmädchen, bevor du dir die Haare wäschst, am besten erstmal mit einer Bürste zuvor kämmen. Dadurch wird das Haar nach dem Waschen nicht zu sehr verknoten.”

Anzeige

Inhaltsstoffe

“AQUA | SODIUM LAURETH SULFATE | COCAMIDOPROPYL BETAINE | PEG-4 DISTEARYL ETHER | GLYCERIN | HYDROLYZED PEA PROTEIN | SCLEROCARYA BIRREA SEED OIL | ETHYLHEXYL STEARATE | DISTEARYL ETHER | DICAPRYLYL ETHER | HYDROXYPROPYL GUAR HYDROXYPROPYLTRIMONIUM CHLORIDE | POLYQUATERNIUM-39 | POLYQUATERNIUM-80 | SELAGINELLA LEPIDOPHYLLA EXTRACT | VANILLA PLANIFOLIA FRUIT EXTRACT | LEUCONOSTOC/RADISH ROOT FERMENT FILTRATE | CITRIC ACID | PEG-90 GLYCERYL ISOSTEARATE | LAURETH-2 | SODIUM CHLORIDE | PARFUM | SODIUM BENZOATE | MICA | BASIC BROWN 16 | CI 77499 | CI 77891.”

Dosieröffnung - LANGHAARMÄDCHEN Pretty Brown Shampoo

Meine persönliche Erfahrung mit dem Shampoo

Da ich bereits ein paar Produkte der Marke LANGHAARMÄDCHEN testen durfte und sehr angetan war, habe ich mich sehr gefreut, als die komplette neue Pretty Brown Reihe bei Pinkmelon in der Testprodukteliste aufgetaucht ist.
Gemeinsam haben die Produkte der Marke das blumige Design. In diesem Fall mit roten sowie zum Duft passenden Vanilleblüten sowie -schoten.

Da meine recht langen und naturbraunen Haare in den Spitzen und teilweise auch Längen zurzeit etwas stumpf wirken, tut eine Extraportion Pflege immer gut. In diesem Bericht gehe ich speziell auf das Shampoo ein, auch wenn einige Punkte (wie beispielsweise die Vorher-Nachher-Bilder) natürlich bei allen drei Produkten identisch sind oder kombiniert bewertet werden müssen.

Konsistenz - LANGHAARMÄDCHEN Pretty Brown Shampoo

Dosierung & Anwendung:

Die Flasche lässt sich durch einen Klappverschluss leicht und sicher öffnen sowie schließen und mit ein wenig Druck kann man die gewünschte Menge Shampoo entnehmen. Ich nehme hierbei meist ein paar Mal Produkt nach, insgesamt zwei bis drei walnussgroße Portionen. Diese haben auch hier gereicht.

Das Shampoo lässt sich ohne Probleme im nassen Haar verteilen und schäumt beim Einmassieren auf der Kopfhaut leicht auf. Ich benutze es im Sinne des Reverse Washings nachdem die Spülung kurze Zeit in den Längen und Spitzen einwirken konnte und spüle dann beides zusammen mit Wasser aus.

Duft & Konsistenz:

Der Duft des Shampoos ist genau wie bei den anderen zwei Produkten süßlich, aber nicht aufdringlich. Ich kann sowohl die Vanille- als auch eine nussige Note erkennen, auch wenn ich möglicherweise durch die Inhaltsstoffe “voreingenommen” bin und sie nicht unbedingt von alleine so benannt hätte.

Das Shampoo ist dabei  ein wenig zähflüssig und wie auf dem Bild zu erkennen braun. Die Farbe und Konsistenz unterscheidet sich deutlich von Conditioner und Maske und ohne es getestet zu haben, würde ich stark davon abraten, das Shampoo bei einer anderen Ausgangshaarfarbe zu verwenden.

Pflegewirkung:

Die Pflegewirkung kann ich logischerweise nur kombiniert bewerten. Auch wenn ich denke, dass Spülung und Maske ein wenig mehr Einfluss auf meinen Eindruck haben, da ich sie in den kompletten Längen verwende und ein wenig einwirken lasse, während das Shampoo hauptsächlich am Haaransatz zur Anwendung kommt.

Insgesamt habe ich das Gefühl, dass meine Haare durch die Verwendung von Shampoo, Conditioner und Maske sehr weich und geschmeidig werden. Ebenso sind sowohl die Nass- als auch die Trockenkämmbarkeit verbessert. Rein Optisch habe ich das Gefühl, dass meine Haare glänzender geworden sind und auch ein wenig “wärmer” und weniger stumpf wirken. Grade was den Farbeindruck angeht, schätze ich, dass besonders das Shampoo einen großen Einfluss hat.

Haare zu Testbeginn / Haare nach Testende - LANGHAARMÄDCHEN Pretty Brown Shampoo
Haare zu Testbeginn / Haare nach Testende

Mein Fazit zum LANGHAARMÄDCHEN Pretty Brown Shampoo

Ich verwende das Shampoo gerne und empfehle es für Brünette gerne weiter, auch wenn es mir persönlich für ein “normales” Shampoo mit rein optischem “Special Effect” mit fast 5 Euro ein wenig zu teuer ist.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Shampoo

Dieser Artikel wurde seitdem 398 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXgute Schaumeigenschaften
XXXXXgute Waschkraft
XXXXXlässt sich leicht wieder ausspülen
XXXXXgute Naßkämmbarkeit
XXXXXpflegt das Haar

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Produkt kaufen
Empfehlungsrate: 75%

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.