Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

WHITE MINERAL Daily Protecting Shampoo

Ein teures Shampoo, das für griffiges Haar sorgt, welches weniger schnell nachfettet. Leider hat es meine Längen und Spitzen nicht genug gepflegt, weshalb ich es nicht nachkaufen würde.

Anzeige

WHITE MINERAL Daily Protecting Shampoo

Allgemeine Informationen

Hierbei handelt es sich um das WHITE MINERAL Daily Protecting Shampoo, das ich für Pinkmelon.de testen durfte. Es ist ein Shampoo speziell für langes Haar und erhältlich in Deutschland z.B. auf www.beautyaddicts.de für ca. 22€. Enthalten sind 250ml und das Shampoo sollte innerhalb von zwei Jahren nach dem Öffnen aufgebraucht werden.

Anzeige

Herstellerversprechen von WHITE MINERAL

„Das WHITE MINERAL Daily Protection Shampoo wurde speziell für langes Haar entwickelt. Es enthält natürliche Proteine, die in das Haar eindringen, um die Kraft des Haars zu schützen und Schädigungen zu reduzieren. Es umschließt das Haar und versorgt es mit pflegenden Stoffen, um es weich und geschmeidig zu machen.

100% veganes Luxus-Shampoo speziell für langes Haar!

Das WHITE MINERAL Daily Protection Shampoo ist sulfatfrei und enthält beruhigende sowie pflegende Extrakte wie u.a. Ginkgo Biloba, Kamille, Orange, Alhena, Fenchel, Süßholz und Achilea. Diese speziellen Extrakte wurden ausgewählt, da deren Nutzen seit Jahrzehnten in traditionellen Schönheitsbereichen Verwendung finden. Um das Haar zu kräftigen und zu pflegen, wurden natürliche Proteine, sowie Sojaproteine, Weizen, Korn und Hafer hinzugefügt, sodass diese bis in das Haarinnere eindringen, geschädigte Bereiche reduziert werden und das Haar mit natürlichen Pflegestoffen ummantelt wird. Ebenfalls wurde Panthenol hinzugefügt, um dem Haar Feuchtigkeit und Glanz zu verleihen. Eine Kombination aus Lavendel und Zitronengras-Öl berührt den Geruchssinn.

Anwendung des WHITE MINERAL Daily Protection Shampoos:  Tragen Sie das Daily Protecting Shampoo gleichmäßig auf das feuchte Haar auf, anfangend in den Längen bis hin zu den Spitzen. Lassen Sie das Shampoo für 10 Sekunden im Haar und spülen Sie es anschließend mit lauwarmem Wasser wieder aus.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich um eine neu entwickelte und einzigartige Pflegeserie für langes Haar handelt. Die hohe Konzentration wurde zum Schutz des Haares und für einen längeren Lebenserhalt gewählt. Sollten Sie merken, dass das Produkt Ihr Haar etwas beschwert, spülen Sie es bitte für weitere 10-15 Sekunden aus.“

Quelle: hagel-shop.de

Dosierspender - WHITE MINERAL Daily Protecting Shampoo

Inhaltsstoffe

„Aqua (Water), Sodium C14-16 Olefin Sulfonate, Sodium Chloride, Cocamidopropyl Betaine, Guar Hydroxypropyltrimonium Chloride, Propylene Glycol, Cocodimonium Hydroxypropyl Silk Amino Acids, Humulus Lupulus (Hops) Extract, Melissa Officinalis Leaf Extract, Urtica Dioica (Nettle) Extract, Salvia Officinalis (Sage) Leaf Extract, Equisetum Arvense (Horsetail) Extract, Rosmarinus Officinalis (Rosemary) Leaf Extract, Chamomilla Recutita (Matricaria) Flower Extract, Phenoxyethanol, Parfum (Fragrance), Dimethicone, Diazolidinyl Urea, Citric Acid, Polyquaternium-74, Butylene Glycol, Laureth-7, Iodopropynyl Butylcarbamate, Sodium Benzoate, Potassium Sorbate, Linalool”

Es ist Silikonöl (Dimethicone) enthalten. Des Weiteren ist ein deklarationspflichtiger Duftstoff (Linalool) und ein Polymer (Polyquaternium-74) enthalten.

Meine persönliche Erfahrung mit dem Shampoo

Verpackung & Duft

Das Shampoo befindet sich in einer sehr schicken weiß-glänzenden Flasche, die nach oben hin verjüngt geformt ist. Die Entnahme funktioniert über einen relativ kleinen Pumpspender, mit dem man das Produkt auch sehr sauber dosieren kann. Dementsprechend finde ich das Design sehr schön und das Shampoo macht sich gut in meinem Badezimmer.

Ich musste bei diesem Duft immer an Fruchtbonbons und an meine Kindheit denken, für mich überwiegt daher wahrscheinlich eher das Zitronengras-Öl, Lavendel kann ich nicht wahrnehmen. Für meinen Freund roch es übrigens sehr blumig, also die Wahrnehmung ist sehr unterschiedlich. Insgesamt ist es einfach ein ausgefallener, aber angenehmer Duft.

Konsistenz - WHITE MINERAL Daily Protecting Shampoo

Anwendung

Aufgrund meiner Haarlänge war ich recht neugierig, dieses Shampoo zu testen, da es ja extra für langes Haar entwickelt wurde. Zunächst ist mir positiv aufgefallen, dass das Produkt sehr ergiebig ist: Mit der Menge, die auf dem Swatch-Bild sichtbar ist, kann ich schon fast mein gesamtes Haar waschen. Dies würde auch erst einmal den hohen Preis für mich rechtfertigen. Auf dem Haar schäumt das Shampoo also wie gesagt sehr gut auf und der Schaum ist relativ „großporig“, also weniger cremig, was mich aber nicht weiter stört. Ich habe das Produkt auch bis in die Längen und Spitzen aufgetragen, obwohl ich das bei Shampoo sonst nicht mache. Nach kurzer Einwirkzeit (der Hersteller gibt etwa 10 Sekunden vor) habe ich das Shampoo mit lauwarmem Wasser ausgespült. Danach fühlte sich das Haar schon recht gut kämmbar an und ich habe zu Beginn auch nicht, wie sonst gewohnt, eine Spülung verwendet. Was mir zudem aufgefallen ist: Die Haare haben gequietscht, waren also extrem sauber. Auch im handtuchtrockenen Zustand ließ es sich noch relativ gut kämmen (mit Conditioner jedoch besser).

Nachdem ich die Haare kurz geföhnt habe und den Rest an der Luft trocknen ließ, konnte ich feststellen, dass das Shampoo auf jeden Fall für mehr Volumen und Griffigkeit sorgt. Der Umfang meines Pferdeschwanzes wirkte auch dicker, das Haar insgesamt gekräftigt und voller.

Nun musste ich leider aber auch feststellen, dass die Spitzen nicht sonderlich gut gepflegt waren, sie fühlten sich relativ trocken an und auch am Haaransatz hatte ich ein paar ziemlich trockene Hautstellen. Ich schiebe dies einfach auf die starke Waschkraft des Shampoos, das, obwohl es keine Sulfate enthält, einfach sehr stark entfettet und reinigt. Dementsprechend habe ich in der weiteren Testphase meine Standardspülung verwendet, um die Spitzen einfach etwas zu schonen.

Ob das Shampoo für vermehrten Glanz gesorgt hat, kann ich nicht so einfach sagen, da mein Haar ohnehin relativ stark glänzt und leider auch schnell nachfettet – dieses Problem ist mit dem Produkt definitiv besser geworden, ich komme jetzt mit etwa drei Haarwäschen pro Woche locker hin ohne dazwischen Trockenshampoo verwenden zu müssen.

Weniger Spliss oder geschädigte Bereiche, die reduziert werden sollen, habe ich nicht direkt wahrgenommen. Je länger die Wäsche her ist, desto mehr ist der Spliss wieder sichtbar. Ich denke, das liegt an dem enthaltenen Silikonöl, was das Haar erstmal gesünder aussehen lässt. Dennoch ist meiner Meinung nach kein Shampoo in der Lage, Haare zu reparieren.

Haare zu Testbeginn und nach Testende - WHITE MINERAL Daily Protecting Shampoo
Haare zu Testbeginn (links) und nach Testende (rechts)

Mein Fazit zum WHITE MINERAL Daily Protecting Shampoo

Ich bin hin- und hergerissen, da dieses Shampoo wirklich für Kräftigung und mehr Fülle sorgt und dabei angenehm duftet, auch wenn der Duft nicht lange im Haar bleibt. Um den hohen Preis zu rechtfertigen, müsste es aber einfach meine Spitzen und Längen besser pflegen, da diese ziemlich vertrocknet damit aussahen. Ich werde das Shampoo noch weiter mit einer Spülung benutzen, aber diesen hohen Preis würde ich dafür sehr wahrscheinlich nicht bezahlen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Shampoo

Dieser Artikel wurde seitdem 373 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOgute Schaumeigenschaften
XXXXXgute Waschkraft
XXXXOlässt sich leicht wieder ausspülen
XXXOOgute Naßkämmbarkeit
XXOOOpflegt das Haar

Gesamtwertung: 3,6 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Unentschlossen

Produkt kaufen

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.