Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Batiste Blush Dry Shampoo

Ein sehr gutes Trockenshampoo, das nur etwas besser duften konnte.

Anzeige

Batiste Blush Dry Shampoo Design

Allgemeine Informationen

Das Batiste Trockenshampoo Blush in der Mini-Version durfte ich in den vergangenen Wochen für pinkmelon.de testen. Das Produkt kann als kleine aber auch als normale Größe gekauft werden (zwischen 2-4 Euro) und in dieser Version sind 50ml enthalten. Das Design ist das gleiche wie bei der normalen Größe und ich finde es ansprechend und süß.

Herstellerversprechen von Batiste

„Schenkt dem Haar im Nu neue Frische, Volumen und mehr Griffigkeit und verwöhnt zugleich mit einem verführerischen blumigen Duft, der für herrliche Frühlingsgefühle sorgt – zu jeder Jahreszeit. Ein absolutes must-have für umwerfendes Haar in Sekundenschnelle!“

Anzeige

Meine persönliche Erfahrung mit dem Trockenshampoo

Der transparente Deckel lässt sich leicht abnehmen und sitzt auch allgemein fest, sodass das Produkt nicht auslaufen kann oder Ähnliches. Der weiße Sprühkopf lässt sich zudem sehr einfach bedienen und die Handhabung ist sehr gut. Das Trockenshampoo liegt gut in der Hand und der Sprühkopf lässt sich leicht herunterdrücken. Vorher sollte man es kurz schütteln, dann kommt der Sprühstrahl gut heraus.

Batiste Blush Dry Shampoo Sprühkopf

Den Duft mag ich leider gar nicht. Er ist zwar sehr frisch und duftet ganz kurz nach Minze, jedoch nimmt dann ein sehr blumiger Duft die Überhand, der mir persönlich leider viel zu sehr nach verwelkten Blumen und Rosen duftet und einfach nicht mehr angenehm ist. Da der Duft aber nicht allzu lange im Haar bleibt, ist es in Ordnung.

Batiste Blush Dry Shampoo vorher
vorher

Sprüht man das Trockenshampoo nun also auf die Haare, kommt ein weißer Puderspray heraus, den man in die Haare einmassieren und diese anschließend bürsten soll.

Batiste Blush Dry Shampoo direkt nach dem Aufsprühen
direkt nach dem Aufsprühen

Dies funktioniert sehr gut und es entsteht kein weißer Puderschleier, der die Haare grau macht, sondern es verschmilzt sozusagen gut mit den Haaren. Diese sehen dann nicht mehr fettig aus, sondern fast wie frisch gewaschen.

Batiste Blush Dry Shampoo nach der Anwendung

Was ich sehr gut finde, ist, dass das Trockenshampoo mir auch ein wenig Volumen gibt, weshalb ich es auch gerne einfach mal so bei frisch gewaschenen Haaren verwende. Die Griffigkeit ist gut und das Ergebnis hält auch den ganzen Tag, sogar bis zum nächsten noch.

Mein Fazit zum Batiste Blush Dry Shampoo

Insgesamt kann ich dieses Trockenshampoo sehr empfehlen, da es die Haare wieder frisch macht und dazu auch voluminös. Das einzig Negative ist der schwerwiegende, blumige Duft.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Trockenshampoo

Dieser Artikel wurde seitdem 709 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXeinfache & schnelle Anwendung
XOOOOangenehmer Duft
XXXXOverleiht frisches, lockeres Haar
XXXXOgibt dem Haar wieder Fülle
XXXXOverleiht ein angenehmes Haargefühl

Gesamtwertung: 3,6 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige