Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Batiste Hint of Colour Dry Shampoo „medium & brunette“

Wie frisch gewaschenes Haar innerhalb von Sekunden.

Anzeige

Batiste Hint of Colour Dry Shampoo medium & brunette Design und Verpackung

Batiste hat eine Trockenshampoo-Linie auf dem Markt namens Hint of Colour. Das Besondere ist, dass das Produkt mit Farbpigmenten durchsetzt ist und sich so an die Haarfarbe anpasst. Die Wahl besteht zwischen“ light & blonde“, „medium & brunette“ und „dark & deep brown“. Da ich brünett bin, habe ich die Variante „medium & brunette“ getestet.

Der Hersteller verspricht, dass die Anwendung einen „Wie-frisch-gewaschen-Effekt“ erzeugt. Dabei sollen, wie es bei Trockenshampoos der Fall sein kann, keine pudrigen Reste übrig bleiben, da das Hint of Colour Trockenshampoo Farbpigmente hat, die sich mit dem Haar verbinden. Das Shampoo soll den Ansatz von gefärbten Haaren kaschieren. Ansonsten soll das Produkt für mehr Fülle, Volumen und natürlich eine bessere Griffigkeit beim Stylen sorgen.  Das Produkt kostet ca. 5 €.

Batiste Hint of Colour Dry Shampoo medium & brunette Sprühkopf

Die Anwendung ist dabei sehr einfach: Die Sprühdose kräftig schütteln und dann in einem Abstand von 30 cm ins Haar sprühen. Mit den Fingerspitzen einmassieren und kurz einwirken lassen, dann die Haare ganz normal stylen. Zum Schutz der Kleidung kann ein Handtuch über die Schultern gelegt werden.

Da heute ein schöner, gemütlicher Sonntag ist und ich diesen durch ein Bad ausklingen lasse, habe ich mir am Morgen nicht die Haare gewaschen, stattdessen das Trockenshampoo getestet. Zunächst ein  Bild von meinem angefetteten Haaransatz:

Batiste Hint of Colour Dry Shampoo medium & brunette vor der Anwendung

Dann habe ich die Sprühdose kräftig geschüttelt und das Produkt auf den Ansatz gesprüht. Wie ihr auf dem folgendem Bild seht, ist das Trockenshampoo zunächst doch sehr pudrig, man sieht aber auch, dass es sich um mit Farbpigmenten durchsetztes Puder handelt.

Batiste Hint of Colour Dry Shampoo medium & brunette kruz nach der Anwendung

Von Geruch her riecht es wie klassisches Trockenshampoo, leicht parfümiert. Im Verlauf des weiteren Tages nehme ich den Geruch aber nicht wahr. Das Trockenshampoo lässt sich gut mit den Fingern einmassieren, das Produkt färbt dabei nicht ab. Es fühlt sich pudrig und leicht klebrig an. Die Haare wirken direkt fülliger und voluminöser. Und ja: Durch diese ganz leichte Klebrigkeit, kann man das Haar gut greifen. Allerdings habe ich mit der Bürste nachgearbeitet, allein mit den Fingern habe ich das Produkt nicht eingearbeitet bekommen.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Meine Haare wirken leicht heller. Sie sehen zwar frisch gewaschen aus, allerdings fehlt mir etwas Glanz. Wenn ich meine Haare ganz normal waschen, glänzen sie sehr viel mehr. Das Puder lässt sie etwas matter wirken.

Batiste Hint of Colour Dry Shampoo medium & brunette Ergebnis

Fazit: Im Großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden mit dem Ergebnis, da man die Haare tatsächlich mal eben schnell waschen kann, falls es nicht mehr zum Duschen reicht. Der farbliche Effekt gefällt mir dabei auch sehr gut.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Trockenshampoo

Dieser Artikel wurde seitdem 756 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXeinfache & schnelle Anwendung
XXXXOangenehmer Duft
XXXXXverleiht frisches, lockeres Haar
XXXXXgibt dem Haar wieder Fülle
XXXXOverleiht ein angenehmes Haargefühl

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Verpackung: 3,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige