Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Batiste Trockenshampoo Blush

Dieses Trockenshampoo macht einen guten Job, solange man den Grauschleier im Haar ordentlich ausfrottiert bzw. ausbürstet. Der Duft ist ok, aber nicht mein Favorit.

Anzeige

Ich verwende auf meinen leicht fettenden Haaren sehr häufig Trockenshampoo um die Zeit bis zur nächsten Haarwäsche herauszuzögern. Auf der Suche nach dem idealen Trockenshampoo verwende ich nun seit einigen Wochen das Trockenshampoo von batiste in der Duftrichtung blush.

Verpackung:
Das Trockenshampoo befindet sich in einer schmalen Sprühdose, vergleichbar mit Haarspray oder Deo. Es sind 200 ml Produkt enthalten.

Bezugsort und Preis:
Ich habe mein batiste Trockenshampoo in den Niederlanden in einem Drogeriemarkt mit vielen Sonderangeboten gekauft. Dort habe ich für zwei Dosen 5 Euro bezahlt. Bei Douglas kostet eine Dose 3,95 Euro. Es wird auch bei real verkauft – habe ich gehört.
Vom deutschen Produkt unterscheidet sich das niederländische durch die Produktbezeichnung in der entsprechenden Landesprache.

Herstellerversprechen:
„Das Batiste-Trockenshampoo verleiht glanzlosem Haar neue Vitalität und Fülle. Einige Sprühstöße lassen das Haar aufleben, sorgen für mehr Volumen und geben dem Haar ein angenehmes Frischgefühl. Der schnelle und bequeme Weg, die Haare zwischen zwei Wäschen aufzufrischen und neu zu stylen!“ (Quelle: douglas.de)

Inhaltsstoffe:
Butane, Isobutane, Propane, Oryza Sativa (Rice) Starch, Alcohol denat., Parfum, Distearyldimonium Chloride, Cetrimonium Chloride (Quelle: douglas.de)

Mein Eindruck – Konsistenz und Duft:
Das Trockenshampoo ist als Spray konzipiert. Dieses ist leicht feucht und deutlich pudrig.
Der Duft ist schwer zu beschreiben – irgendwie typisch für Trockenshampoos… zwischen blumig-frisch bis ein bisschen omahaft. Es ist daher nicht mein favorisierter Duft, insgesamt aber ok. Nach der Verwendung hält sich der Duft noch einige Zeit in den Haaren, wenn man direkt daran riecht.

Mein Eindruck – Anwendung, Reinigungswirkung, Verträglichkeit:
Ich verwende das Trockenshampoo meist jeden zweiten Tag (im Wechsel zur Haarwäsche) am Ansatz und Scheitel, da ich zu fettigen Haaren neige.
Ich sprühe es mit etwas Abstand auf. Auf meinen dunklen Haaren bildet sich trotz guten Schüttelns ein deutlicher Grauschleier. Das Foto ist allerdings mit Blitz und nach einer größeren Dosierung entstanden – ganz so „schlimm“ sieht es in der Realität nach sparsamerer Dosierung nicht aus.
Anschließend lasse ich das Trockenshampoo einige Minuten einwirken und frottiere dann meine Haare wie nach der Haarwäsche. Dieser Schritt ist auch unbedingt nötig, da ansonsten ein Grauschleier zurückbleibt. Abschließend kämme ich meine Haare noch mehrmals durch, um auch letzte Reste zu entfernen.
Das Ergebnis ist dann allerdings gut. Meine Haare sind aufgefrischt, der fettige Glanz ist verschwunden und sie sehen gepflegt aus. Dieser Zustand hält den ganzen Tag an. Auch schafft es das Trockenshampoo ein bisschen Volumen in meinen sonst so platten Ansatz zu zaubern. Meine dicken und schweren Haare lassen sich wirklich gut stylen – viel besser, als wenn sie frisch gewaschen sind.
Was ich jedoch nur eingeschränkt empfehlen kann, ist dieses Trockenshampoo zweimal hintereinander (also ohne Haarwäsche dazwischen) anzuwenden. Ich hatte an einigen Stellen fiese kleine Verknotungen, durchsetzt mit grauen Bröseln, was ich dem Trockenshampoo in Kombination mit weiteren Haarprodukten zuschreibe. Na ja, als Haarwäscheersatz in dem Sinne ist es ja auch nicht gedacht ;-).
Insgesamt sind meine Haare durch dieses Trockenshampoo nicht ausgetrocknet und haben auch nichts an Glanz verloren. Auch meine Kopfhaut verträgt die Behandlung ohne Probleme.
Die Herstellerversprechen sind für mich daher erfüllt.

Fazit:
Ich bin mit diesem Trockenshampoo insgesamt zufrieden, wobei der Grauschleier wirklich ordentlich entfernt werden muss, was schon mal ein bisschen nervig sein kann.
Den Hype um diese Marke kann ich jedoch nicht so ganz nachvollziehen, denn es ist und bleibt für mich ein Trockenshampoo, das sich nicht besonders von seinen Mitbewerbern abhebt.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Trockenshampoo

Dieser Artikel wurde seitdem 3806 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOeinfache & schnelle Anwendung
XXXOOangenehmer Duft
XXXXOverleiht frisches, lockeres Haar
XXXXOgibt dem Haar wieder Fülle
XXXXOverleiht ein angenehmes Haargefühl

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige