Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

ISANA HAIR Trockenshampoo

Ein sehr solides und günstiges Trockenshampoo, welches ich empfehlen kann. Generell gilt, dass man etwas Übung braucht, damit kein Grauschleier auf den Haaren zurück bleibt.

Anzeige

Für pinkmelon.de durfte ich die letzten drei Wochen das ISANA HAIR Trockenshampoo für normales und schnell fettendes Haar testen. ISANA HAIR ist eine Eigenmarke von Rossmann und deshalb nur dort erhältlich. Wer keinen Rossmann in der Nähe hat, kann den Onlineshop des Unternehmens nutzen. Die 200 ml Flasche des Trockenshampoos kostet 2,29 Euro. Den Preis finde ich okay, zudem ist das Produkt sehr ergiebig.

Das Trockenshampoo ist in einer grünen Sprühdose. Bekanntermaßen wird Trockenshampoo verwendet, um die Haare zu entfetten und leicht fettiges Haar einmal weniger waschen zu müssen. Deswegen verspricht das Produkt zudem frisch duftendes Haar und mehr Fülle. Diese Aspekte versprechen auch fast alle anderen Trockenshampoos. Durch die Anwendung entsteht mehr Fülle und der angenehm frische Geruch des Trockenshampoos bleibt auch nach der Wäsche im Haar.

Die Anwendung soll laut Hersteller in vier Schritten erfolgen. Zunächst soll das Haar sorgfältig gebürstet werden, dann das Trockenshampoo geschüttelt und aus ca. 20 cm Entfernung auf jede Haarsträhne gleichmäßig gesprüht werden. Danach muss es kurz trocknen und dann können die Haare frottiert und gründlich ausgebürstet werden, eventuelle Puderreste können mit einem Föhn weggeblasen werden.

Das Trockenshampoo habe ich in der Regel nur auf den Ansatz gesprüht, da die Längen bei mir nie fettig werden. Oft habe ich das Trockenshampoo Kopfüber verwendet. Die Entfernung von ca. 20 cm habe ich eingehalten. Wenn man diese nicht einhält und zu nah an die Haare kommt, führt dies zu einem Grauschleier auf den Haaren. Bei meinen hellbraunen Haaren fällt der Grauschleier schnell auf, dieser lässt sich allerdings ausbürsten, danach sieht das Haar aber immer noch etwas matt aus. Ich habe am Ansatz aber lieber etwas matte Haare, anstatt fettige. Bei blonden und hellen Haaren sieht man in der Regel keinen oder kaum einen Grauschleier. Das Ergebnis hält bei mir fast den ganzen Tag. Zur Sicherheit benutze ich es aber noch mal, wenn ich es morgens benutzt habe und abends noch mal weggehe.

Insgesamt ist es ein sehr solides und günstiges Trockenshampoo, welches ich empfehlen kann. Generell gilt, dass man etwas Übung braucht, damit kein Grauschleier auf den Haaren entsteht.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Trockenshampoo

Dieser Artikel wurde seitdem 2339 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXeinfache & schnelle Anwendung
XXXXXangenehmer Duft
XXXXXverleiht frisches, lockeres Haar
XXXXXgibt dem Haar wieder Fülle
XXXXXverleiht ein angenehmes Haargefühl

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige