Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

p2 deep water love lash water jewels – 010 drop by drop (Limited Edition)

Ganz nettes Produkt, dessen Halt ich nicht so überragend finde und das nicht ganz günstig ist. Wer mit Preis und Halt jedoch leben kann, kann es sich ruhig mal anschaun. Ein ganz netter Hingucker. ;)

Anzeige

Vor etwa 2 Wochen habe ich von Pimkmelon die „lash water jewels“ aus der aktuellen p2 LE „deep water love“ zum Testen zugeschickt bekommen. Das Produkt gibt es zwar nur in einer Farbe/Ausführung, hat aber dennoch eine Betitelung: „drop by drop“ (Nummer 010).

Die Verpackung wirkt sehr unscheinbar. Das Produkt befindet sich in einem knapp 12cm langen, stiftartigen Kunststoffbehälter. Dieser ist metallisch-türkis gefärbt.
An der Unterseite befindet sich ein etwa 2cm langer Bereich, den man drehen kann, wie bei einer Lippenpflege oder so, um das Produkt nach oben befördern zu können.
Verschlossen ist der „Stift“ mit einer Kappe, die man einfach abziehen kann.
Wenn man das macht, kommt eine Art Spatel aus Silikon zum Vorschein. Dieses Silikonteil ist ca. 1cm lang. Nach vorne hin, wird das Teil schmaler, aber nicht spitzt, sondern es bleibt breit und wird nur flacher.
Auf der einen Seite ist ein kleines Löchlein, aus dem das Produkt kommt.
Es sind 2,9g enthalten.

Der Drehmechanismus geht ohne Schwierigkeiten. Bei der ersten Anwendung muss man ein paar mehr Drehungen als sonst machen, da das Produkt ja den Kanal noch nie durchlaufen hat. Das Drehen geht aber nur in eine Richtung. Das heißt man sollte erst kurz warten nach ein paar Drehungen, da es einen Moment dauert, bis das Produkt dann auch oben ankommt.
Nach dem ersten Anwenden, brauche ich jetzt so 2-4 Klicks, bis ich genug Produkt auf dem Silikonteil habe.

Das Produkt hat eine sehr eigenartige Konsistenz. Es ist gelartig, aber zugleich etwas zäher und klebriger. Ich finde sie nicht unangenehm, aber sehr ungewohnt.
Das Gel ist durchsichtig.

Die Anwendung funktioniert bei mir sehr gut. Ich setzte die Silikonfläche einfach an der Wimpernspitze an (Wimpern vorher schon getuscht und trocken) und streife dann etwas von dem Produkt daran ab. Dann bildet sich ein schönes, rundes Kügelchen, das wirklich nach einem Wassertropfen aussieht. Je nach Lust und Laune kann man ein paar wenige machen oder aber an den kompletten Wimpern entlang eine Art Kranz bilden. Nach Belieben kann man auch die Kügelchen kleiner oder größer machen.

Für die Swatches habe ich euch die Tropfen einmal auf einer normalen, schwarzen Wimperntusche aufgesetzt und zum anderen wie empfohlen, auf der Wimperntusche aus der gleichen LE. Das hat aber keinen Unterschied für das Ergebnis oder den Halt gemacht.

Was auf dem Stift erwähnt wird, ist, dass die Flüssigkeit nicht trocknet. Das ist definitiv der Fall.
Daraus bildet sich der Vorteil, dass man das Produkt ohne Probleme wieder abschminken kann. Es genügt ein ganz normaler AMU-Entferner für wasserlösliches Make-Up. Das finde ich sehr gut.
Negativ daran ist leider, dass das Produkt deshalb nicht so gut hält. Nach etwa 4 Stunden sieht man fast nichts mehr davon. Das finde ich schade.
Obendrein wird immer etwas Produkt an die Haut oberhalb des Auges (also unter der Augenbraue, knapp oberhalb des Lids) abgegeben, wenn die Wimpernspitzen dagegenstoßen. Dadurch ergibt sich ein leicht öliger Film an dieser Stelle. Optische finde ich nicht, dass er auffällt, aber wenn man mit dem Finger drüberfährt, merkt man es deutlich. Dieser Film lässt sich aber poblemlos wegwischen. Da er nicht besonders ins Auge sticht, finde ich es jetzt nicht so schlimm. Es gibt an diesen Stellen auch keine Rötungen oder Hautirritationen oder sonst etwas in der Richtung.

Die Ergiebigkeit finde ich ok. 3 Klicks reichen für gut „bedeckte“ Wimpern.

Den Preis finde ich schon etwas happig mit knapp 4€. Es ist zwar ein netter Hingucker und auch in gewisser Weise etwas besonderes, aber für den Halt nicht gerade günstig.

Ich weiß nicht, ob ich mir das Produkt gekauft hätte, wenn ich es nicht zum Testen bekommen hätte, da ich es nicht gerade günstig finde.
An sich finde ich die Idee aber schon gut und es ist mal was anderes. Es fällt definitiv ins Auge, da ich von vielen Seiten drauf angesprochen wurde.
Den Halt finde ich nicht so toll. Die 4€ wäre es mir vielleicht wert, wenn es den ganzen Tag gut halten würde.
Ich kann daher weder eine Kaufempfehlung aussprechen, noch vom Kauf abraten.
Wer auf der Suche nach etwas ist, was nicht jeder hat und dafür bereit ist ein bisschen mehr aufzugeben und mit dem Halt zufrieden wäre, kann sich das Produkt mal anschauen. Ich finde es ganz nett, aber definitiv kein absolutes Muss.
Meiner Ansicht nach ist es aber nicht für den Alltag gemacht, sondern eher fürs weggehen oder einen besonderen Anlass.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie für die Augen

Dieser Artikel wurde seitdem 2401 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOsehr nützliches Accessoire
XXXXOeinfache Handhabung
XOOOOist aus meinem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken
XXXXOsehr gute Qualität
XXXOOwürde ich mir wiederkaufen

Gesamtwertung: 3,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige