Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

ebelin Nagelhautschneider + Hufstäbchen

Für all jene Frauen, die entgegen vieler Warnungen doch ihre Nagelhaut schneiden, kann ich diesen Nagelhautschneider empfehlen, weil er präzises und verletzungsfreies Arbeiten ermöglicht.

Anzeige

Vorab ein Hinweis: Ganz oft lese ich, dass man sich die Nagelhaut aufgrund der Gefahr einer Verletzung bzw. Entzündung nicht schneiden soll. Ob man das macht oder nicht, muss jede Frau selbst entscheiden. Für all jene, deren Nagelhaut so sprießt wie meine und die sie daher gelegentlich schneiden, kann ich hier von meinen Erfahrungen mit diesem Nagelhautschneider berichten.

Verpackung und Aussehen:
Es handelt sich um ein festes Plastikstäbchen mit zwei verschiedenen Enden: Auf der einen Seite befindet sich ein Hufstäbchen aus festem aber etwas elastischem Kunststoff zum Zurückschieben der Nagelhaut.
Am anderen Ende findet sich ein Metallstück, das am Ende ein V bildet. Dies ist der Nagelhautschneider.

Bezugsort und Preis:
Ebelin ist eine dm-Eigenmarke. Wenn ich mich richtig erinnere kostet der Nagelhautschneider unter zwei Euro.

Herstellerversprechen:
Ebelin verspricht ein perfektes Team zur Pflege und zum Entfernen der Nagelhaut.

Mein Eindruck – Anwendung und Wirkung:
Zunächst trage ich einen Nagelhautentferner auf und lasse ihn einwirken. Anschließend schiebe ich die Nagelhaut mit dem Hufstäbchen zurück. Das klappt gut. Da das Hufstäbchen etwas nachgibt, ist die Verletzungsgefahr gering. Ist meine Nagelhaut mal wieder sehr störrisch, komme ich damit allerdings nicht so gut zurecht und greife zu anderen Hilfsmitteln.
An einigen Nägeln steht anschließend ein Teil der Nagelhaut ab, sodass ich sie entfernen muss. Hierzu gehe ich mit dem Schneider vorsichtig über die entsprechenden Stellen und schneide so sauber und präzise die abstehende Nagelhaut ab. Da das Stäbchen durch die Einkerbungen sehr handlich ist und das V-Ende leicht nach oben gebogen ist, habe ich mich damit noch nie verletzt. Mit dem Ergebnis der sauber abgetrennten Nagelhaut bin ich stets zufrieden.

Nach der Behandlung trage ich eine Pflege auf.
Die Herstellerversprechen sind meines Erachtens erfüllt.

Fazit:
Für mich das perfekte Werkzeug zum Entfernen überschüssiger Nagelhaut.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie für die Nägel

Dieser Artikel wurde seitdem 9803 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXsehr nützliches Accessoire
XXXXOunkomplizierte Anwendung
XXXXOlange Haltbarkeit
XXXXOsehr gute Qualität
XXXXXwürde ich mir wiederkaufen

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 1x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 1x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.