Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Finde die besten Produkte

Anzeige

Elegant Touch Künstliche Fingernägel, Farbe: You Glow Girl (LE)

Einfache Handhabung und unglaublich schönes Design, allerdings benötigt man ein paar nicht enthaltene Utensilien.

Anzeige

Elegant Touch Künstliche Fingernägel, Farbe: You Glow Girl (LE)

Allgemeine Informationen

Zum ersten Mal in meinem Leben habe ich künstliche Fingernägel getragen – und zwar die Elegant Touch Künstliche Fingernägel in der Farbe „You Glow Girl“ aus der „Luxe Looks“ Reihe.
– die Packung enthält 24 Nägel in 10 Größen inkl. Kleber
– erhältlich z.B. bei dm für ca. 7,95€ oder asos.com ca. 9,50€

Herstellerversprechen von Elegant Touch

„Die wunderschönen Elegant Touch Nägel You Glow, Girl in Rosa mit silbernen Glitter-Akzenten sind das perfekte Accessoire für Ihre strahlende Persönlichkeit. Dieses Luxe Looks Set mit hochwertigen Nägeln wird mit einer Tube Klebstoff zum einfachen Auftragen und 24 falschen Nägeln in verschiedenen Größen geliefert.“ (dm.de)

Inhaltsstoffe

„Ethyl Cyanoacrylate, Polymethyl Methacrylate, BHT, BHA. Vegan und tierversuchsfrei“

Elegant Touch Künstliche Fingernägel, Farbe: You Glow Girl (LE)

Anzeige

Meine persönliche Erfahrung mit den künstlichen Fingernägeln

Die Verpackung bietet direkten Blick auf einige der enthaltenen Nägel. In dem kleinen enthaltenen Folienschieber findet man die Tube Kleber mit 2g Inhalt und 24 Nägel in 10 Größen. Die Nägel sind auf der Rückseite von 0 bis 9 nummeriert, es finden sich von jeder Größe jeweils 2 Exemplare, außer von 5 & 6, davon gibt es jeweils 4 – dies sind auch die gängigsten Größen für die Langfinger. Die Größen und vor allem die Form der Nägel sind sehr naturgetreu und realistisch designed. Bei meinen eher kleinen Fingern habe ich am Daumen mit Größe 3 gestartet.

Das Design finde ich wunderschön! Die Grundfarbe ist ein zartes Puderrosa und die Spitze ist mit silberfarbenem, holografischem Glitzer in verschiedener Partikelgröße versehen. Die Form ist „sqoval“, also quadratisch mit leicht angedeuteter Spitze. Die Länge ist super alltagstauglich und ähnelt meiner Wohlfühllänge, ist aber trotzdem noch sehr elegant. Dazu das Hochglanzfinish.

Elegant Touch Künstliche Fingernägel, Farbe: You Glow Girl (LE)

Auch toll ist, dass die Nägel ultradünn an der Nagelbettseite sind. Dort, wo sich Glitzer befindet, ist der Nagel deutlich dicker – diese Seite sollte unbedingt nach vorne zeigen.

Leider findet man auf der Verpackung nur spärliche Informationen zur Handhabung und Anbringung der Nägel. Abhilfe schafft hier ein How-To Video auf der Website der Marke. Dort erfahre ich, dass ich meine Nägel zunächst anrauen und anschließend gut reinigen und entfetten muss. Auch dass man die Nägel nur mit Aceton wieder entfernen kann, entnehme ich einem weiteren Video. Das finde ich persönlich sehr schade – wenn ich das direkt auf der Packung lesen könnte, so könnte ich im Laden auch gleichzeitig das nötige Zubehör besorgen. Acetonhaltigen Nagellackentferner hatte ich leider nicht zu Hause.

Nachdem ich nun also zuerst alle Nägel vorsortiert hatte, habe ich für jeden Nagel die passende Größe rausgesucht und in richtiger Reihenfolge vor mir hingelegt. Ich habe meine Nagelhaut mit einem Rosenholzstäbchen weit zugrückgeschoben um einen optimalen Sitz zu gewährleisten, dann mit einer feinen Feile meine Nägel angeraut und mit einem in Alkohol getränkten Wattepad die Nageloberfläche gereinigt und entfettet. Nun habe ich mit der beiliegenden Klebertube ein klein wenig Kleber dünn auf der Nagelinnenseite und auch etwas auf meinen Nagel aufgetragen. Es reicht wirklich eine winzige Menge, denn wenn man zu viel aufträgt, quillt der Kleber nur hervor und verklebt die Haut, was durchaus schmerzhaft werden kann! Dann habe ich rasch den Nagel tief am Nagelbett angesetzt bzw. unter die Nagelhaut geschoben und von dort aus dann nach unten gekippt und 5 Sekunden fest gedrückt. Ein bisschen fummelig ist das schon, hin und wieder ist mir dabei ein Nagel auch entwischt. Deswegen – unbedingt eine Unterlage verwenden!

Wenn man den Dreh dann raus hat, geht das Ganze auch ratz-fatz. Ich habe für das Ganze keine halbe Stunde benötigt, obwohl ich noch nie zuvor künstliche Nägel angebracht hatte.

Elegant Touch Künstliche Fingernägel, Farbe: You Glow Girl (LE)
Nägel vorher
Elegant Touch Künstliche Fingernägel, Farbe: You Glow Girl (LE)
Angebrachte Kunstnägel

Das Tragegefühl direkt nach dem Auftrag war etwas komisch, an manchen Nägeln hat es etwas gespannt, vor allem da, wo der Kleber etwas an die Haut gequollen ist. Ein paar Stunden später war dies jedoch verflogen und ich habe die Nägel nicht mehr gespürt. Den Kleber habe ich etwas weggefeilt an den störenden Stellen. Auch an der Nagelspitze musste ich etwas nachfeilen, denn jeder Nagel hatte eine leicht raue Kante in der Mitte. Doch auch das ging problemlos. Das Endergebnis kann sich echt sehen lassen! Die Nägel sehen richtig professionell aus, als hätte ich mir Gelnägel machen lassen.

Elegant Touch Künstliche Fingernägel, Farbe: You Glow Girl (LE)
Daumennagel im Detail

Nun zum Trageerlebnis. Ich habe die Nägel wirklich nicht geschont – ich habe Gartenarbeit betrieben, den Abwasch gemacht und Wäsche von Hand gewaschen – alles ohne Handschuhe. Das konnte den Nägeln alles nichts anhaben, auch der Glanz ist bis zuletzt nicht verblasst. Ich habe sie im Alltag überhaupt nicht gespürt und hatte volles Gefühl in den Fingerspitzen, als wären dies meine eigenen Nägel. An Tag 5 haben sich 2 Nägel etwas gelöst. Doch der Grund war der, dass ich hier jeweils einen zu großen Nagel verwendet habe und dieser dann Luft gezogen hat. Also habe ich die Prozedur mit einer kleineren Größe wiederholt. So hielten die Nägel tatsächlich 15 Tage, bis sich dann einer nach dem anderen gelöst hat. Die Nägel haben sich immer zur Hälfte gelöst und man muss echt aufpassen, nicht hängen zu bleiben und ihn sich abzureißen. Dies ist mir 2x passiert und es war ziemlich schmerzhaft. Hier hätte ich wohl mit Aceton nachhelfen müssen. Aus Mangel an diesem habe ich ein Kernseifebad gemacht und die betroffenen Nägel dann mit einem Rosenholzstäbchen sanft abgehoben. Nach 21 Tagen hatte ich noch 6 von 10 Nägel auf den Fingern, welche ich dann aber auch entfernt habe, da sie nicht mehr richtig fest saßen. Leider konnte ich sie nicht ganz ohne Schaden meiner Naturnägel entfernen. Meine Nageloberfläche hat sich etwas mit abgehoben, der ein oder andere Nagel ist vorne tief eingerissen. Klebereste habe ich mit einer Feile entfernt.

Mein Fazit zu den Elegant Touch Künstliche Fingernägel, Farbe: You Glow Girl (LE)

Ich persönlich mochte die Nägel sehr gerne und finde sie vor allem für besondere Anlässe oder einen Kurzurlaub wirklich perfekt und eine tolle und vor allem günstige Alternative zur professionellen Gelmaniküre. Die Anbringung ist wirklich einfach, auch für Ungeübte – vorausgesetzt man hat alle nötigen Utensilien zu Hause und nimmt sich die paar Minuten Zeit das Anleitungsvideo anzusehen. Sie haben mir viele Komplimente aus meinem Umfeld beschert. Ich werde mir von diesem Design auf jeden Fall noch eine Packung kaufen und mir auch die anderen vielzähligen Designs anschauen – vielleicht wage ich mich auch mal eine neue Form, denn auch hier hat die Marke einiges zur Auswahl!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie für die Nägel

Dieser Artikel wurde seitdem 22 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXsehr nützlich
XXXXOunkompliziert in der Anwendung
XXXXXlange Haltbarkeit
XXXXXsehr gute Qualität
XXXXXHerstellerversprechen werden erfüllt

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige