Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

essence nail art magnet pen

Leider konnte mich der Stift nicht überzeugen, da man damit einfach nicht das erreichen kann, was man sich erhofft.

Anzeige

Vor kurzem habe ich von Pinkmelon den Magnet Pen der nail art-Reihe von essence zum Testen bekommen. Man kann ihn nur in Zusammenhang mit einem Magnetnagellack verwenden.

Er befindet sich in einem durchsichtigen Täschchen, wie man es von den essence-Pinseln gewohnt ist.
Der Pen ist etwa 10cm lang und aus schwarzem Kunststoff, besitzt aber eine magnetische Metallspitze.

Wie bereits erwähnt, braucht man einen Magnetnagellack, da dieser Pen Muster in den Lack zaubern soll. Es gibt auch fertige Magnete, die ein bestimmtes Muster schaffen, wie Sterne oder Linien und mit diesem Stift soll man nun die Möglichkeit haben, die Nägel individuell mit eigenen Mustern zu gestalten.

Man muss mit diesem Stift, genau wie mit den Magnetplättchen sonst, relativ zügig arbeiten, da der Lack nicht allzu sehr angetrocknet sein sollte. Man muss also Nagel für Nagel arbeiten.

Wenn man den Pen ansetzt, stellt man fest, dass die magnetischen Teile, an denen der Stift vorbeikommt nicht angezogen, sondern abgestoßen werden. Man zieht also nicht eine helle Linie in dem Muster, sondern eine dunkle.

Leider muss ich aber sagen, dass der Effekt einfach nicht so gut zu erzielen ist, wie mit den Plättchen. Zum einen muss man den Stift ja bewegen und somit kann man doch etwas in den schon „gezeichneten“ Teil rutschen und das Muster somit wieder zerstören und zum anderen kann man leider nicht so tolle Linien an sich ziehen.

Ich habe einige Versuche gemacht und habe nie ein richtig zufriedenstellendes Ergebnis bekommen. Das finde ich eigentlich schon schade, da die Idee nicht schlecht ist.
Auf dem Swatch soll es eigentlich ein Herz sein – mit etwas Fantasie kann man dieses erkennen, aber überzeugt hat es mich nicht.

Der Stift kostet ca. 1,75€, was wirklich nicht viel ist. Wenn man ein paar Punkte setzten möchte, geht das noch, sobald es aber an etwas Filigraneres geht, wird es schon schwer.
Dementsprechend bin ich definitiv nicht überzeugt und kann den Kauf daher eigentlich auch nicht so wirklich empfehlen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie für die Nägel

Dieser Artikel wurde seitdem 3660 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXOOOsehr nützliches Accessoire
XXXOOunkomplizierte Anwendung
XXXXXlange Haltbarkeit
XXXOOsehr gute Qualität
XOOOOwürde ich mir wiederkaufen

Gesamtwertung: 2,8 von 5,0

Eine Antwort zu “essence nail art magnet pen”

  1. Finchen217

    Du kannst echt gut Testberichte schreiben! 🙂

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige