Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Finge’rs Pocket French Pen

Für weiße Nagelspitzen

Anzeige

Ich  teste dieses mal den Pocket French Pen von der Marke „Finger’s“. Das Produkt ist dafür gedacht, sich die Nagelspitzen weiß zu bemalen.

Die Verpackung ist schlicht gehalten in Pink mit weißer Schrift. Sie ist sehr einfach zu öffnen, genauso wie das Produkt selbst.

Die Spitze ist weder dünn noch dick, ich finde eigentlich hat sie die perfekte „Dicke“ ! Somit ist die Spitze sehr gut geeignet um eine feine und saubere Linie zu zeichnen. Ich finde aber nicht, dass der Stift dafür geeignet ist, Muster und Symbole auf den Nagel zu zeichnen. Denn was ich bemängeln muss ist, dass dafür zu viel weißes Produkt aus der Spitze kommt.

Die Anwendung an sich ist kinderleicht. Auf dem Nagel ist die Farbe schön weiß, so wie es auch vom Hersteller versprochen wird. Die Trockenzeit beträgt ca. 3-5 Minuten, was  ich ganz passend finde.

Leider hält das Ganze aber überhaupt nicht lange. Noch nicht mal einen halben Tag! Ich habe das Produkt am frühen Abend um 17 Uhr aufgetragen und später abends gegen 21/22 Uhr hatte ich schon wieder die ersten Macken und Risse drin, obwohl ich einen Top Coat benutzt hatte.

Fazit: „Kunst am Nagel“ ist nur für einen Moment vorhanden. Dennoch ist das Auftragen sehr einfach.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie für die Nägel

Dieser Artikel wurde seitdem 3194 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOsehr nützliches Accessoire
XXXXXunkomplizierte Anwendung
XOOOOlange Haltbarkeit
XOOOOsehr gute Qualität
XXOOOwürde ich mir wiederkaufen

Gesamtwertung: 2,6 von 5,0

Eine Antwort zu “Finge’rs Pocket French Pen”

  1. Himbeere

    sieht aber hübsch aus 😉

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige