Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

FING’RS Silver Collection Designer Nägel (Limited Edition)

Meiner Meinung nach nichts für mehrere Tage, aber für einen Abend ein super Hingucker!

Anzeige

Heute bekommt ihr einen 3 in 1 Testbericht, da ich ja die 2 Nagelkleber und die Fing’rs Silver Collec-tion testen durfte. 🙂 Weil es euch wohl am meisten interessiert fang ich mit den ‚Fingernägeln‘ an.

Die kleinen Nägel kommen in der typischen Fing’rs Verpackung – Pink! Unter dem Fing’rs Logo steht in silber und weiß „Silver Collection“ – „Limited Edition“. Es sind 24 Nägel enthalten und diese haben alle dasselbe Motiv – Silber mit schwarzen Punkten bzw. Schwarz mit silbernen Punkten.
Das Anbringen klappt ganz gut, man muss sich allerdings Zeit dafür nehmen! Ich suche mir Nägel aus und schaue ob sie in etwa der Größe meines normaler Nägel entsprechen, dann fange ich an zu feilen und zu klipsen, denn mir sind die künstlichen Nägel definitiv zu lang und teilweise ein wenig zu breit! Perfekte Formen gibt es nur für meinen kleinen Finger. Danach tupfe ich ein wenig Kleber auf den künstlichen Nagel und klebe ihn auf, innerhalb weniger Sekunden sitzt er fest auf meinem Naturnagel. Selbst nach dem Feilen waren mir die Nägel zu breit, ich habe seeehr schmale Finger, schmäler konnte ich die Nägel durch die Wölbung aber nicht feilen. Außerdem finde ich die Nägel zu dick, was es SEHR unnatürlich wirken lässt, mir wär es lieber die Nägel wären dünner.
Die Nägel an sich halten gut, was natürlich zu 99 % am Kleber liegt, also wie gut der eben ist! Allerdings muss ich gerade bei dieser Collection sagen, würde ich persönlich die Nägel eher für den Abend benutzen und nicht 3-4 Tage hintereinander tragen. Was auf jeden Fall SEHR gut ist, ist dass man die Nägel eben öfter benutzen kann.

Nun zum Kleber Nr. 1 dem Fing’rs Universal Nail Glue, den ich verwendet habe (auf dem Bild die kleine dicke Flasche rechts). Er ist in einer kleinen rosa Flasche mit rosarotem Deckel zum aufdrehen. Der Kleber lässt sich gut dosieren und man muss nicht fest drücken, damit etwas herauskommt! Der Kleber trocknet super schnell und auch richtig gut! Allerdings klebt er mir persönlich ein wenig zu stark! Anhand des Bildes meiner Finger (ohne Kunstnägel) seht ihr, wie das Ganze nach dem Tragen aussieht. 1. Sieht es nicht gut aus und 2. ist das überhaupt nicht gut für die Nägel! Aus diesem Grund kann ich persönlich diesen Kleber nicht empfehlen. Wem das aber egal ist und nur möchte, dass die Nägel lange und gut haften bleiben, dem kann ich diesen Kleber nur ans Herz legen!

Und last but not least der 2. Kleber. Er heißt Fing’rs Pink Bond – Nagellackkleber Pink. Und ja, er ist tatsächlich pink, allerdings sieht man das nur, wenn man ihn auf weißem Papier ausprobiert, da es sehr sheer ist. Dieser Kleber ist eher länglich, weiße Verpackung, weißer Deckel. Im Gegensatz zum anderen Kleber muss man bei diesem etwas mehr drücken, damit man den Kleber aus der Verpackung bekommt! Trotzdem ist er flüssig genug um ihn gut zu verteilen. Dieser Kleber trocknet auch sehr schnell, allerdings haftet er nicht so gut wie der oben genannte. Am 1. Tag nach dem Aufkleben abends, fiel mir der erste Nagel ab. Allerdings sah mein Naturnagel danach nicht so schlimm aus, wie bei dem anderen Kleber.
Auch wenn dieser Kleber nicht so gut haftet wie der andere, wer die Nägel nur einen Abend oder einen Tag lang tragen möchte, dem ist dieser „pinke“ Kleber meiner Meinung nach eher zu empfehlen (so viel ich weiß, ist er bei jedem normalen Pack Fing’rs Kunstnägel dabei).

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie für die Nägel

Dieser Artikel wurde seitdem 8176 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOsehr nützliches Accessoire
XXOOOunkomplizierte Anwendung
XXXXOlange Haltbarkeit
XXXOOsehr gute Qualität
XOOOOwürde ich mir wiederkaufen

Gesamtwertung: 2,6 von 5,0

Eine Antwort zu “FING’RS Silver Collection Designer Nägel (Limited Edition)”

  1. Rea

    Ach du Scheiße, die Nägel sehen echt heftig aus – ich leide mit >.< Hoffe mal, die halten durch und brechen nicht ab, wenn sie mal länger sind (oder trägst du sie immer kurz?)…
    Hm, ich geb zu, ich find das Design dieser Nägel nicht mal sonderlich hübsch. Also so vom Testberichte lesen her, sind die bei mir auch absolut durchgefallen.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige