Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Nail Rock Designer Nail Wraps – Blue And Gold Stars

Für Parties ganz nett, ansonsten für mich persönlich völlig unbrauchbar. Die Haftfestigkeit finde ich enttäuschend.

Anzeige

Ich durfte für Pinkmelon die Designer Nail Wraps von NAIL ROCK testen. Es handelt sich dabei um selbstklebende Stripes für die Fingernägel. Getestet habe ich sie in dem Design Nr. 047 Blue And Gold Stars.

Das Konzept gefällt mir schonmal sehr gut. Die Designs, die auch bei Pinkmelon vorgestellt wurden, gefallen mir alle. Sie sind definitiv nichts für graue Mäuschen und man fällt damit garantiert auf.

In der Verpackung ist eine Anleitung in mehreren Sprachen, ein Nagel-Vorbereitungstuch (sprich ein Tuch, das in Nagellackentferner getränkt ist), ein Rosenholzstäbchen, ein Buffer und die Stripes.
Verwundert hat mich die Anzahl der Stripes. Es sind 8 verschiedene Breiten vorhanden, die alle zweimal vertreten sind. Also genug für 16 Nägel. Anwenden lassen sie sich quasi nur einmal und man hat noch Stripes übrig, die nicht passen.
Das Design Blue And Gold Stars sieht folgendermaßen aus: goldene fünfgezackte Sterne auf blauem Grund, wer hätte das vermutet? 🙂 Das Design ist metallisch.

Der Auftrag:
Ich habe die Stripes gemäß der Anleitung angebracht.
Zunächst reinigt man die Nägel mit dem Reinigungstuch oder einen Nagellackentferner.
Danach schiebt man die Nagelhaut mit dem Rosenholzstäbchen zurück.
Dann formt und feilt man die Nägel.
Im nächsten Schritt entfernt man den Oberflächenglanz mit dem Buffer. Dies geht auch mit jeder beliebigen Polierfeile.
Nun sucht man sich einen Stripe in der richtigen Größe aus und legt das runde Ende an die Nagelhaut. Dabei sollte man möglichst nicht die Klebeseite berühren.
Falls Falten entstehen, soll man die Stripe wieder anheben und erneut platzieren und glätten.
Den Stripe fest andrücken und die überstehenden Reste mit der Feile nach unten wegfeilen. Fertig.

Soviel zur Theorie. Halten soll das Ganze bis zu 10 Tage.

Das Anbringen der Stripes stellt sich nämlich als ziemlich knifflig dar. Die richtige Größe ist schnell gefunden und auch für breitere Nägel ist etwas dabei. Jedoch ist es mir bei der natürlichen Krümmung der Nägel nicht möglich gewesen, alle Stripes ohne Falten anzubringen. Bei einigen funktionierte es ganz gut, bei anderen nicht. Durch die unebenmäßige Oberfläche ist es natürlich abzusehen, dass der Stripe dann keine 10 Tage hält. Man soll anschließend einen Top Coat auftragen, um die versprochene Haftfestigkeit zu erzielen. Gesagt, getan. Dennoch: Nach nur 2 Tagen sahen einige Nägel schon richtig unschön aus. Natürlich zuerst die mit den Falten, die sich nicht glätten ließen. Die Folien hatten Tipwear, obwohl ich normal tätig war.
Durch die merkwürdige Anzahl an Stripes war es demnach auch nicht möglich, nur einige der Nägel neu zu bestücken. Glaubt mir, es war einfach richtig blöd.
Dafür finde ich den Preis nicht gerechtfertigt, da die Stripes doch schon recht teuer sind (knapp 8 Euro). Man kann sie nur einmal verwenden und halten dann nicht mal die Hälfte der versprochenen Zeit.

Das Fazit fällt in meinem Fall enttäuschend aus. Die Haftfestigkeit hat mich überhaupt nicht überzeugt und das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt meiner Meinung nach nicht. Für Parties sind die Stripes vielleicht ganz nett, jedoch finde ich sie nicht wirklich alltagstauglich. Schade!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie für die Nägel

Dieser Artikel wurde seitdem 3808 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXOOOsehr nützliches Accessoire
XXXOOunkomplizierte Anwendung
XXXOOlange Haltbarkeit
XXOOOsehr gute Qualität
XXXOOwürde ich mir wiederkaufen

Gesamtwertung: 2,6 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

2 Antworten zu “Nail Rock Designer Nail Wraps – Blue And Gold Stars”

  1. framboise

    Sieht ja an sich ganz geil aus, aber der Aufwand und Preis ist dann wohl der Gegenspieler was ^^ Sind die zu vergleichen mit denen von Essence??

  2. Misskaffeebohne

    kann ich nicht sagen, weil ich die von Essence noch nicht ausprobiert habe. Aber generell würde ich keine 8€ ausgeben. Wie lange halten die von Essence denn?

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.