Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Horst Kirchberger Tinted Eye Brow Controller

Notfalls als Haargel zu gebrauchen ;-)

Anzeige

Horst Kirchberger Tinted Eye Brow Controller

Horst Kirchberger ist deutscher Starvisagist mit langjähriger Berufserfahrung, der bereits mit vielen bekannten Models und Fotografen, zum Bsp. für Coverausgaben der Vogue, zusammenarbeitete. Seine Ausbildung begann in München und führte ihn im Laufe der Zeit nach Mailand, Paris, Rom und New York. In seiner „Beauty Lounge“ bietet er diverse kosmetische Behandlungen an, außerdem Beratungen zum Thema Make-Up (auch für besondere Anlässe) und Permanent Make-Up. Weitere Tipps, Tricks und viele interessante Hintergrundinformationen kann man
in seinem Buch „Make up, die neue Schule“ nachlesen. Es ist online unter
www.horst-kirchberger.de zu erwerben, der Preis liegt bei 26€.

Vor 12 Jahren entwickelte Kirchberger eine eigene Make-Up-Linie, in der die Produkte, laut eigener Aussage, perfekt aufeinander abgestimmt sind und die natürliche Schönheit einer Frau unterstreichen sollen. Ich teste eines davon, den neuen Tinted Eye Brow Controller. Dabei handelt es sich um ein leicht eingefärbtes Gel, welches die Augenbrauen in Form bringen und halten soll. Eine ähnliche Variante mit transparentem Gel bieten mittlerweile viele Kosmetikfirmen an, die Preise sind dabei vollkommen unterschiedlich. Meist lässt sich das Produkt auch für die Wimpern verwenden, beim Eye Brow Controller rate ich allerdings dringend davon ab. Bei Verwendung klebt die Flüssigkeit und ist recht schwer. Nach dem
Trocknen wird sie fest, wirklich bombenfest. Wer einmal Styling-Gel oder Wachs mit extrastarkem Halt in den Haaren hatte, wird wissen, wie bretthart sich das anfühlt. Der aufmerksame Leser wird nach dem Studieren dieses Berichts wissen: Dieser Vergleich kommt nicht von ungefähr… Also: Wer will schon verhärtete Wimpern haben? Auf dieses Experiment bitte verzichten!

Die kleine durchsichtige Flasche hat einen schwarzen Drehverschluss, die Größe lässt sich gut mit einer üblichen Mascaraprobe vergleichen. Das Bürstchen verstärkt diesen Eindruck. Außer der Aufschrift „Horst Kichberger“, dem Produktnamen und wenigen wichtigen Angaben, beispielsweise die 7ml Füllmenge, ist nichts abzulesen. Für Inhaltsstoffe muss man sich beim Hersteller informieren oder die
Verpackung, in dem Fall aus schwarzem Karton, aufheben, denn dort ist alles beschrieben.

Der Eye Brow Controller ist, wie gesagt, ausschließlich für die Augenbrauen gedacht, dabei aber nur suboptimal. Erwischt man zu viel vom Gel oder möchte für eine 2. Schicht zum Korrigieren darüber gehen, wird es unschön. Die Dosierung ist schwierig, das Bürstchen muss man jedes Mal vor Benutzung gut abstreifen. Auf meinen Bildern ist zu erkennen, wie viel von der zähen, klebrigen „Masse“ ansonsten in die Härchen geschmiert wird. Nach der Anwendung spannt meine Augenpartie, was sich sehr fremd und unangenehm anfühlt. Das Spannen lässt zwar im Laufe des Tages nach, doch daran gewöhnen kann ich mich nicht. Da ich den direkten Vergleich zu anderen ähnlichen Artikeln habe, die diese Eigenschaft
nicht aufweisen, werte ich es bei Horst Kirchberger als Minuspunkt.

Horst Kirchberger Tinted Eye Brow Controller auf dem Handrücken aufgetragen (rechte Seite)

Ich habe sehr helle Augenbrauen, der Controller macht sie etwas dunkler, womit sie immernoch natürlich wirken. Sie sind den ganzen Tag perfekt in Form und intensiviert, genau das verspricht auch der Hersteller. Nehme ich zu viel vom getönten Gel, was mir anfangs quasi ständig passierte, und gehe aus Versehen über die Haut, wird diese mit eingefärbt. Bei meiner blassen Haut fällt das leider sofort auf. Ein anderer wichtiger Punkt ist der Geruch. Im ersten Moment ist er frisch und erinnert an Gurke, doch steigt einem diese Mischung längere Zeit in die Nase, kann das Kopfschmerzen bereiten. Es dauert, bis dieses Bouquet 😉 endgültig verflogen ist. Ich frage mich, warum ein Augenbrauengel unbedingt
beduftet werden muss? Ich sehe keinen Sinn darin.

Fazit:

Das Entfernen geht schnell und unkompliziert mit warmen Wasser. Am Abend beim Abschminken habe ich dadurch nie länger gebraucht als üblich. Ich bezweifle aber, dass es auf Dauer so gut ist, wenn ich meine Härchen jeden Tag mit derart fiesem Gel zukleistere. Ich bin nicht überzeugt und würde den Controller wahrscheinlich nicht erneut kaufen, schon gar nicht für 24€. Meine Billigvarianten 😉 tun es genauso, in meinen Augen besser und ohne den störenden Duft. Horst Kirchberger werde ich dadurch nicht vollkommen abschreiben, viele seiner Produkte sehen vielversprechend aus, vermutlich stimmt dabei auch das Preis/Leistungsverhältnis. Hier leider nicht…

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Augenbrauen-/Wimpern-Gel

Dieser Artikel wurde seitdem 2931 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXOOOeinfache Anwendung
XXXOOsorgt für gepflegte Augenbrauen und/oder Wimpern
XXXXOformt Augenbrauen und/oder Wimpern
XXXXOtrocknet schnell
XXXXXgibt sehr guten Halt

Gesamtwertung: 3,6 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.