Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Finde die besten Produkte

Anzeige

essence eyebrow stylist set

Ein für mich durchschnittliches Produkt: es macht was es soll, ist aber etwas zickig, wenn ich es entfernen will. Mit den Schablonen kann ich überhaupt nichts anfangen.

Anzeige

Ich habe mir dieses Augenbrauen Puder Set für knapp 2,50€ bei unserem lokalen DM Markt gekauft.

Verpackung
Das Set kommt in einer ovalen Dose, die sich seitlich gut öffnen lässt. Es sind 3 verschiedene Schablonen, ein dunkles und ein helles Puder und ein kleiner Pinsel im Set. Ich mag die Plastikpalette in der das Puder untergebracht ist mag ich allerdings nicht, sie ist dünn und wirkt auf mich wirklich billig.
Ich weiß, dass noch ein Kärtchen mit Hinweisen dabei war, das ist mir aber verloren gegangen.

Herstellerversprechen und Hinweise
Von der Website entnommen: „Das Stylist Set enthält zwei Puder für die Augenbrauen, einen Applikator und Schablonen, mit denen die brauen im Handumdrehen perfekt in Form gebracht werden können.“

Meine Erfahrungen
Ich habe bisher eigentlich kein Puder für meine Augenbrauen benutzt. Ich zupfe sie einmal wöchentlich in Form, sprich nehme von unten Haare ab, um meine Augen besser zur Geltung zu bringen. Meine Brauen sind hellbraun, also hatte ich bisher auch nie das Problem, dass sie nicht zu sehen waren.

Das Puder war preismäßig günstig und mich hat dann doch die Neugierde gepackt, was daran denn so toll sein soll. Zuhause war ich dann erstmal irritiert, ich habe die Schablonen an meine Brauen gehalten und naja, sie passten nicht, da meine Augenbrauen nun mal nicht so einen Knick haben und ich das auch nicht möchte.

Also, habe ich nur das Puder verwendet. Ich habe mich für das hellere entschieden und habe es dann mit dem beiliegenden Pinsel vorsichtig auf meine Brauen aufgetragen. Und war dann irgendwie doch baff: es macht einen kleinen aber feinen Unterschied. Ähnlich wie es mit einem Lipliner ist, bei dem ich empfinde, dass meine Lippen besser zur Geltung gebracht werden, ist das auch hier bei den Augenbrauen der Fall. Sie sehen mit dem Puder noch etwas besser aus.

Der Pinsel ist klein, aber lässt sich gut zum Auftragen benutzen. Man sollte nicht zu viel Puder aufnehmen, da es dazu neigt vom Pinsel zu bröseln. Ich würde sagen, für den europäischen Typ reicht das helle Puder vollkommen aus. Nur Leute mit dunkler Haut bzw. Haaren sollten denke ich das dunklere Puder nehmen, denn sonst sieht es nicht mehr natürlich aus.

Aber das Puder zickt beim Abschminken, ich weiß nicht ob es an meinen Brauen liegt, aber ich musste mehrmals über selbige gehen, bis ich keine Puderreste mehr an meinem Entfernerpad hatte.

Mein Fazit
Augenbrauenpuder im allgemeinen macht doch einen kleinen Unterschied, dieser im speziellen ist meiner Meinung nach schon ok, nur mit den Schablonen kann ich nichts anfangen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Augenbrauenstift/-puder/-creme

Dieser Artikel wurde seitdem 28881 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOpräzises Auftragen ist möglich
XXXXOlässt sich gut auf der Haut zeichnen
XXXXOformt & betont die Augenbrauen auf natürliche Weise
XXXOOhaftet mindestens 8h auf den Augenbrauen
XXOOOlässt sich leicht wieder entfernen

Gesamtwertung: 3,4 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige