Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

oder

Pinkmelon durchsuchen

Anzeige

agnès b. Monobulle Lidschatten, Farbe: Olive-Kupfer-Grün bzw. Khaki vert cuivre

Schöner schimmernder Oliveton, ein paar Fall-Outs, sehr langer Halt, nass und trocken auftragbar, meine Empfehlung hat er.

Ich habe mir vor längerer Zeit die Farbnuance (Olive-Kupfer-Grün) bei CCB gekauft. Leider kann man Produkte von agnès b. nur über die Homepage (http://www.ccbparis.de) bestellen. Die Preise schwanken auch sehr. Es gibt immer wieder Prozente und/oder Aktionen, so dass man den tatsächlichen Preis von 10,35 Euro selten zahlen wird. Ich habe den Lidschatten damals zum Sonderpreis von 3,99 Euro erworben. Im Moment kostet er 4,99 Euro, dafür sind die Versandkosten gratis.

Leider hat dieser Monobulle (Wie die einzelnen Lidschatten bei agnès b. heißen) schon die neue Form mit dem Applikator. Mir hat die Verpackung von den Lidschatten noch nie gefallen und sie sind seit Jahren ähnlich (mal ein anderer Aufdruck, mal eine Prägung, dann keine, dann einen Rand, dann keinen..). Aber die für mich schrecklich globige Knubbelform blieb immer erhalten. Früher war auch der Boden ein wenig hohl, so dass man den kugeligen Deckel da rein packen konnte (wenn man sie versuchte zu stapeln). Jetzt ist der Boden „zu“ und darin enthalten ein (in meinen Augen) unnötiger Applikator. Der Boden ist mit einem kleinen Deckel verschlossen, der aber nicht an einem Scharnier befestigt ist, sondern über „umgebogenes“ Plastik.. Ich bin mal gespannt, wie lange das halten wird, wenn man den Applikator nutzen würde.
Der Boden ist schwarz und rund, der Deckel durchsichtig, so dass man die Farbe sehen kann. In Silber ist das geschwungene „b.“ drauf gedruckt. Der Rand ist auch silber bedruckt. Auf dem Boden ist ein Aufkleber, den man ein wenig abziehen kann und dann nach einer ewigen Fummelei erfährt, dass 2 Gramm enthalten sind und dass sie 24 Monate haltbar sein sollen. Wenigstens ist der Kleber gut, und man kann es wieder „zukleben“ (Schade, ich hätte die Inhaltsstoffe darunter erwartet.) Wenigstens weiß man jetzt, dass duch die Verpackungsänderung wenigstens der Inhalt gleich viel geblieben ist.
Das Döschen wird aufgeschraubt.

Nun zur Farbe, diese nennt sich auf der Homepage „Olive-Kupfer-Grün“ und auf dem Monobulle aber „Khaki vert cuivre“. Die Farbe ist schwer zu beschreiben, da sie Duo-Chrome ist. Man erkennt auf jeden Fall einen dunklen Khakiton, der manchmal wie dieses Grünspan auf Kupferdächern glänzt. Daher wahrscheinlich auch die Bezeichnung. Er schimmert nur, hat keinen Glitzer drin.

Das sagt agnès b. zum Lidschatten:

„Spielen Sie mit Licht-Reflexen! Die changierenden Töne ändern wie Schmetterlingsflügel ihren Farbton je nach Lichteinfall und lassen Ihre Lider elektrisierend wirken … für Augenblicke, die faszinieren! Jetzt mit neuen Nuancen, bis zu 10 Stunden Halt und unglaublich verführerischer Sanftheit!

Erleben Sie jetzt das neue Design – jetzt mit Applikator für noch leichteres Schminken!
Mit dem neuen Schaum-Applikator gelingen alle Effekte – schnell und mühelos!
– als Eyeliner-Strich, am Wimpernansatz entlang
– als sanft verwischte Effekte auf dem gesamten Lid
– als raffinieret Abstufung zum äußeren Augenwinkel hin.

Für noch intensivere Effekte, feuchten Sie den Schaum-Applikator an!“

Ich habe für mein AMU im Innenwinkel einen helleren Beigeton verwendet und diesen hier für die Lidfalte und den Außenwinkel. Ich nutze Pinsel und eine flüssige Base und habe den Lidschatten trocken aufgetragen.
Der Auftrag war leicht und lies sich trotz Base spielend leicht verteilen, auch das Verblenden geht ganz leicht. Feucht habe ich ihn nur auf dem Handrücken geswatched.
Leider krümelt er ein kleines bisschen beim Schminken und ich rate dazu, die Wange entweder abzupudern oder ein Tuch unter das Auge zu halten, da durch die feinen Schimmerpartikel immer ein leichter Glanz zurückbleibt.
Ich habe ihn den ganzen Tag über nicht gespürt.

Der Halt ist fantastisch! Auf meiner Drogeriebase blieb der Lidschatten über 14 Stunden auf dem Lid ohne noch zu bröseln.
Das Abschminken verlief auch ohne Probleme, sämtlicher Schimmer blieb im Wattepad hängen.

Ich mag die Farbe wirklich gern, aber ich hatte mir irgendwie mehr „Grün“ erhofft, da es ja schlieslich 2 mal im Namen vorkommt 🙂 Aber hier überwiegt eindeutig der „Olive“ Anteil. Und wer nur Olive erwaret, wird nicht enttäuscht werden.
Ich habe euch 2 Swatches im Blitzlicht eingestellt, damit ihr den wundervollen typischen agnès b. Schimmer erahnen könnt. In Echt sieht es natürlich noch viel besser aus 🙂

Mein Fazit: Und wieder ein Monobulle, der mich nicht enttäuscht und sich nahtlos an seine bei mir schon beheimateten Brüder anschließt. Wen eine blinde online Bestellung nicht abschreckt (Habe noch keine Proben-Kärtchen mit der Farbnuance gesehen) und noch ein schönes dezentes, aber raffiniertes Olive sucht, sollte hier zugreifen!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 2077 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXleichte Verteilbarkeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl
XXXXOgute Farbabgabe
XXXXXgute Haftfestigkeit
XXXXXsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Produkt kaufen

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.