Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Arabesque Glamour Eyeshadow wet & dry, Farbe: 77 Metallic Violett

Schöne Optik und Farbe, aber für mich ein eher schlechtes Produkt.

Anzeige

Für PinkMelon testete ich den Lidschatten von Arabesque, hierbei handelt es sich um ein gebackenes Produkt mit der Farbnummer 77. Der Inhalt beträgt hier 1,5 g und dieser ist 18 Monate nach Anbruch haltbar, Arabesque ist online und in Kosmetikstudios zu beziehen.

Das Produkt kommt in einer runden, mattierten Plastikverpackung, diese ist schwarz mit einem Sichtfenster und goldenem Firmenlogo. Die Verpackung ist sehr stabil und hochwertig verarbeitet und fühlt sich gut an.

Das enthaltene Produkt ist gewölbt, was meistens auch auf ein gebackenes Produkt hindeutet. Bei der Farbe handelt es sich um einen lila Ton mit feinem silbernem Glitzer. Beim Swatchen wird das metallische Finish deutlich und vom Glitzer ist so gut wie nichts mehr zu sehen. Dieses Produkt ist für die trockene, aber auch für die nasse Anwendung geeignet. Durch den nassen Auftrag wird die Farbe deutlich intensiver abgegeben. Im trockenen Zustand staubt das Produkt bei der Entnahme, hier ist es auch unwichtig welchen Pinsel man verwendet.

Die Textur ist sehr pudrig und das Produkt so hart, dass es am Anfang schwer fällt überhaupt was auf den Pinsel zu bekommen. Durchbricht man allerdings die oberste Schicht, ist die Farbabgabe schon besser, aber immer noch nicht die Beste. Die Pigmentierung bei diesem Produkt lässt viele Wünsche offen, durch eine Base oder den nasse Auftrag lässt sich aber etwas mehr Farbe entlocken.

*Beim Foto oben links ist leider die Beschriftung falsch: links ohne Base und rechts mit Base.

Der Auftrag ist zeitaufwändig, da man immer wieder Produkt nachlegen muss, dieses aber durch das Verblenden so schnell wieder abgetragen wird, dass die Mühe meist umsonst ist. Zu all dem Ärger kommen noch die feinen Glitzerpartikel hinzu, diese bleiben leider nicht da wo man sie platziert, sondern verteilen sich immer mehr im Gesicht, so hat man auf dem Auge einen metallisch schimmernden Lidschatten, aber das Gesicht glitzert mit einer Discokugel um die Wette. Um den Glitzer in Schach zu halten, empfehle ich hier ein Kosmetiktuch unters Auge zu halten. Dies ist zwar noch mehr Aufwand für einen Lidschatten, aber es hilft den Glitzer vom Gesicht fern zu halten.

Einen Geruch kann ich bei diesem Lidschatten nicht feststellen und auch die Verträglichkeit hat bei mir gestimmt. Mit einer Unterlage, sei es Lidschattenbase oder ein guter Cremelidschatten, bleibt das Produkt den ganzen Tag an Ort und Stelle. Obwohl ich manchmal das Gefühl hatte, dass die sowieso schon eher schwache Farbe, im Laufe des Tages etwas verblasst.

Mein Fazit: Ich liebe Lidschatten und trage sie täglich und auch wenn das Auge „mitschminkt“, wird dieses Produkt wohl in den Tiefen meiner Sammlung verschwinden. Die Pigmentierung ist eher mau und durch blenden wird die Farbe noch weniger. Der ganze Aufwand um das Produkt ist mir zu viel, das ist es mir einfach nicht wert. Von mir gibt es keine Kaufempfehlung, es sei denn ihr wollt euch unnötig quälen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 972 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXOOOleichte Verteilbarkeit
XXXXOangenehmes Hautgefühl
XXOOOgute Farbabgabe
XXXOOgute Haftfestigkeit
XXXXXsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 3,2 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Nein

2 Antworten zu “Arabesque Glamour Eyeshadow wet & dry, Farbe: 77 Metallic Violett”

  1. Nani90

    Du hast richtig schöne Augen oO

  2. olja

    Danke

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige