Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Artdeco Baked Eyeshadow, Farbe: 37 marbled purple (Tribal Sunset LE)

Ein sehr schöner frühlingshafter Lidschatten, der sich je nach Auftrag gut intensivieren lässt.

Anzeige

Artdeco ist eine mir äußerst symphatische Marke, deren Lidschattenprodukte ich sehr mag. Bisher kannte ich allerdings nur die Puderlidschatten in den kleinen Pfännchen und habe mich nun umso mehr gefreut, einen gebackenen Lidschatten aus der Tribal Sunset LE mit der Farbnummer 37 testen zu dürfen.

Im Vergleich zu den kleinen Pfännchen ist hier mit 1,4 Gramm deutlich mehr Produkt enthalten, die dann auch den vergleichsweise höheren Preis von ca. 9,50 Euro erklärt.

Die schwarze Plastikverpackung finde ich etwas klobig und durch die geschwungene Deckelform kann man sie leider auch nicht so gut stapeln. Um den Deckel zu öffnen, muss man leider den Fingernagel zu Hilfe nehmen, was etwas Nagellack-unfreundlich ist.

Der Hersteller verspricht:
„Der Baked Eyeshadow ist ein gebackener, funkelnder Lidschatten mit Farb- und Glanzpartikeln marmoriert in metallisch- schimmernder Optik. Seidige Textur lässt sich gleichmäßig auftragen und bietet ein angenehmes Tragegefühl. Eine perfekte Kombination aus 3-4 verschiedenen Farbnuancen, die sich subtil vermischen lassen.“

Bei der Farbe handelt es sich um einen zarten Fliederton, der eher bläuliche als rötliche Untertöne hat und damit von der Farbe in der Verpackung ein wenig abweicht. Enthalten sind silberne Glitzerpartikel, glücklicherweise aber in überschaubarer Menge, so dass es kein Glitzerkugel-Lidschatten wird.

Da es sich um einen gebackenen Lidschatten handelt, kann man ihn trocken und feucht auftragen und dadurch die Intensität auf den jeweils gewünschten Effekt anpassen. Ohne Base und trocken aufgetragen, erhält man einen sehr zarten Farbton, der sehr frühlingshaft und frisch wirkt. Auf einer Base ist die Farbe schon deutlich intensiver und macht man den Pinsel vor dem Auftrag auch noch feucht, so auch noch mehr Glitzerpartikel kleben, so dass der Lidschatten schon recht auffällig wird.
Ich mag ihn am liebsten auf einem zartrosa Lidschatten als Base in den äußeren Augenwinkeln, wenn ich ein zartes Make-up mag oder auf dem Innenwinkel, zu einem kräftigeren Lila auf dem äußeren Winkel, wenn es eben etwas kräftiger werden soll.

Der Auftrag gelingt mit einem Pinsel sehr gut, auch das Verblenden macht keine Probleme. Trocken aufgetragen, staubt das Produkt leicht und man hat etwas glitzernden Fallout, der sich aber mit einem Puderpinsel leicht entfernen lässt.

Die Haftfestigkeit ist auf einer Base hervorragend. Selbst abends sah das Make-up noch ordentlich aus. Der Lidschatten fühlt sich dabei auf dem Lid schön seidig und leicht an. Verträglichkeitsprobleme hatte ich nicht.

Kaufempfehlung: Absolut ja, die Farbe ist toll, dabei aber wandelbar, der Auftrag gelingt spielend und die Haftfestigkeit lässt nichts zu wünschen übrig. Was will man mehr?

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 1600 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXleichte Verteilbarkeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl
XXXXXgute Farbabgabe
XXXXXgute Haftfestigkeit
XXXXXsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
ARTDECO ist aktuell Pinkmelon-Partner