Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Catrice Absolute Rose Eyeshadow Palette, Farbe: 010 Frankie Rose To Hollywood

Eine schöne, preiswertige Palette mit tollen Rosé-Tönen! Bei dem Preis kann man echt nicht meckern und kann schöne, zarte AMU's zaubern. Evtl. etwas viel Schimmeranteil, aber für dezente Looks super!

Anzeige

Catrice Absolute Rose Eyeshadow Palette, Farbe: 010 Frankie Rose To Hollywood

Hallihallo 🙂

In diesem Testbericht handelt es sich um die Absolute Rose Palette von Catrice, die ich für Pinkmelon testen durfte; Vielen Dank dafür. 🙂 Diese ist für 4,99€ überall zu erhalten, wo Catrice Theken vertreten sind, sprich in ausgewählten Rossmannmärkten, dm, Budni und Müller. Auch in diversen Onlineshops wie Douglas, Kosmetik4less.de, etc. kann man die Palette erwerben. Enthalten sind 6 matte und glitzernde roséfarbene Lidschatten und ein Applikator.

Es gibt noch drei weitere Paletten von Catrice und zwar:
Absolute Nude, Absolute Matt, Absolute Bright

Catrice Absolute Rose Eyeshadow Palette, Farbe: 010 Frankie Rose To Hollywood

Herstellerversprechen:

„Sechs absolute Trend-Farben vereint in einer Palette. Zarte Nudes und angesagte Rosétöne – teils matt und teils schimmernd – kreieren solo oder im Team einen angesagten Natural Look. Die geschmeidige Textur überzeugt mit einer hohen Farbabgabe. Danke des integrierten Pinsels wird das Set zum praktischen Reisebegleiter.“

Catrice Absolute Rose Eyeshadow Palette, Farbe: 010 Frankie Rose To Hollywood

Verpackung & Design:

Die Lidschatten kommen in einer schwarzen Plastikverpackung (12cm x 4,5cm x 1cm) mit durchsichtigem Deckel, der ein schlichtes & schickes Design aufweist. Mir persönlich gefällt die Aufmachung. Der Deckel lässt sich leicht öffnen, ohne dass Fingernägel abbrechen und ohne dass man eine der Farben zerstört. Zu leicht öffnen lässt er sich hingegen auch nicht, also genau perfekt.

Catrice Absolute Rose Eyeshadow Palette, Farbe: 010 Frankie Rose To Hollywood
In der Verpackung befinden sich die sechs Rosé-Töne nebeneinander aufgereiht, links befindet sich der hellste Ton, rechts der dunkelste. Es ist in der Verpackung noch ein Applikator mit inbegriffen, bei dem sich auf der einen Seite ein kleiner Schwamm-Applikator und auf der anderen ein Pinsel-Applikator befindet.

Catrice Absolute Rose Eyeshadow Palette, Farbe: 010 Frankie Rose To HollywoodDie Farben:

Wie ich anfangs schon erwähnt habe, sind sechs Roséfarben enthalten, einige sind matt, andere glitzern.
Enthalten sind:Catrice Absolute Rose Eyeshadow Palette, Farbe: 010 Frankie Rose To Hollywood
– ein ganz helles, zartes Rosé. Es hat einen ganz dezenten Schimmer; ist jedoch nur sehr leicht sichtbar
– ein etwas stärkeres Rosa mit einem stärkeren Schimmeranteil
– ein dunkleres Rose mit einem leichten Lila-Taupe Anteil, mit leicht metallischem Schimmer

Catrice Absolute Rose Eyeshadow Palette, Farbe: 010 Frankie Rose To Hollywood
– ähnlicher Ton wie der vorige, jedoch etwas dunkler und mit noch stärkerem Schimmeranteil, der schimmerigste dieser Palette
– ein mattes, helles Taupe, welches keinen Schimmeranteil besitzt
– ein sehr dunkles Lila mit Rotanteilen, mit sehr viel Schimmer

Insgesamt ist der Schimmer-Anteil sehr hoch, ich hätte mir statt einer der beiden mittleren Farben noch einen etwas matteren Ton gewünscht. 😉

Catrice Absolute Rose Eyeshadow Palette, Farbe: 010 Frankie Rose To Hollywood  Auftrag/Anwendung:

Für den Auftrag benutze ich nicht den beigelegten Applikator. Der Auftrag gelingt sehr einfach, die Farben krümeln nicht zu sehr. Die ersten drei Töne sind sehr dezent, denn sie geben nur sehr wenig Farbe ab, so dass eben nur ein dezentes Ergebnis heraus kommt. Um eine bessere Deckkraft zu erhalten, muss man ordentlich schichten. Die letzteren drei Töne, besonders der letzte Ton, sind dabei schon kräftiger. Der letzte Ton ist aufgetragen wirklich sehr schön dunkel, womit sich auch schöne Smokey Eyes zaubern lassen können. Der letzte Ton gefällt mir aufgetragen am Besten. 🙂

Bei den ersten drei Tönen könnte die Deckkraft besser sein, was ich aber ansonsten nicht so schlimm finde. Mit einer Eyeshadow Base (ich habe hier eine Base einer anderen Drogeriemarke benutzt) kann das Ergebnis intensiver hervorgebracht werden und die Farben setzen sich dabei nicht so in der Lidfalte ab.

Catrice Absolute Rose Eyeshadow Palette, Farbe: 010 Frankie Rose To Hollywood

Bei den Swatches haben die letzten drei Farben am meisten gekrümelt, so dass die komplette Palette sehr verkrümelt war :D. Doch das Auftragen klappt trotzdessen gut, dort hält sich das Krümeln in Grenzen.

Das Hautgefühl ist angenehm, meine Haut hat die Lidschatten gut vertragen. Außerdem halten sich die Lidschatten den ganzen Tag. Wenn man aus Versehen einmal mit dem Finger drüber wischt, hat man kaum Rückstände an den Fingern. Sie halten sich also sehr gut und intensiv über den Tag. Außerdem lassen sie sich problemlos mit einem Make-up Entferner wieder entfernen.

Catrice Absolute Rose Eyeshadow Palette, Farbe: 010 Frankie Rose To Hollywood
Auf den Fotos trage ich:


Catrice Absolute Rose Eyeshadow Palette, Farbe: 010 Frankie Rose To Hollywood

Catrice Absolute Rose Eyeshadow Palette, Farbe: 010 Frankie Rose To Hollywood– den hellsten Ton auf dem gesamten beweglichen Lid
– den 4. & 5. vermischt in der Lidfalte und leicht im Außenwinkel
– den letzten, dunkelsten Ton im Außenwinkel

—-

Danke für’s Lesen, ich hoffe ich konnte vielleicht einigen helfen.
Bitte gebt mir doch ein Feedback, wenn euch etwas nicht verständlich war oder ihr meinen Testbericht nicht hilfreich fandet. Nur dann kann ich etwas ändern. Danke!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 1760 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXleichte Verteilbarkeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl
XXXOOgute Farbabgabe
XXXXOgute Haftfestigkeit
XXXXXsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Preis: € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige