Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

oder

Pinkmelon durchsuchen

Anzeige

Catrice Pen Stroke Eye Shadow, Farbe: C02 Pure Silence (LE)

Gefällt mir sehr gut, allerdings finde ich 3,99 € etwas viel. Gute Pigmentierung, cremige Textur mit schönem Seidenfinish.

Catrice Pen Stroke Eye Shadow, Farbe: CO2 Pure Silence (LE)

Vor gut zwei Wochen bekam ich von pinkmelon.de den Pen Stroke Eyeshadow in der Farbe CO2 Pure Silence zugesendet.

Dieser Lidschattenstift ist ein Produkt aus der neuen Catrice LE, „Sound of Silence“, die es im Juli geben wird.

Catrice Pen Stroke Eye Shadow, Farbe: CO2 Pure Silence (LE)

Catrice gibt es in Drogeriemärkten und auch in Supermärkten, die eine Kosmetikabteilung haben, auch in Kaufhäusern habe ich die Marke schon gesehen.

Der Stick enthält 2,5 g und kostet wohl 3,99 €. Insgesamt wird es 3 verschiedene Farben geben.

C01 scheint ein hellerer Ton zu sein als mein C02. C03 wird ein Mauve-Farbton sein.

Catrice Pen Stroke Eye Shadow, Farbe: CO2 Pure Silence (LE)

Catrice verspricht eine cremige Textur, ein seidenmattes Finish, einfaches Handling und ein langanhaltendes Ergebnis.

Der Stift ist ca. 15 cm lang und erinnert an ein Lippenprodukt. Nicht nur einmal passierte mir fast eine Verwechslung. 😉

Catrice Pen Stroke Eye Shadow, Farbe: CO2 Pure Silence (LE)

Auf der einen Seite befindet sich der Lidschatten, auf der anderen Seite ist ein Schwamm-Applikator.

Die Farbe C02 ist ein sehr nudiger Ton, geht aber mehr in die Rosé-Richtung. Dies liegt wohl an den sehr feinen Gitterpartikeln, die man aber nur sieht, wenn man ganz genau schaut.

Die cremige Textur gefällt mir gut, beim ersten Swatchen hatte ich Angst, er könne schon viel zu cremig sein und somit recht spürbar auf dem Lid. Dem ist aber nicht so. Er hat eine satte Farbe, ist also gut pigmentiert.

Catrice Pen Stroke Eye Shadow, Farbe: CO2 Pure Silence (LE)

Der Auftrag auf dem Lid geht somit sehr schnell. Es reicht schon, den Lidschatten auf dem beweglichen Lid aufzutragen, dann kann man ihn sehr gut mit den Fingern verblenden.

Natürlich habe ich auch den Schwamm benutzt, aber ich frage mich ehrlich wozu dieser dienen soll. Sobald man versucht den Lidschatten damit zu verblenden ist der Lidschatten wie weg radiert! Einfach weg, wie ihr auch auf den Fotos sehen könnt.

Ich habe es auf verschiedene Arten versucht. Direkt nach dem Auftrag, nach einer kurzen Trocknungszeit.. nichts! Es klappt einfach nicht.

Wie ich dann im Netz nachgelesen habe, stellte ich fest, dass ich damit nicht alleine bin. Somit fällt der Applikator schon mal durch. Nicht aber der Lidschatten. Er ist wirklich schön, aber eben nudig.

Für mich bedeutet dies, ich kann ihn als Grundlage nehmen, oder an einem Tag an dem man einfach nicht zu viel machen möchte oder es schnell gehen muss.

Die Farbe ist auf der einen Seite langweilig, auf der anderen Seite gleicht sie die Rötungen auf meinem Lid super aus.

Catrice Pen Stroke Eye Shadow, Farbe: CO2 Pure Silence (LE)

Auch über die Haftfestigkeit kann ich mich nicht beschweren. Bis auf die Falte meines Schlupflides hält er den ganzen Tag. Und in dieser Falte geht auch jeder High-End Lidschatten flöten. Da dies aber nur auffällt, wenn ich die Lider geschlossen habe und dies im Alltag eher weniger vorkommt, stört es mich nicht.

Ich habe den Lidschatten mit und ohne Base getragen, habe ihn alleine nur mit Lidstrich getragen, ihn als Base über der Base getragen und mit anderen Lidschatten benutzt, er macht seinen Job immer solide.

Die Farbe bleibt auch so, egal welche Farbe die Base hat, die ich auftrage.

Catrice Pen Stroke Eye Shadow, Farbe: CO2 Pure Silence (LE)

Nach dem Auftrag und dem Verblenden sollte man aber noch einen Augenblick warten, wenn man pudrige Lidschatten darüber geben möchte, gerade matte Lidschatten können dann fleckig aussehen.

Beim Verschließen des Lidschattens muss man aufpassen, schnell kann es passieren, dass man mit der Verschlusskappe in den Lidschatten rammt und sich eine Delle reinhaut.

3,99 € finde ich ehrlich gesagt etwas zu teuer. 2,99 € hätten in meinen Augen gereicht. Ich mag mich täuschen, aber ich denke so lange wird er nicht halten.

Catrice Pen Stroke Eye Shadow, Farbe: CO2 Pure Silence (LE)

Empfehlen würde ich ihn Mädchen und Frauen, die es oft eilig habe, gerne neutrale Töne mögen und vielleicht noch keine Erfahrung mit cremigen Texturen gemacht haben.

Auch zum Verreisen, gerade jetzt in der Urlaubszeit finde ich solche Produkte sehr praktisch. In meinen Urlaubskoffer würde er auf jeden Fall wandern, eben weil er meine Rötungen schon ausgleicht, schön unauffällig ist und auch der Sommerhitze, die wir letzte Woche hatten, standgehalten hat. Auch hat der Swatch am Handrücken einem normalen Händewaschen, ohne Seife (zum Testen) standgehalten. Man kann ihn also auch auftragen, wenn es an den Strand geht.

Catrice Pen Stroke Eye Shadow, Farbe: CO2 Pure Silence (LE)

Ich werde mir natürlich trotzdem die beiden anderen Töne anschauen, Mauve ist genau mein Ding und vielleicht eignet sich ja die Farbe C01 als Highlighter!

Also alles in allem ein schönes Produkt! Schaut ihn euch an, wenn ihr einen Aufsteller der LE seht.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 693 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXleichte Verteilbarkeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl
XXXXXgute Farbabgabe
XXXXXgute Haftfestigkeit
XXXXOsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Verpackung: 3,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Produkt kaufen
Empfehlungsrate: 100%

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 1x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 1x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Catrice ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.