Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Catrice Soft Eye Shadow Mono, Farbe: Dark Lavender

Eine Farbe, die alles andere als "Dark" ist...

Anzeige

Catrice Soft Eye Shadow Mono, Farbe: Dark Lavender

Ich muss vorab sagen: Ich habe schon meine Erfahrungen mit Catrice- Lidschatten gemacht. Ich war nie zufrieden mit ihrer Deckkraft und Aufmachung.
Für diese Farbe (und da mein letzter Catrice- Lidschatten eine ganze Weile her ist) wollte ich dem Ganzen aber doch noch eine Chance geben.

Äußerlich ist der Catrice-Lidschatten wie alle Monos (und auch Duos) in einer quadratischen Verpackung vorzufinden. Die Ecken sind abgerundet und der Deckel ist leicht gewölbt. Die Packung ist golden.
Auf dem Lidschatten selbst, der wie ein dunkles, eher blaustichiges Lila wirkt, ist das Catrice- Zeichen eingestanzt. Die Farbbeschreibung „Dark Lavender“ passt da schon ganz gut, wirkt wie ein dunkler Lavendelton.

Zunächst einmal zum Auftrag. Ich benutze dazu einen Pinsel, da ich den Lidschatten auch auf das Auge mit einem Pinsel auftragen würde. Die Produktbeschreibung sagt aus, dass es sich um einen „seidig zarten Lidschatten“  handelt. Das macht sich sofort bemerkbar, denn schon beim ersten Hineingehen mit dem Pinsel entsteht eine Delle im Lidschatten.
Beim Auftragen auf das Lid krümelt er ziemlich und die Krümel lassen sich nur langsam zu einer einheitlichen Farbe verwischen.

Auf dem Lid spüre ich von der „seidig weichen Textur“ nicht mehr wirklich etwas. Mir wäre aber auch ehrlich gesagt noch nicht aufgefallen, dass andere Lidschatten, die ich besitze, sich auf dem Lid „hart“ anfühlen würden. Daher macht sich diese Textur nur beim Auftrag bemerkbar.

Um die Farbe auf dem Lid überhaupt sichtbar zu machen, brauche ich ziemlich viel Produkt, wie ich sofort bemerke. Die anfängliche Delle im Lidschatten wird sehr schnell tiefer. Ich muss einige Male mit dem Pinsel in die Farbe gehen – für ein Augenlid. Trotzdem bleibt die Deckkraft des Lidschattens eher mittelmäßig bis schlecht. Allein ein leichter lila Schimmer ist zu sehen.

Ehrlich gesagt etwas verzweifelt probiere ich mich also auf dem anderen Augenlid mit Eyeshadow- Base (einer cremigen). Sofort ändert sich der Farbauftrag komplett, der Lidschatten wird sehr viel deckender und krümelt auch nicht so. Außerdem kommt hier ein leicht metallisches Finish zum Vorschein, das auf dem anderen Auge ohne Base nur wenig sichtbar war.

Leider muss ich bemerken, dass die Farbe nun – ob mit oder ohne Base – ziemlich von der Farbe abweicht, die der erste Blick zeigt. Es ist zwar immer noch ein blaustichiges Lila, aber es ist alles andere als „Dark“, sondern kommt eher einem Pastellton nahe.
Dieser ist zwar wirklich schön, aber eben nicht das, was das Produkt eigentlich verspricht.

Nur als ich meinen Pinsel anfeuchte und den Lidschatten nass auftrage, wird er etwas dunkler und auch deckender. Aber auch das hinterlässt dicke Krümel auf meiner Haut – und im Pinsel.

Zur Haftfestigkeit: Ich habe ihn den ganzen Tag getragen und vom ersten Auftrag bis zum Abend hat sich nicht viel verändert. Dazu muss ich aber sagen, dass die Farbe allgemein wirklich schwach zu sehen war. Ob man also den ganzen Tag „nur so ein bisschen“ auf dem Auge haben möchte, das kann man dann für sich entscheiden. In der Lidfalte abgesetzt hat er sich bei mit nicht. Ich habe dieses Problem aber auch selten.

Im Laufe der Testphase habe ich auch mit verschiedenen farbigen Bases (z.B. Cremelidschatten oder Kajalstiften) herumprobiert, die ebenfalls die Eigenschaften des Lidschattens verändert haben (siehe Foto unten). Eine weiße Base hat beispielsweise den Blauanteil der Farbe hervorgehoben, während eine Lilane ihn farbintensiver gemacht hat.

Catrice Soft Eye Shadow Mono, Farbe: Dark Lavender auf dem Handrücken aufgetragen

Fazit:
Ein Lidschatten, der mich etwas zur Verzweiflung gebracht hat. Ohne Base kann man ihn praktisch nicht benutzen und seine Farbe ist schwer hervorzubringen. Ich würde ihn nicht nachkaufen und kann leider keine Kaufempfehlung aussprechen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 2219 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXOOOleichte Verteilbarkeit
XXXXOangenehmes Hautgefühl
XOOOOgute Farbabgabe
XXXOOgute Haftfestigkeit
XXXXOsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 2,8 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.