Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Catrice The Precious Copper Collection Eyeshadow Palette, Farbe: 010 Metallux

Alles in allem mag ich die Palette gern, die Farben sind hübsch und qualitativ auch mehr als in Ordnung. Für meinen Geschmack könnte allerdings noch etwas mehr Abwechslung vorhanden sein.

Anzeige

Catrice The Precious Copper Collection Eyeshadow Palette, Farbe: 010 Metallux - Palette geschlossen

Hallo ihr Lieben!

In den letzten Wochen war die „Metallux“ Palette aus der „The Precious Copper Collection“ von Catrice mein täglicher Begleiter, weshalb ich euch heute die wunderschöne Palette und die einzelnen Farben genauer vorstellen möchte.

Allgemein

Die Palette beinhaltet ganze neun Lidschatten – das finde ich für eine Drogeriepalette schon sehr viel und damit hat man eine große Auswahl. Der Preis liegt bei knapp 5,- Euro und dafür bekommt man 10 g. Erhältlich ist das schöne Stück natürlich bei dm, aber auch Rossmann & andere Drogerien haben sie im Sortiment.

Anzeige

Catrice The Precious Copper Collection Eyeshadow Palette, Farbe: 010 Metallux - Palette geöffnet

Das sagt der Hersteller:

„Der perfekte Beauty-Helfer für ein tolles Augen-Make-up: The Precious Copper Collection Eyeshadow Palette multi 010 von Catrice bietet hochpigmentierte, lang anhaltende Puderlidschatten, die perfekt aufeinander abgestimmt sind. Inklusive matter Contouring Shade und Highlighting Nuance ermöglichen sie eine perfekte Kontur für das Auge. Durch die Zusammenstellung verschiedener Farben bietet die Palette vielfältige Möglichkeiten, einen umwerfenden Look zu kreieren.“

Optik & Verpackung

Die Optik gefällt mir hier sehr gut, auch wenn sie eher schlicht gehalten ist. Die Palette ist recht kompakt und kommt ohne Spielereien aus, ich persönliche bevorzuge ein verspieltes Design und habe ein Faible für außergewöhnlich gestaltete Paletten, aber bei diesem Preis ist die Qualität wichtiger als das Aussehen! Einen hübschen Schriftzug gibt es immerhin und dazu eine kleine Anleitung auf der Rückseite. Außerdem lässt sich die Palette sehr leicht und ohne Probleme öffnen und schließen, was für mich (und meine Fingernägel) immer ein wichtiger Aspekt ist.

Catrice The Precious Copper Collection Eyeshadow Palette, Farbe: 010 Metallux - swatches

Farbe & Finish

Wie der Hersteller bereits geschildert hat, gibt es bei dieser Palette neun aufeinander abgestimmte Farbtöne, auf die ich kurz näher eingehen möchte. Die oberste Reihe bilden die Farben 1 und 2, wobei die erste Farbe ein schöner, goldener Highlighterton ist und die zweite Farbe ein eher dunkles Braun, das sich perfekt zum Konturieren eignet und dem Auge eine hübsche Dimension schenkt. In der zweiten Reihe findet man dann die restlichen Farbe. Nummer 3 ist ein eher peachiger-goldener Schimmerton, Nummer 4 ist ähnlich, aber geht noch etwas mehr in Richtung Peach. Nummer fünf ist ein tolles Kupfer, Nummer 6 ist ebenfalls kupferartig, dabei aber etwas kühler. Nummer 7 und 8 unterscheiden sich meiner Meinung nach kaum, beide sind schimmernde Mittelbraun-Töne. Nummer 9 ist ähnlich, aber mit einem kühleren Unterton. Die Farben haben alle einen schönen Schimmer, wobei die Sculpt Farbe (Nummer 2) am wenigsten Schimmer aufweist. Besonders bei Farbnummer 1, 3 und 4 kann man den Schimmer am Auge gut erkennen. Die Deckkraft der einzelnen Farben gefällt mir ebenfalls, für eine Drogeriepalette ist diese vergleichsweise hoch, lediglich die Highlighter Nuance, so wie Nummer 3 könnten für meinen Geschmack besser pigmentiert sein. Der Rest lässt sich sehr gut aufbauen und der Fallout ist zwar vorhanden, aber bis auf Nuance Nummer 2 nicht übertrieben hoch. Alles in allem bin ich damit sehr zufrieden.

Catrice The Precious Copper Collection Eyeshadow Palette, Farbe: 010 Metallux - swatches

Anwendung & Effekt

Die Lidschatten lassen sich alle gut auftragen und verblenden, die Qualität ist gut und man kann damit schön arbeiten. Lediglich die helleren Schimmernuancen könnten etwas besser pigmentiert sein, aber auch damit kann man etwas anfangen. Die Lidschatten lassen sich mit einer Base natürlich noch intensivieren, man kommt aber auch gut ohne aus. Die Haftfestigkeit auf dem Lid gefällt mir auch, die Farben verlaufen im Laufe des Tages zwar ein wenig und Unterschiede lassen sich nicht mehr so leicht erkennen, aber das hat man auch bei sehr teuren Paletten. Die Farben setzen sich nicht in der Lidfalte ab und damit bin ich zufrieden. Meine liebste Kombination ist die Nummer 1, 2 und 9 – die Highlighter Farbe gebe ich in den Innenwinkel, die Nummer 9 auf das bewegliche Lid und die zweite Farbe kommt dann in die Lidfalte, damit hat man einen schönen Alltagslook.

Catrice The Precious Copper Collection Eyeshadow Palette, Farbe: 010 Metallux - AMU

Fazit zur Catrice The Precious Copper Collection Eyeshadow Palette

Alles in allem mag ich die Palette gern, die Farben sind hübsch und qualitativ auch mehr als in Ordnung. Für meinen Geschmack könnte allerdings noch etwas mehr Abwechslung vorhanden sein, vor allem was die einzelnen Finishes betrifft, da man so doch häufig dasselbe Ergebnis hat, auch wenn man andere Farben verwendet. Für den Preis kann man aber nichts falsch machen, weshalb ich mir definitiv auch andere Paletten der Marke in Zukunft genauer anschauen werde.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 1132 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXleichte Verteilbarkeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl
XXXXOgute Farbabgabe
XXXXOgute Haftfestigkeit
XXXXXsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Verpackung: 3,0 - Preis: € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige