Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Colourpop Super Shock Shadow, Farbe: So Quiche

Für mich ein zurecht gehyptes Produkt. Ich kann keine negativen Punkte finden und empfehle es weiter.

Anzeige

Design vom Colourpop Super Shock Shadow, Farbe: So Quiche

Allgemeine Informationen:

Nachfolgend möchte ich den  Colourpop Super Shock Shadow in der Farbe So Quiche vorstellen, den ich mir für 5,45 Euro bei Kleiderkreisel bestellt habe. Man kann das Produkt auch direkt bei dem amerikanischen Hersteller Colourpop bestellen.

Inhaltsstoffe:

„CYCLOPENTASILOXANE, CALCIUM SODIUM BOROSILICATE, DIMETHICONE, TRIMETHYLSILOXYSILICATE, SILICA, BORON NITRIDE, ISODODECANE, CALCIUM ALUMINUM BOROSILICATE, C30-45 ALKYL CETEARYL DIMETHICONE CROSSPOLYMER, CYCLOHEXASILOXANE, DIMETHICONE/VINYLTRIMETHYLSILOXYSILICATE CROSSPOLYMER, PHENOXYETHANOL, DISTEARDIMONIUM HECTORITE, GLYCINE SOJA (SOYBEAN) OIL, MANGIFERA INDICA (MANGO) SEED BUTTER, PROPYLENE CARBONATE, ETHYLHEXYLGLYCERIN, TIN OXIDE, CUCUMIS SATIVUS (CUCUMBER) FRUIT EXTRACT, IRON OXIDES (CI 77491, CI 77499), MICA (CI 77019), TITANIUM DIOXIDE (CI 77891).“

Die Super Shock Shadows sind silikonbasiert, dafür aber parabenfrei. Die Zusammensetzung finde ich für einen konventionellen Cremelidschatten üblich.

Name vom Colourpop Super Shock Shadow, Farbe: So Quiche

Anzeige

Meine persönliche Erfahrung mit dem Colourpop Super Shock Shadow in der Farbe So Quiche:

Der Lidschatten wird in dem typisch weißen Plastikdöschen geliefert, die Verpackung finde ich recht schwer für einen Lidschatten im Drogeriepreissegment. Ich habe den Lidschatten zuerst mit Base getestet.

Farbe vom Colourpop Super Shock Shadow, Farbe: So Quiche

Ich trage ihn mit einem synthetischen, flachen Lidschattenpinsel auf. Er ist sehr gut pigmentiert und hat eine feste, cremige Konsistenz, die sich gut und mit kaum Fallout auftragen lässt.

Swatch vom Colourpop Super Shock Shadow, Farbe: So Quiche

Die Farbe So Quiche war 2015 das Bestseller Produkt von Colourpop, was ich jetzt auch nachvollziehen kann. Es handelt sich um eine ganz besondere Duochromefarbe zwischen Olivgrün und Rotbraun changierend mit Metallic-Finish. Meine Kamera hat die Farben natürlich wieder nicht so eingefangen. 🙁

Die Farbe lässt sich dann mit einem synthetischen Blendepinsel auch gut ausblenden und ist auch für einen One Shadow Look geeignet. Auch die Haftfestigkeit hat mich überzeugt. Mit Base hat der Lidschatten auch beim Abschminken ausgesehen wie frisch aufgetragen, was bei meinen öligen Schlupflidern nicht selbstverständlich ist und bei Cremelidschatten erst recht nicht.

One Shadow Look mit dem Colourpop Super Shock Shadow, Farbe: So Quiche

Colourpop Super Shock Shadow, Farbe: So Quiche auf den Augen

Er lässt sich gut abschminken, auch die Glitzerpartikel gehen wieder ab. Vertragen habe ich ihn auch gut. Die große Menge an Inhalt wird bei mir auch sehr lang reichen.

Mein Fazit zum Colourpop Super Shock Shadow in der Farbe So Quiche:

Für mich ein zurecht gehyptes Produkt. Ich kann keine negativen Punkte finden und empfehle es weiter.

Liebe Grüße
Sunny_993 🙂

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 647 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXleichte Verteilbarkeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl
XXXXXgute Farbabgabe
XXXXXgute Haftfestigkeit
XXXXXsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

1 von 2 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 1x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 1x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 1x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.