Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Dr. Hauschka Eyeshadow Trio (LE)

Ich trage die Lidschatten gerne im Alltag, da das Ergebnis sehr natürlich ist. Allerdings zeigt der Lidschatten auch einige Schwächen.

Anzeige

Dr. Hauschka Eyeshadow Trio (LE)

Ich durfte für pinkmelon.de ein wunderschönes Eyeshadow Trio der Marke Dr. Hauschka testen. Schon allein die Verpackung ist ein echter Hingucker: die kupferfarbene, spiegelnde Verpackung wirkt sehr hochwertig. Da kann ich auch darüber hinwegsehen, dass man jeden einzelnen Fingerabdruck darauf sehen kann. Klappt man den Deckel auf, findet man einen hochwertigen, kleinen Spiegel, die drei Lidschatten sowie einen Doppelapplikator vor.

Diese Schönheit hat auch ihren Preis, denn für die drei Lidschatten mit je 1,8 g muss man ca. 24,00 € zahlen. Produkte der Marke Dr. Hauschka sind beispielsweise in diversen Onlineshops, in ausgewählten Apotheken, im Reformhaus oder in Naturkosmetikfachgeschäften erhältlich. Eine entsprechende Händlersuche findet ihr auf der Homepage von Dr. Hauschka.

Inhaltsstoffe:
„Talkum, Glimmer, Magnesiumstearat, Neutralöl, Seidenpulver, Kieselerde, Kieselsäure, Auszüge aus Wundklee, Zaubernuss und Schwarztee, Ätherische Öle. Kann Carmin, Eisenoxide und Titandioxid enthalten.“

Dr. Hauschka Eyeshadow Trio (LE)

Die drei Lidschatten passen farblich hervorragend zusammen und bieten eine schöne Zusammenstellung für den Alltag. Die erste Farbe, sparkling nude, würde ich als einen schönen Beigeton mit ganz feinen Glitzerpartikeln beschreiben. Pearly Rose ist ein schöner Roséton mit Satinfinish. Der dritte Lidschatten, matt chocolate, ist, ganz wie der Name es ja vermuten lässt, matt. Seine Farbe würde ich als Mittelbraun beschreiben.

Begeistert habe ich übrigens festgestellt, dass die Lidschatten nach Rose riechen. *-*

Bisher habe ich also nichts auszusetzen. Doch leider zeigen die Lidschatten in Sachen Auftrag einige Schwächen. Da sie sehr weich sind, krümeln sie bei der Entnahme mit dem Pinsel leider etwas. Während die Farbabgabe auf den Swatches noch sehr vielversprechend aussah, hat mich die Deckkraft auf dem Lid leider etwas enttäuscht. Um ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erhalten, musste ich leider ganz besonders bei den helleren Tönen mehrfach schichten. Denn sonst würden sie sich auch farblich kaum voneinander unterscheiden lassen. Eine Base ändert daran meiner Meinung nach nichts.

Dr. Hauschka Eyeshadow Trio (LE)

Dafür klappt das Verblenden aber spielend einfach.

Für den Alltag gefällt mir das Ergebnis aber wirklich gut. Ich trage meistens den Beigeton auf dem gesamten beweglichen Lid auf. Den Braunton trage ich meistens in meiner Lidfalte auf. Den Rosaton trage ich nur manchmal in der Mitte des beweglichen Lides auf. Wie gesagt, muss ich den Lidschatten immer schichten, doch dann erscheinen die Farben recht deutlich. Der Schimmer der Lidschatten ist keinesfalls übertrieben, sondern sehr schön für den Alltag.

Ich finde es sehr schade, dass das Augen Make-up im Laufe des Tages etwas verblasst, egal ob mit Base oder ohne. Zwar verschwindet es nicht komplett, doch die Intensität der Farben nimmt deutlich ab. Dafür setzt sich aber nichts in der Lidfalte ab.

Dr. Hauschka Eyeshadow Trio (LE)

Fazit:
Ich trage die Lidschatten gerne im Alltag, da sie super natürlich aussehen. Allerdings müsste meiner Meinung nach in den Bereichen Deckkraft und Halt etwas nachgebessert werden, um den Preis rechtfertigen zu können. Aber immerhin duften die Lidschatten schön 😉

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 1610 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXleichte Verteilbarkeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl
XXXOOgute Farbabgabe
XXXOOgute Haftfestigkeit
XXXXXsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Unentschlossen

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Dr. Hauschka ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.