Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

essence 3D eyeshadow, Farbe: 02 irresistible purr-ple

Die Farben sind top, der Halt für mich aber leider ein Flop - schade eigentlich!

Anzeige

Von Pinkmelon habe ich derzeit den 3D-Eyeshadow von essence zum Testen. Es handelt sich hierbei um eines der Produkte, die jetzt neu ins Sortiment einziehen/eingezogen sind.
Ich habe den Farbton „irrisible purr-ple“ (Nummer 02) getestet.

Der Lidschatten befindet sich in einem klassischen, runden Döschen mit durchsichtigem Deckel und ist zum Aufklappen. Mir gefällt sehr gut, wie er in das Döschen drapiert ist.
Es handelt es sich um ein gebackenes Lidschattenduo, da man es auch feucht auftragen kann.

Bei der helleren Farbe handelt es sich um helles Lila, das schon einen leichten Blaustich hat – mich erinnert es sehr an einen zarten Fliederton mit blauem Einschlag.
Der dunklere Ton ist zweifelsfrei ein intensives, klassisches Mittellila.
Beide Farben sind mit feinen blauen Glitterpartikeln versetzt und sind etwas silbrig simmernd.
Das Finish wird dadurch rechts metallisch, insbesondere bei dem hellen Ton.

Beide Farben sind halbwegs gut pigmentiert. Man kann sie durchaus erkennen, wenn man sie trocken und ohne Base aufträgt, aber der Nassauftrag bzw. eine Base oder auch die Kombination von beidem, lässt die Farbe durchaus intensiver werden.
Wie man auf dem Bild aber sehr gut erkennen kann, wirken die Farben doch sehr unterschiedlich.
Wenn man sie trocken ohne Base aufträgt, sind sie recht schwach und das Flieder ist fast silbrig, der Lilaton hingegen deutlich lila.
Wenn man nun eine Base zur Unterstützung nimmt, wird der Fliederton schon etwas lila-blaustichiger als zuvor und der Lilaton bekommt einen sehr intensiven mittelblauen Stich.
Nass ohne Base kommt der Blaustich bei beiden Farben nur minimal stärker hervor als trocken ohne Base, aber ich finde, dass man dennoch einen Unterschied erkennen kann.
Nass mit Base bekommt man sehr satte Farben, die den Farben im Behälter meiner Ansicht nach am ehesten entsprechen.

Das Hautgefühl ist sehr angenehm. Beim Auftragen ist er recht samtig, danach merkt man nichts mehr von ihm – so wie es sich eben gehört.

Leider konnte mich der Halt nicht überzeugen. In allen 4 Kombinationsmöglichkeiten hat der Lidschatten einen normalen Arbeitstag im Büro nicht überlebt. Das finde ich schon etwas enttäuschend. Bereits nach 2 Stunden ohne Base und trocken aufgetragen, hat er begonnen sich deutlich zu verflüchtigen. Nass war es nicht viel besser – dort waren es dann vielleicht 3 Stunden, die er gehalten hat.
Mit Base war nass oder trocken aufgetragen vollkommen irrelevant, aber auch hier hat der Lidschatten in beiden Fällen nach 5-6 Std bereits wieder aufgegeben und hat sich in die Lidfalte verzogen.
Das ist für mich definitiv enttäuschend gewesen, weil mit einer guten Base sollte der Lidschatten einen klassischen Arbeitstag mühelos bestehen.

Der Preis liegt bei ca. 2,75€.
Obwohl ich den Lidschatten doch eher günstig finde, werde ich mir die anderen Farben ziemlich sicher nicht besonders intensiv anschauen, da mich der Halt gar nicht überzeugen konnte. Schade, da die restlichen Eigenschaften eigentlich sehr ordentlich wären.
Von mir gibt es keine Empfehlung.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 2897 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOleichte Verteilbarkeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl
XXXXOgute Farbabgabe
XXOOOgute Haftfestigkeit
XXXOOsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 3,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige