Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

oder

Pinkmelon durchsuchen

Anzeige

essence class of 2013 eyeshadow pen, Farbe: 02 school’s out forever (LE)

Ein spitzen Produkt in einer dezenten Allround-Farbe, das bei mir häufig zum Einsatz kommen wird!

Heute möchte ich euch einen Artikel aus der essence LE „class of 2013“ vorstellen. Und zwar den eyeshadow pen in der Farbe „02 school’s out forever“, den ich für 1,75€ bei dm erstanden habe.
Es handelt sich um ein helles, braunstichiges aber kühles Beige mit feinem metallischem, silbrigem Schimmer – sehr alltagstauglich & gut kombinierbar. Wie der Name schon verrät, ist es ein Lidschattenstift. Er lässt sich leider nicht herausdrehen, sondern muss gespitzt werden – das geht mit einem Jumbo-Spitzer ganz gut, vorallem weil er aus (schwarz gefärbtem) Holz besteht. Die transparente Verschlusskappe verschließt den Stift gut, bewahrt ihn vor dem Austrocknen und macht sich im Kosmetiktäschchen nicht selbstständig, was ich sehr wichtig finde.

Der Auftrag ist super einfach, er ist schön handlich und hat eine cremig-gleitende Konsistenz – er gibt nicht zu viel Farbe ab, schmiert nicht, ist aber auch nicht unangenehm trocken – genau richtig also. Man muss ihn leicht schichten, bis man ein gleichmäßiges Ergebnis hat, die Ränder verblende ich einfach etwas mit dem Finger, das klappt super.
Essence sagt, man kann ihn auch als Eyeliner verwenden – präzise Linien kann man aber aufgrund seiner Dicke nicht gut ziehen, finde ich.
Die aufgetragene Farbe erscheint etwas heller als der Stift selbst, was ich dem Schimmer zuschreibe. Leider betont eben dieser Schimmer auch kleine Fältchen ziemlich, aber ich kann damit leben. Das Tragegefühl ist sehr gut, er beschwert die Lider nicht und ich spüre eigentlich nicht, dass ich Lidschatten trage.
Ich habe ihn ohne Base getragen und was soll ich sagen – er hat von früh 6.00 Uhr bis abends 21.00 Uhr immer noch genau dort gesessen, wo ich ihn früh aufgetragen habe und hatte auch kein bisschen von seiner Intensität verloren!
Danach habe ich ihn selbst als Lidschattenbase ausprobiert und auch hier hat er sehr gute Dienste geleistet und sich nicht in die Lidfalte verkrümelt. Vor allem matte Töne bringt er groß raus und intensiviert die Farben deutlich.
Abschminken lässt er sich auch nur mit ölhaltigem Entfernern – den Swatch auf dem Handrücken musste ich mit Seife richtig abschrubben.

Ich bin schwer begeistert von dem eyeshadow pen und würde ihn mir gerne im Standard-Sortiment in weiteren Farben wünschen. Die anderen beiden Farben der LE sprachen mich leider nicht so an – der Goldene sah im Swatch fast aus wie dieser hier und der Dunkelblaue passt nicht zu meinem Typ.
Von mir gibt es eine laute Kaufempfehlung und einen Bitte an essence: Gebt uns mehr davon!!!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 2678 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOleichte Verteilbarkeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl
XXXXOgute Farbabgabe
XXXXXgute Haftfestigkeit
XXXXXsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Produkt kaufen

2 von 2 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 2x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

essence ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.