Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

essence eyeshadow, Farbe: 42 mystic purple (holographic effect)

Krümeliger, grauer Lidschatten, der sich auf dem Auge flieder-farben entwickelt.

Anzeige

Ich durfte aus dem neuem essence Sortiment den neuen holografischen Lidschatten in der Farbe “42 mystic purple” testen. Der Lidschatten kommt in einer typischen essence Verrpackung und der Deckel lässt sich leider etwas schwierig öffnen. Kostenpunkt liegt ca. unter 2 Euro.

Die Farbe des “holografischen” Lidschattens sieht im Pfännchen silber-grau aus. Wenn man ihn aufs Auge packt, sieht er immer noch grau aus, aber mit einem leichten Flieder-Einschlag. Also nicht Lila, wie der Name sagt. Die Farbabgabe ist gut. Mit Base deckt und hält sie sogar noch besser bzw. wird er mehr flieder-farben.

Ich habe den Lidschatten mit einem Pinsel auf meinem Auge verteilt. Leider wird er im Pfännchen krümelig. Auf dem Auge ließ er sich aber gut verteilen. Das Hautgefühl ist wie mit jedem anderen Puderlidschatten auch, nämlich nichts besonderes. Die äußerlich sichtbare Farbe entspricht meiner Meinung nach nicht dem Farbeindruck nach dem Auftrag. Wie oben schon erwähnt, wird er flieder-farben und nicht grau wie im Pfännchen. Im Laufe des Tages setzte sich der essence Lidschatten nicht in der Lidfalte ab. Aber ich denke, das ist von Base zu Base verschieden.

Fazit:
Ein guter Lidschatten mit ein paar Macken, aber ich kann damit leben. Was mir nicht gefällt ist, dass sich der Lidschatten auf dem Auge zu einem komischen Flieder entwickelt.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 1867 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOleichte Verteilbarkeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl
XXXXOgute Farbabgabe
XXXXOgute Haftfestigkeit
XXXXOsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige