Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

essence eyeshadow, Farbe: 42 mystic purple (holographic)

Schöne Farbe, mit tollem Effekt. Mit Base super Farbintensität und Haltbarkeit. Ich finde ihn toll und kann ihn nur empfehlen. :)

Anzeige

Letzte Woche habe ich das neue essence-Sortiment entdeckt und habe mir den holographischen Monolidschatten in der Farbe „mystic purple“ (Nummer 42) gekauft.

Der Lidschatten befindet sich in einem runden Plastikdöschen, dessen Durchmesser ca. 5cm beträgt. Es ist in etwas 1 cm hoch.
Der Deckel ist zum Klappen und fest mit dem Unterteil verbunden. Ich finde, dass er etwas schwer aufgeht, aber noch akzeptabel. Somit muss man aber keine Angst haben, dass der Lidschatten ungewollt aufgeht. Aber mit häufigem Öffnen und Schließen geht es im Regelfall dann irgendwann ein bisschen leichter.
Der Lidschatten hat ein Stanzung aus Ranken. Diese bedecken ca. die Häfte der Lidschattenfläche und sehen sehr dekorativ aus. Logischerweise verschwinden sie irgendwann durch den Gebrauch ;).
Es sind 2,5g enthalten. Diese sind mit einer Haltbarkeitszeit von 24 Monaten ausgezeichnet.

Bei der Farbe handelt es sich auf den ersten Blick erst mal nur um ein schönes helles Silber-Grau. Da aber schon auf dem Deckel der vermerkt „holopraphic“ ist, bin ich auf diesen Lidschatten aufmerksam geworden, da er sonst sehr unscheinbar wirkt. Je nach Licht ist es nämlich so, dass die Farbe silbern oder eben rosa-lila ist, womit dann auf der Name „mystic purple“ Sinn ergibt, da das Lila versteckt und somit geheimnisvoll ist ;). Allerdings ist die Grundfarbe eben das Silber und somit sieht man dieses auch häufiger. Der rosa-lila Schimmer taucht dennoch immer wieder auf. Leider lässt sich das mit dem Fotoapparat kaum festhalten. Aber im Laden gibt es Tester. Je nach Licht kann es im Laden aber nicht sicherbar sein. Als ich ihn das erste mal auf dem Handrücken geswatcht habe, habe ich nichts gesehen. Beim 2. mal Swatchen 2 Tage später schon. Wenn man gar nichts sieht, kann man auch mal ans Tagelicht gehen. Da lässt es sich eigentlich recht gut sehen.
Die Farbe enthält nur feine Schimmerpartikel, keinen groben Glitter.
Das Finish ist metallisch-schimmernd.

Die Haltbarkeit des Lidschattens ist ok. Ohne Base hält er schon gut, aber nach ca. 2 Stunden fängt er allmählich an zu verblassen. Ein direktes Wandern in die Lidfalte gibt es aber nicht. Nach so 3-4 Stunden ist der Lidschatten aber dann soweit verblasst, dass man von ihm eigentlich nichts mehr wahrnimmt.
Wie man auf dem Swatch sieht ist die Farbe am Anfang, egal ob mit oder ohne Base, ziemlich farbintensiv. Dies lässt sich sehr gut halten mit der Base. Mit einer guten Base verliert der Lidschatten aber absolut keine Farbe und hält wunderbar auch 16h Stunden.

Die Pigmentierung ist auch gut. Nur bei einmal drüberfahren erhält man ein ziemlich farbintensives Ergebnis.
Der Lidschatten ist auch nicht zu fest gepresst. Somit lässt er sich wunderbar mit einem Pinsel aufnehmen und dann auch auftragen. Er lässt sich sehr einfach auf dem Auge verteilen.

Das Hautgefühl ist wunderbar. Man bekommt gar nicht mit, dass man Lidschatten auf den Augen hat. Deshalb empfehle ich auch noch eine Base, da der Lidschatten beim Drüberwischen nicht auch verwischt bzw. nicht an Farbe einbüst. Ohne Base ist auch dies nicht so gut.

Theoretisch könnte man ihn sehr leicht aufgetragen als Highlighter, vor allem im Augeninnenwinkel, verwenden.

Der Preis liegt bei 1,55€.

Ich muss sagen, dass ich den Lidschatten wirklich toll finde. Er ist anfangs sehr unscheinbar, aber wenn man mal sein „Geheimnis“ entdeckt hat, sehr faszinierend. Mit Base hat er auch eine tolle Farbintensität und super Haltbarkeit. Ich werde ihn mir definitiv wieder kaufen, falls ich ihn leer bekommen sollte. Ich würde schon sagen, dass dieser Lidschatten, vorallem für den günstigen Preis, definitiv mal einen Blick wert ist.
Was mir aber aufgefallen ist, ist dass essence Bilder von diesem Lidschatten veröffentlich hat, auf denen der Lidschatten gestreift aussieht. So sieht er definitiv nicht aus. 😉

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 3645 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXleichte Verteilbarkeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl
XXXXXgute Farbabgabe
XXXXOgute Haftfestigkeit
XXXXXsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Eine Antwort zu “essence eyeshadow, Farbe: 42 mystic purple (holographic)”

  1. DieEwi85

    Habe ich mir heute auch zugelegt, mal schauen wie er so im Alltag ist. Ich bin wirklich anfällig für sowas, liebe meinen Club und meinen Monobull von Agnes B. Wünsche mir mehr von solchen Farben

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige