Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

essence eyeshadow, Farbe: 43 mystic lemon (holographic)

Schöne Farbe mit interessantem Effekt. Mit Base gute Haltbarkeit und vernünftige Farbintensität. Ich mag ihn gerne - ein Blick ist er definitiv wert!

Anzeige

Als ich letzte Woche das neue essence-Sortiment entdeckt habe, habe ich mir den neuen holographischen Monolidschatten in der Farbe „mystic lemon“ (Nummer 43).

Der Lidschatten befindet sich in einem runden, durchsichtigen Kunststoffdöschen. De Höhe dieses Döschens beträgt ca. 1cm und der Durchmesser liegt etwas unter 5cm.
Der Deckel ist zum aufklappen und fest mit dem Unterteil verbunden. Ich finde, dass der Deckel noch etwas schwer aufgeht, aber mit der Zeit wird das im Regelfall etwas einfacher. Aber somit muss man sich wenigstens keine Sorgen machen, dass der Lidschatten von alleine aufgeht.
Auf der Oberfläche findet man eine eingestanzte Verzierung aus Ranken. Diese zieht sich über ca. die halbe Fläche.
Es sind 2,5g enthalten.

DIe Grundfarbe des Lidschattens ist ein sehr helles Gelb mit einem zarten goldenen Schimmer. Im Laden wirkt der Lidschatten sehr unspektakulär und einfach nur gelb-gold. Aber auf der Verpackung findet man den Hinweis „holographic“.
Je nach Licht wechselt nämlich der Lidschatten die Farbe. Von diesem sehr zarten Gelb mit Gold zu einem etwas kräftigerem, metalischem Goldton. Dieser Farbwechsel macht den Lidschatten sehr interessant. Meistens ist es so, dass man weder das eine noch das andere alleine sieht, sondern eher eine Mischung daraus, wobei das Gold eindeutig häufiger als das Gelb „auftaucht“.
Die Farbe enthält, wie man sich schon denken kann, goldene Schimmerpartikel, aber keinen groben Glitter.
Das Finish der Farbe ist matallisch-schimmernd.

Die Haltbarkeit auf den Augenlid ohne Base ist für mich akzeptabel. Anfangs ist die Farbe noch recht farbintensiv. Dies lässt dann aber noch ca. 2 Stunden nach. Nach ca. 4 Stunden ist von dem Lidschatten dann beinahe gar nichts mehr zu sehen. Aber in die Lidfalte wandert nichts. Es ist lediglich so, dass er nach und nach verblasst.
Mit einer guten Base bleibt die Farbintensität allerdings erhalten und verschwindet/verblasst nicht und kriecht auch dann nicht in die Lidfalte. Mit einer guten Base hält der Lidschatten bei mir 16h auch schon mal gut durch. Mit der Base wird er obendrein auch noch halbwegs wischfest und etwas wasserresistent.

Die Pigmentierung ist nicht überragend, aber ok. Die Grundfarbe ist eher etwas blass und nicht ganz so hoch pigmentiert, aber die goldene „Wechselfarbe“ ist schon deutlich sichtbar und stärker pigmentiert.
Der Lidschatten ist ein gepresster Lidschatten. Die Stärke der Pressung ist aber wunderbar. Er ist nicht so locker, dass er krümeln würde, aber auch weich genug, dass man wunderbar und einfach Lidschatten mit dem Pinsel aufnehmen kann und auch wieder abgeben kann.

Das Gefühl des Lidschattens auf der Haut ist super angenehm. Bei Auftrag ist die Textur schön samtig, nach dem Auftrag bekommt man von dem Lidschatten gar nichts mehr mit. Es fühlt sich nicht anders an, als wenn man keinen drauf hätte.

Der Preis liegt bei 1,55€.

Ich finde diesen Lidschatten toll, da er zwar anfangs etwas unscheinbar wirkt, aber auf dem Auge doch ein sehr interessantes Bild erzeugt. Ich habe den Kauf nicht bereut und würde ihn mir auch nachkaufen, wenn ich ihn leer bekommen sollte.
Ich kann euch nur empfehlen den Lidschatten mal anzuschauen. Es gibt auch im Laden Tester. Da kann man sich nochmal ein besseres Bild als mit den Swatches machen. 😉
Allerdings ist mir aufgefallen, dass die Bilder, die essence auf der Internetseite hat, dem echten Lidschatten nicht ganz so ähneln. Im Internt sieht der Lidschatten gelb-grün gestreift aus, aber in echt sieht man ja, dass er etwas anders aussieht. 😉

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 2163 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXleichte Verteilbarkeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl
XXXXXgute Farbabgabe
XXXXOgute Haftfestigkeit
XXXXXsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

1 von 2 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 1x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

2 Antworten zu “essence eyeshadow, Farbe: 43 mystic lemon (holographic)”

  1. Engelchen22

    Kann es sein, dass du hier wieder die Bilder vom purple Eyeshadow reingestellt hast? Die sehen nämlich so gar nicht nach lemon aus…

  2. ArwenAbendstern

    nein das sind nicht die gleichen bilder…der hier ist gelbstichiger als der andere…wenn du die 2 in verschiedenen taps aufmachst, siehst auch, dass der andere viel blau-lilaner ist, als der hier 😉
    der ist auch nicht so gelb, sondern eher ein zartes gold, das dann je nach licht erst gelb wird…

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.