Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

M.A.C. Eyeshadow, Farbe: Naked Lunch

Definitv ein tolles Produkt. Ich würde es trotz des hohen Preis nachkaufen, da es vielseitig einsetzbar ist! Von mir gibt's eine Kaufempfehlung an alle, die etwas von M.A.C. haben wollen, aber nicht wissen was. ;)

Anzeige

Vor einiger Zeit habe ich mir von M.A.C. den Lidschatten „Naked Lunch“ gekauft.

Der Lidschatten (also im Behälter, nicht als Refill) befindet sich einem schwarzen, runde Plastikdöschen, wie man es von M.A.C. kennt. Der Durchmesser beträgt etwa 4cm und die Höhe knapp 1,5cm.
Der Deckel, der zum Aufklappen ist, hat ein Fensterchen, so dass man die Farbe des Lidschattens gut erkennen kann und er verschließt den Lidschatten sicher.
Auch wenn das Design recht schlicht ist, empfinde ich es als edel.
Es sind 1,5g Produkt enthalten.

Bei der Farbe handelt es sich um einen sehr hellen Ton, den ich irgendwo zwischen Rosé und Braun einordnen würde. Auf den ersten Blick wirkt es nämlich eher bräunlich, wenn man aber genau hinschaut, erkennt man etwas Rosé.
Die Farbe passt aber auf jeden Fall gut zu Braun- und zu Rosa-/Lilatönen.
Laut M.A.C. ist das Finish frostig, aber ich empfinde es eher nur als schimmrig.

Trotz der hellen Farbe braucht man nur eine dünne Schicht um die Farbe gut erkennen zu können. Man braucht auch nicht zwingend eine Base, dennoch bevorzuge ich die Benutzung.

Der Halt ohne Base ist gut. Bei mir hält er ohne Base gute 10 Stunden, danach wird er aber nur blasser und rutscht zu keiner Zeit in die Lidfalte.
Mit Base hält er über 20h, ohne an Farbe zu verlieren.

Das Hautgefühl ist super. Beim Auftrag ist das Gefühl super samtig, danach merkt man absolut nichts mehr von ihm.

Leider ist der Lidschatten alles andere als günstig. In der Box kostet er 18€, als Refill kostet er 13€.

Ich würde ihn mir trotz des hohen Preises jederzeit wieder kaufen, da die Farbe sehr vielseitig einsetzbar ist und die Qualität wirklich top ist.
Wer bereit ist etwas Geld zu investieren, dem kann ich diesen Lidschatten wirklich empfehlen.
Er zählt definitiv nicht grundlos zu einem der M.A.C.-Must-Haves. 😉

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 4890 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXleichte Verteilbarkeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl
XXXXXgute Farbabgabe
XXXXXgute Haftfestigkeit
XXXXXsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

0 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 1x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

2 Antworten zu “M.A.C. Eyeshadow, Farbe: Naked Lunch”

  1. tini

    17 EU 😉 oder ist er bei euch teurer ?

  2. Guapisima

    Schade hätte sehr gerne mal gesehen wie es auf dem Lid aussieht..

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.