Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

MAC Lidschatten Creme de Violet

Mein erstes MAC-Produkt - und sie haben mich überzeugt. Sowohl Halt, als auch Pigmentierung und Farbabgabe haben mich überzeugt. Definitiv eine Kaufempfehlung an den, dem die Farbe zusagt ;)!

Anzeige

Vor einiger Zeit hab ich ein Tauschpaket bekommen und in diesem war der „Creme de Violet“ Lidschatten von MAC drinnen.

Ich habe einen normalen Lidschatten, also kein Refill.
Dieser befindet sich in einem runden, schwarzen Kunststoffdöschen, dessen Durchmesser nicht ganz 4cm beträgt und etwas höher als 1,5cm ist.
Der Deckel hat ein rundes Fenster in der Größe des Pfännchens, so dass man den Lidschatten gut sehen kann. Der Deckel ist zum Aufklappen und dementsprechend fest mit dem Unterteil verbunden. Das Design ist zwar sehr schlicht, aber dennoch edel. Es sind 1,5g Lidschatten enthalten.

Bein der Farbe handelt es sich um ein schönes Mittelviolett, ist also weder besonders dunkel noch besonders hell. Tendenziell geht es aber in die Richtung hell bzw. die Farbe hat einen Hauch von Flieder.
Die Farbe enthält einen Glitter. Diese Glitterpartikel sind zwar recht fein, aber nicht in die Farbe eingearbeitet, sondern eben „extern“. Das soll heißen, dass man den sehr feinen Glitter eben nicht als Schimmer im Lidschatten wahrnimmt, sondern sieht, dass es eben feine Glitterpartikel sind. Diese sind aber recht zurückhaltend und stecken absolut nichts ins Auge, sondern fügen sich gut ins Gesamtbild ein.
MAC selbst definiert das Finish als „frost“, aber dem kann ich nicht so wirklich zustimmen. Die Farbe hat bei mir absolut kein frostiges Finish, sondern eher ein mattes, wenn man die Glitterpartikel mal nicht beachtet.
Die Glitterpartikel machen das Finish aber auch nicht frostig.

Die Farbe ist gut Pigmentiert. Wie man auf dem Swatch gut erkennen kann, ist die Farbe auch ohne die Verwendung einer Base strahlend und gut sichtbar. Zwar wird die Farbe durch die Base nochmal etwas zusätzlich intensiviert und noch einen Tacken strahlender, aber das macht keinen großen Unterschied, wie es auch auf den Swatch gut sichtbar ist.

Der Lidschatten hält schon gut auf dem Auge. Ich trage im Regelfall immer eine Base, aber ich habe es mal an einem normalen Schultag der ca. 8h war ohne Base getestet. Da hat der Lidschatten schon gut gehalten. Er ist zwar ein wenig verrutscht, aber das hat man nur gesehen, wenn man nah am Spiegel dran war und genau drauf geachtet hat. Er war auch ein wenig blasser, aber immer noch gut sichtbar. Ob er wesentlich länger ohne Base hält, weiß ich aber nicht.
Mit Base macht der Lidschatten ohne Probleme einen 16h Stunden Tag mit auch mit weggehen. Dabei rutscht dann nichts und verblasst auch nichts. Das finde ich super und da weiß ich dann, dass ich mich 100% drauf verlassen kann, deshalb bevorzuge ich den Auftrag auf einer Base. Dadurch muss ich auch kein einziges Mal am Tag den Lidschatten nachtragen.

Das Hautgefühl des Lidschattens ist super. Man merkt absolut nichts von ihm. Auch von dem Glitter bekommt man nichts mit.
Der Lidschatten lässt sich problemlos mit normalem Entferner für wasserlösliches Make-Up entfernen und es bleiben keine Rückstände zurück.

Der Lidschatten ist leider nicht ganz günstig. Neu kostet er als normaler Lidschatten 17€, wenn man ihn als Refill kauft (also die gleiche Menge, aber eben nur das Pfännchen alleine und nicht im Döschen), dann zahlt man 13€.

Ich finde den Lidschatten toll. Die Farbabgabe und die Pigmentierung sind genauso wie der Halt überzeugend. Lediglich die Bezeichnung des Finishs finde ich nicht passend, was für jemanden der nur bestellen kann eher ungut ist. Aber wenn man sich den Lidschatten anschaut, kann man sich ja sein eigenes Bild zum Finish machen.
Ich kann mit gutem Gewissen eine Kaufempfehlung aussprechen, wenn einen die Farbe anspricht.
Es war mein erstes Produkt von MAC und ich muss zugeben, dass sie mich damit überzeugt haben.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 1939 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXleichte Verteilbarkeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl
XXXXXgute Farbabgabe
XXXXXgute Haftfestigkeit
XXXXOsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

2 von 3 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 1x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Eine Antwort zu “MAC Lidschatten Creme de Violet”

  1. tini

    hehe angefixt 😀 willkommen im mac-club 😀

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.