Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Make up Factory Mat Eye Colors, 420 Colors of a voyage (LE)

Ein Lidschatten-Quatro mit sehr guter Qualität und außergewöhnlichen Farben.

Anzeige

Make up Factory Mat Eye Colors, 420 Colors of a voyage (LE)

Die Mat Eye Colors in der Farbe Colors of a Voyage No. 420 sind Teil der Make up Factory LE Memories of a Vintage Journey. Die kleine Palette kostet ca. 18,- € und beinhaltet 4,8 g Puderprodukt, welches mindestens 18 Monate haltbar sein soll, und einen Duo-Applikator.

Das Produktversprechen

„Matter Puderlidschatten in Profi-Qualität.

Die vier matten, farblich aufeinander abgestimmten Puderlidschatten mit integriertem Applikator befinden sich in einer edlen Box. Die hochwertige, gegossene Textur gibt intensive Farbe ab. Aufgrund dieser samtig-matten, feinen Qualität ist der Mat Eye Colors ideal zum Modellieren und Akzentuieren der Augenpartie geeignet. Die vier Farbnuancen ermöglichen ein individuelles Augen-Make up in verschiedenen Farbkombinationen von dezent bis extravagant. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.“

Make up Factory Mat Eye Colors, 420 Colors of a voyage (LE)

Die Verpackung

Das Produkt sieht schon von außen sehr edel aus. Die Verpackung ist schwarz matt und fasst sie gut an. Sie ist leicht und zu öffnen und bei dieser Art Verschluss kann man sich keinen Nagel abbrechen oder einen Nagellack ruinieren, was schonmal ein Pluspunkt ist. Man sieht durch ein kleines Sichtfenster alle 4 Farben des Quattros. Außerdem befindet sich an der Innenseite des Deckels ein kleiner Spiegel.

Der Applikator

Die eigentlichen Applikatorschwämmchen sind vergleichsweise recht groß, aber der Stiel ist wirklich sehr mini. Die Schwämmchen haben zwei unterschiedliche Formen: der eine ist platter, der andere länglicher. Ich bin kein großer Fall von Applikatoren, aber diese hier haben eine angenehmen Schwämmchenhärte, wenn man das so nennen kann. Daher benutze ich sie schon mit und das am allerliebsten am unteren Wimperkranz. Dort haben sie dann die gleiche Funktion wie ein Peniclbrush.

Make up Factory Mat Eye Colors, 420 Colors of a voyage (LE)

Die Lidschatten

Ich beschreibe zuerst einmal die Farbtöne, die allesamt matt sind:

Die hellste Farbe ist ein Cremeweiß, was bedeutet, dass es etwas ins Wärmere geht. Es kann gut als matter, schlichter Hghlighter verwendet werden oder um die anderen Töne auszublenden.

Das Safrangelb der Palette könnte sehr gut zu Herbsttönen wie sattes Orange oder Rotbraun passen. Einzeln wirkt es zwar sehr exotisch, aber es gibt ein paar Kombinationsmöglichkeiten.

Das Rot ist recht dunkel, also ein Burgunderrot, mit einem schon sichtbaren Lila-Stich. Diese Farbe finde ich absolut tragbar, auch im Alltag, und passt ebenso wieder schön in den Herbst.

Die letzte Farbe ist ein Blau. Es ist ein bisschen heller als Royalblau, aber es sieht dem schon sehr ähnlich. Ich finde dieses Blau auch tragbar im Gegensatz zu den abschreckenen Blautönen, mit denen sich eher keiner schminkt.

Make up Factory Mat Eye Colors, 420 Colors of a voyage (LE)

Die 3 „bunten“ Farben erinnern mich schon ein wenig an die Grundfarben aus dem Kunstunterricht und man müsste mit ihnen theoretisch alles mischen können. Ich habe das Rot mit den 3 weiteren Tönen gemischt und die Ergebnisse sind okay. Ich würde zwar dennoch jeweils einen anderen Lidschatten benutzen, wenn ich so eine Farbe wollen würde, aber als Ergebnis beim Verblenden sehen sie ganz gut aus.

Allgemein sind die Farben etwas extravaganter und somit auch die Looks, die man allein mit ihnen schminken könnte. Den oberen von meinen Beispiele finde ich am alltagstauglichsten, da das Rot eh mein heimlicher Favorit ist und das Blau in abgeschwächter Form vorkommt. Das Weiß ist eher leicht in der Wirkung.

Make up Factory Mat Eye Colors, 420 Colors of a voyage (LE)

Die zwei anderen Looks sind etwas untypischer für den Alltag würde ich sagen. Ich finde Gelb eh etwas schwierig, da es nirgenswo im Gesicht wieder auftaucht. Rot taucht meist auf den Lippen wieder auf und Blau ja mittlerweile auch ab und zu, aber das Gelb steht so allein und macht so „bähm“ und das muss man mögen.

Von der Pigmentierung und Konsistenz bin ich so begeistert. Die Deckkraft ist wunderbar, auch ohne Base schon gut und trotzdem konnte ich kein Fall-out unter dem Auge feststellen. Sie lassen sich gut im einem Pinsel oder dem Applikator aufnehmen und auch leicht verblenden. Außerdem halten sie den ganzen Tag und verrutschern nirgenswo hin. Da merkt man die Qualität wirklich.

Make up Factory Mat Eye Colors, 420 Colors of a voyage (LE)

Fazit

Ich empfehle die Mat Eye Colors in der Farbe Colors of a Voyage No. 420 von Make up Factory wirklich jedem, der mit diesen Farben was anfangen kann, also wer sie sucht und vor allem auch, wer die Qualität möchte, denn diese ist wirklich gegeben. Ein kleiner Punkt ist der Preis von knapp 20,- Euro, aber eine Farbe würde ja so 4,- bis 5,- € kosten und das kann man auch wieder mit Monolidschatten im Drogeriesegment vergleichen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 733 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXleichte Verteilbarkeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl
XXXXXgute Farbabgabe
XXXXXgute Haftfestigkeit
XXXXXsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Make up Factory ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.