Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

MANHATTAN – GO BIG! EYESHADOW PEN

Wunderschön geschminkte Augen auch ohne Applikator

Anzeige

Der Manhattan BIG Eyeshadow ist wirklich sehr big, nicht nur in seinem äußeren Erscheinungsbild, auch in seiner Tatkraft.

Am hinteren Teil des Stiftes kann sofort erkannt werden um welche Farbe es sich handelt, in diesem Fall ist es eine goldbraun schimmernde Farbe.

Beim ersten Erblicken des Eyeshadow Pen war ich sehr über die Breite des Stiftes erstaunt. So liegt dieser im Durchmesser bei einem Zentimeter. Bei genauerem hinsehen wurde mir allerdings einiges klar. Es handelt sich nämlich nicht um einen gewöhnlichen Eyepencil, sondern um einen 2 in 1 Stift, was bedeutet, dass dieser eine Stift zwei Funktionen erfüllen kann. Einmal dient er als Lidschatten und einmal als Eyeliner. Wirklich eine super Idee! So wird mein Schminktäschchen wieder um ein unnötiges Schminkmaterial erleichtert.

Dank seiner cremigen Konsistenz ist die Farbkraft sehr gut, lässt sich auch wunderbar auftragen und verteilen.

Ein kleines Problem gibt es aber bei diesem Holzstift. Auf Grund des ein Zentimeter dicken Durchmessers muss zuerst ein entsprechender Spitzer gekauft werden, denn mein bisherig verwendeter Spitzer kann bei dieser Breite leider nicht mehr dienen.

Mir gefällt der Eyeshadow Pen allerdings am besten als Lidschatten, da ich meist kräftigere Farben als Eyeliner bevorzuge, wie z.B. die Farbe schwarz. Wer den Lidstrich aber in einer sehr dezenten Farbe haben möchte, ist mit diesem Eyeshadow Pen perfekt bedient. Auch einen 8- stunden Tag meistert dieser ohne Probleme!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 3044 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXleichte Verteilbarkeit
XXXXOangenehmes Hautgefühl
XXXXXgute Farbabgabe
XXXXOgute Haftfestigkeit
XXXXOsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

0 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 1x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

3 Antworten zu “MANHATTAN – GO BIG! EYESHADOW PEN”

  1. Mylanqolia

    Stimmt! Für den Go! Big musste ich mir auch einen neuen Anspitzer zulegen. Ich hatte mir meinen ersten Go! Big Lidschattenstift mit meinem alten Standardanspitzer ruiniert, weil ich den Stift auf Biegen und Brechen in die Öffnung gedrückt habe.*schäm* Was nicht passt, wird passend gemacht…;-)
    Aber sag mal, wie hast du denn damit linen können? Dünne Lidstriche sind damit einfach undenkbar.

  2. Mary

    Ich mache den Lidstrich immer „in das Auge“, also auf den Augenrand. Da ging das dann schon, wenn der gut gespitzt ist. Wenn du ihn außen hin machst, kannst du den Lidstrich mit Hilfe eines Wattestäbchens und ein wenig Creme entsprechend deiner gewünschten Dünne korrigieren.

  3. Mylanqolia

    Danke für den Tipp! Ich werd’s mal ausprobieren.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.